Der Krieg der Magier

Name: Ratgeber&Regenten 3: Der Krieg der Magier

Art: Roman aus den Vergessenen Reichen
362 DIN A5-Seiten, farbiges Softcover

ISBN: 3-93528-271-0

Preis: 10 Euro

Kontakt:
Feder & Schwert
Wasserwerkstraße 204, 68309 Mannheim
Homepage: www.feder-und-schwert.com

Schreibstil & Qualität

 :-)  :-)  :-)  :-)  :-)

Illustration & Aufmachung

 :-)  :-)  :-)  :-)  :-)

Spielspaß & Nutzen

 :-)  :-)  :-)  :-)  :-)

Preis / Gegenwert

 :-)  :-)  :-)  :-)  :-)
 Infos zum Bewertungsschema Kauflust ?

Mit dem Roman "Krieg der Magier" endet der Dreiteiler von den "Ratgebern und Regenten". Nach dem Kampf der Armee Halruaas gegen die Crinti und Mulhurands geht es nun in die entscheidende Phase.

Matteo ist nun Ratgeber des Königs und muß Beweise für die Unschuld der Königin finden, denn ihre mechanischen Wesen haben im vorangegangenen Kampf gegen die Soldaten Halruaas gekämpft.

Auch Tzigone ist weiter auf der Suche nach ihren Eltern, doch zu nächst muß sie aus den Klauen der finsteren Feen befreit werden. Kiva ist es unterdessen gelungen ihren ehemaligen Peiniger zu befreien.

Im Laufe des Romans werden nun alle Geheimnisse gelöst. Welche Verbindung besteht zwischen dem König und Kivas Peiniger. Wer sind die Eltern von Tzigone und Matteo. Wer ist die Königin wirklich.

Alles endet in einem großen Kampf zwischen dem König und Kivas Peiniger, der als Nekromant eine Armee aus Untoten befehligt.

Ich möchte nicht zu viel verraten, da im Endeffekt die beiden anderen Bücher auf dieses Finale hinarbeiten-
  • Kaufen?
  • Infos zu Vergessene Reiche?
  • Fazit:
    Der Roman ist mit Sicherheit der beste aus der Reihe. Ich habe ihn innerhalb eines Tages gelesen. Damit schließt die Geschichte ab und es bleiben keine Fragen offen. Alle offenen Punkte werden geklärt und an einigen Stellen nimmt die Geschichte eine überraschende Wendung. Dabei ist die Handlung wesentlich temporeicher als bei den anderen Büchern.

    Leider sind es noch mehr Rechtschreibfehler als bei den anderen Romanen. Teilweise werden auch die handelnden Personen mit dem falschen Namen angesprochen. Sehr schade.

    Thomas König

    Der Digest (MD/DRoSI/Archont)

    © Copyright by Dogio