Wonders - Out of Time

Name: Wonders - Out of Time

Art: D20-Abenteuer der Eden Odyssey-Serie
50 DIN A4-Seiten, farbiges Softcover

Autor: Kevin Wilson

ISBN: 1-89115-305-6

Preis: $10 / 12 Euro

Kontakt:
Eden Studios Inc.
Homepage: www.edenstudios.net

Schreibstil & Qualität

 :-)  :-)  :-)

Illustration & Aufmachung

 :-)  :-)  :-)  :-)

Spielspaß & Nutzen

 :-)  :-)  :-)

Preis / Gegenwert

 :-)  :-)
 Infos zum Bewertungsschema Kauflust ?

Das 46-seitige Heft "Wonders Out Of Time" stellt das Volk der Merithians in acht Kapiteln vor.

Die Merithians ähneln unserem römischen Reich. Nach der grenzenlosen Macht über die Welt hatten, verfielen sie in den Irrglaube unbesiegbar zu sein und den Göttern gleich. Schließlich wurden sie von einigen Barbaren überrannt . Von dem Schock erholten sich die Merithians nicht und das Volk zerfiel. Viele Jahren sind nun vergangen und die Gruppe soll nun in sechs Abenteuern das Geheimnis lüften. Dabei sind die Abenteuer so aufgebaut, dass sie zwischen anderen Abenteuern gespielt werden können.

Nach einer kurzen Einleitung im ersten Kapitel, wird das Volk der Merithians im zweiten Kapitel relativ ausführlich beschrieben. Neben der Geschichte wird auch auf die Religion, die Kultur, die Helden und die Magie eingegangen. Dabei wird auch auf die weitere Lektüre von Büchern über das römische Reich verwiesen, was auch nötig sein wird.

Das erste der sechs Abenteuer (Kapitel drei) führt die Gruppe in einen alten Landsitz. Dort wird ihnen die Geschichte der Merthians zum ersten Mal näher gebracht.
Im zweiten Abenteuer müssen die Helden eine Farm von Goblins befreien. Nach einer erfolgreichen Befreiung geht es weiter zu einer alten Festung der Merithians. (Abenteuer 3) Schließlich können die Helden dort einiges über die alten berühmten Kämpfer der Merithians (Centurion Knights) erfahren und deren Kampftechniken erlernen.
Im vierten Abenteuer finden die Helden schließlich einen alten Tempel der Merithians. Dieser muß untersucht werden und so können die Abenteurer schließlich weitere Informationen über die Merithians zusammentragen.
In der großen Bibliothek (Abenteuer 5) können die Helden schließlich die letzten Hinweise sammeln um endlich im sechsten Abenteuer das Geheimnis zu lösen.

Im Anhang befinden sich neue Monster, NSC-Werte, neue Gegenstände und die neue Prestige Klasse Centurion Knight.

  • Kaufen?
  • Infos zum D20-System?
  • Downloads zu D20?
  • Fazit:
    "Wonders Out Of Time" lässt sich mit Sicherheit in die ein oder andere Kampagne einbauen. Die Beschreibung sind in allen Belangen als ausreichend zu betrachten. Die Karten zu den Abenteuer sind gut, lediglich die Karte zu der Bibliothek ist sehr klein.
    Aber wie auch bei dem anderen Werk aus dem Haus Eden Odyssey „Akrasia - Thief Of Time" gilt weniger ist manchmal mehr. Vier Abenteuer und die besser aufgearbeitet wären schöner gewesen. Auch halte ich es für schwierig die Abenteuer mit größeren Unterbrechungen, so wie es eigentlich vorgesehen ist, zu spielen. Meine Spieler schreiben sich in der Regel keine Informationen auf und so ist ein langer roter Faden schon recht schwer ins Spiel einzuflechten.
    Im großen und ganzen eine deutliche Steigerung gegenüber „Akarsia", aber es geht noch besser.

    Thomas König

    Der Digest (MD/DRoSI/Archont)

    © Copyright by Dogio