AP bei Geistern und höheren Dämonen

Hier eine Antwort zur Frage zu Geistern und höheren Dämonen

Geisterwesen und höhere Dämonen besitzen nur AP. Trotzdem haben sie eine Rüstung und eine Abwehr. Was soll das?

  1. Ich spiele so, das sie bei einem leichten Treffer trotzdem normal AP verlieren. Dadurch sind die Wesen nach meinem Gefühl manchmal zu schwach.
  2. Sie verlieren nur AP, wenn sie ihre Abwehr nicht schaffen. Außerdem schützt ihre Rüstung vor AP Verlusten. Das macht sie ziemlich, ziemlich, ziemlich hart.
  3. Die Rüstung schützt nur vor AP-Verlusten, wenn das Wesen die Abwehr schafft. Was sollen dann Geisterwesen mit Rüstung OR?

Das sind nur 3 Möglichkeiten. Wie spielt ihr das? Oder hat irgend jemand eine eindeutige Regelung gefunden?

Ich spiele meisten nach der Möglichkeit 1., aber scheue nicht davor zurück meine Spieler hemmungslos zu betrügen, um die Kämpfe spannend zu halten. (Da staunst du Georg, nicht wahr?)

Roger Frehoff

Der Digest (MD/DRoSI/Archont)

© Copyright by Dogio