Forgotten Zine

Name: Forgotten Zine

Art: Rollenspiel-Fanzine(?)
inkl. spanischer Magic-Karte
16 A6-Seiten SW

Preis: 1.50 DM (inkl. Porto)

Kontakt:
Chris Scholz, Hertzstr. 2, 51145 Köln
EMail: Chris@-SPAMSCHUTZ-koelnkrach.de

Schreibstil & Qualität

Ähm...
Illustration & Aufmachung
 
Oh Gott...

Spaß

 :-)  :-)  :-)  :-)  :-)

Kompatibel zu Midgard

not really

Preis / Gegenwert

(Post)
 Infos zum Bewertungsschema Kauflust ?

Okay, okay. Die Weihnachtsausgabe dürfte mittlerweile thematisch KNAPP überholt sein, aber vielleicht bietet sich auch gerade jetzt noch eine Chance ein wenig darüber abzugackern.
Man kann nicht genau bestimmen, welchen Drogen die Macher dieses Magazins fröhnen, aber die Wirkung muß gut sein.

Man darf die Wertung im Kästchen nicht allzu ernst nehmen: Die Macher dieses Fanzines KÖNNTEN es wohl besser, aber die Kunst liegt darin es nicht zu WOLLEN.

So stolpert man denn auch über allerhand unnützes Zeug, daß einen allerhöchstens einmal zum Lesen (& Lachen!) bringt. Die professionelle Unprofessionalität und die tröpfende Satire ist in der RPG-Szene ohne Gleichen und hat allein dafür ein Kompliment verdient.

Neben dem MAD-Magazin eine der überflüssigsten Publikationen überhaupt (und technisch zudem weitaus schlechter!). Unbedingt anschauen, um auch mal das Gefühl purer Geldverschwendung genießen zu können!!!

Dogio the Witch

Der Digest (MD/DRoSI/Archont)

© Copyright by Dogio