ARCHONT.de > RPG-News > Juni 2001
Juni 2001
Die aktuellen News aus der (Rollen-) Spieleszene.
Diese Seite darf von jedem direkt als eigene
News-Seite verlinkt werden!

Anmerkung zum Copyright

Mai Übersicht Juli
Zur Eingangsseite

Thema:   News-Splitter (Deutschland) 26.06.01
Quelle: Trommel
Weitere Infos zu den genannten Systemen gibt es unter: http://www.drosi.de

    ### D&D3 - im DRoSI

  • RPGA-Runden auf dem FeenCon 2001
    Am 30.6+1.7. ist es wieder soweit: Die Gilde der Fantasy-Rollenspieler veranstaltet vom 30. Juni bis zum 01. Juli 2001 wieder ihren FeenCon im Herner Kulturzentrum. Auch die RPGA ist dabei und bietet gleich vier RPGA- Runden an:
    - Samstag, 30. Juni:
    von 12.00 bis 16.00 Uhr RPGA Classic: "Lost, stolen and strayed" von 17.00 bis 21.00 Uhr RPGA Living Tsurlagol: "Katzenjammer für ein paar Mäuse"
    - Sonntag, 01. Juli:
    von 10.00 bis 14.00 Uhr RPGA Classic: "BlackNWhite" von 14 bis 18 Uhr RPGA Living Greyhawk: "Willkommen im Adri"
    Die Spieleranmeldung findet vor Ort bei den Spielleitern statt. Weitere Informationen zum FeenCon findet ihr hier http://www.feencon.de Fragen zu den RPGA-Runden kann euch der RPGA-Regionalleiter Olav (whitepaladin@-SPAMSCHUTZ-gmx.de) beantworten.

  • Muß man es noch erwähnen, daß die deutsche Edition in der ersten Juliwoche erscheinen soll ? Schaut Euch die bereits ellenlangen Vorbestellungslisten bei Eurem RPG-Shop an - das kann nur auf eine Weise deuten: jetzt noch fix vorbestellen - im Ladenregal werdet ihr sonst vermutlich kaum vorfinden. Stattdessen könnt Ihr Euch schon an den Satz gewöhnen: "Vorbestellt? Nein? Na dann vielleicht nächsten Monat wieder!" - http://buy.archont.de/ami08431

    ### Cthulhu - im DRoSI

  • Für die deutsche Version von "Call of Cthulhu" gibt es nun einen Abenteuer- band, passend zum bereits erschienen Amerika-Quellenbuch: "In Labyrinthen: Dunkle Pfade im Nordosten". http://buy.archont.de/43020g

    ### Sonstiges

  • RAVENHORST 18 ist erschienen! Das österreichische Vorzeigemagazin bringt diesmal ein Myranor-Abenteuer "Wenn Boreas grollt", ein Cthulhu-Abenteuer "The Willows of the Pines"; einen Artikel über "Exotische Welten"; Rezis; den Comic "Einsames Wölfchen" und mehr. 48 Seiten A4 + Beilagen, für DM 6 (incl. Porto). Interesse?
    Kontakt: Günther Dambachmair, F. Wiesingerstraße 14, A-4600 Wels/Österreich Email: d.g.didi@-SPAMSCHUTZ-merlin.at, HP: http://www.halle-der-helden.at

Thema:   News-Splitter (International) 26.06.01
Quelle: Trommel
Weitere Infos zu den genannten Systemen gibt es unter: http://www.drosi.de

    ### Corum - im DRoSI

  • Darcsyde Productions verkündet, daß ihr Quellenband "Corum" für die Neu- auflage des Stormbringer/Elric!-Spiels nun ausgeliefert wird und Anfang Juli in den US-Shops ankommen wird. Corum basiert auf Michael Moorcocks Romanserie "Eternal Champion" rund um Corum, den Prinzen in der scharlach- roten Robe. Das Buch beschreibt die Bewohner der Welt der fünf Ebenen, zusammen mit Regeln um diese zu erschaffen. Vor allem die nichtmenschlichen Rassen und die neuen Magieregeln dürften eine interessante Erweiterung bedeuten. Mit den enthaltenen drei Kurzabenteuern kann man die ersten Schritte in die Welt vornehmen.
    [Quelle: RPG.net]

    ### D20-System - im DRoSI

  • "En Route" (DM 50) ist ein Quellenband von Michelle A. Brown Nephew aus der Penumbra-Reihe für das D20-System. Der Band soll es dem Spielleiter erleichtern Begegnungen auf den Wegen zwischen Ansiedlungen, bzw. zwischen der Heimatstadt und den umliegenden Dungeons besser auszugestelten. Die Begegnungen stellen keine reinen Kampfbeschreibungen dar, sondern präsentieren sich als kurze Szenarios deren Handlung eine Spielrunde für etwa eine Stunde fesseln kann.

    ### Earthdawn - im DRoSI

  • Jetzt im Handel: das deutsche Earthdawn-Quellenbuch "Vorboten des Krieges", das die Veränderungen in der Welt Barsaive beschreibt und die Basis für eine Kampagne liefern kann. [Quelle: NewWorlds.de] http://buy.archont.de/gived210

    ### GURPS - im DRoSI

  • Steve Jackson Games bringt neuen Support für die GURPS-Fans:
    Atlantis - http://buy.archont.de/sjg06536
    Traveller: Alien Races 4 - http://buy.archont.de/sjg06609
    Traveller: Planetary Survey 3 (Granicus) - http://buy.archont.de/sjg06803

    ### ProFantasy

  • Wer gerne mit der Software von ProFantasy rumtüftelt, kann beim Origins Award für "Fractal Terrains" stimmen. Das Programm wurde in der neuen Kategorie "Best Game Aid or Accessory" nominiert.
    http://www.originsawards.com/ - http://buy.archont.de/pfsft202

    ### Mage Knight - im DRoSI

  • Nachdem die Reaktionen auf die neuen "Großen Feuer Drachen"-Miniaturen für Mage Knight durchwegs positiv waren, will WizKids mit dem "Giftigen Schatten Drachen" einen äquivalenten Gegenspieler ins Feld schicken. Der neue Drachen wird komplett neue Fähigkeiten und Schwächen aufweisen. Gleich bleibt die limitierte Auflage und die Möglichkeit den Drachen mit verschiedenen Punkte- kosten aufs Feld zu schicken. Auch der neue Drache wird auf vier Basen stehen und eine Gesamtlänge von etwa 15 cm haben. Ab August für DM 60.

    ### Sengoku - im DRoSI

  • Der Ninja-Quellenband "Shinobi: Shadows of Nihon" wird in wenigen Tagen an die Händler ausgeliefert. http://buy.archont.de/grgs0101

    ### Star Wars - im DRoSI

  • Endlich gibt es ein weiteres ConceptArt einer Kreatur aus dem online Rollenspiel Star Wars Galaxies. Welche Kratur aus dem Star Wars Universum es sein soll, ist aber noch nicht klar und aus diesem Grund hat die offizielle SWG-Page einen Rate-Kontest gestartet.
    Da Nicht-Amerikaner zwar teilnehmen, aber nichts gewinnen können, hat die deutsche Star Wars Galaxies - Infopage eine Unterschriften-Aktion gestartet. Sie wollen damit erreichen, dass auch "Non US" Fans an Gewinnspielen und anderen Sachen der offiziellen Star Wars Galaxies Seite teilnehmen können! ... und wer davon noch nichts gehört hat: Es gibt auch seit kurzem einen 360° Screenshot eines Trandoshan (Spezie aus SWG) zum downloaden!
    Link zum ConceptArt:
    http://www.gotabyte.net/swgalaxies/mb/Forum3/HTML/000023.html
    Link zum 360° Screenshot:
    http://www.sw-galaxies.4players.de:1068/multi.htm
    Link zum Kontest auf der off. Page:
    http://starwarsgalaxies.station.sony.com/features/contest/contest.jsp
    Link zur Unterschriftenaktion
    http://www.gotabyte.net/swgalaxies/mb/Forum3/HTML/000023.html
    [Quelle: http://www.starwars-galaxies.de]

    ### Zorro - im DRoSI

  • "The Legacy of Zorro Introductory Adventure Game" ist jetzt beim Drucker und wird voraussichtlich am Monatsende versendet. Das Einstiegsabenteuer stellt einen Appetizer für die bald folgende Quellenbuch "Zorro - The Legacy Continues" dar, das im August in den Handel kommen soll.
    [Quelle: GamePress]

Thema:   Star Wars: Erster dt. Fanfilm 26.06.01
Quelle: Trommel
Noch in diesem Jahr beginnen die Dreharbeiten des ersten, deutschen Starwars-Fanfilms. Dieser wird professionell gedreht und ausgestattet und Spielfilmlänge erreichen (hoffentlich...)
Die Dreharbeiten starten irgendwann Ende diesen Sommers, sobald das Drehbuch fertig ist und unsere Locationscouts die geeigneten Schauplätze ausfindig gemacht haben.
Hauptsächlich wird, so schätzen wir gegenwärtig, in und um das Ruhrgebiet gedreht, an den unterschiedlichsten Schauplätzen und zu den unterschied- lichsten Zeiten. Zur Story wird Starwars-typisch an dieser Stelle noch nichts verraten, nur soviel sei gesagt: Wir spielen zur Blütezeit des Imperiums. Wir haben mittlerweile die feste Zusage von einigen der fähigsten und kompetentesten Starwars-Fans Deutschlands, die uns mit Rat und Tat zur Seite stehen. Auch haben wir bereits einige Rollen gecastet und Connections aufgebaut, um uns mit den nötigen Utensilien zu versorgen, wie beispielsweise Blaster, Lichtschwerter und dieser ganze Starwars-Kram *g* Kommen wir nun zu dem Punkt wo IHR gefragt seid. Wir brauchen Schauspieler für die verschiedensten Rollen in diesem Film. Bis zu einem gewissen Maß können wir Euch mit Kostümen und/oder Ausrüstung versorgen, wir würden es allerdings vorziehen, wenn Ihr Eure eigenen Gegenstände und Kostüme spielfertig mit einbringt. Falls es unter Euch jemanden gibt, der schon Filmerfahrung gesammelt hat, und wir sprechen hier nicht von Kinobesuchen, so ist dieser herzlichst eingeladen, bei der Mitgestaltung dieses Films zu helfen. Auch freuen wir uns über jede Kleinigkeit, die zum Gelingen des Films beitragen kann, sei es jemand, der fantastische Sandwiches zubereiten kann oder jemand, der zu Hause eine komplette Filmausrüstung (Kamera, Scheinwerfer etc) stehen hat.
Es ist uns von vornherein klar, dass es nahezu unmöglich sein wird, alle am Film beteiligten Personen gleichzeitig an einem Ort zu versammeln, daher bitte ich um eine kleine Terminplan-Angabe, die es uns ermöglicht, die für die einzelnen Szenen benötigten Personen auch gleichzeitig an den Drehort zu kriegen.
Gehalt gibt es übrigens keines. Der größte und einzige Lohn für unser aller Mühe wird das fertige Produkt und der Spass sein, den wir bei der Erstellung dieses Films haben werden. Nichts desto Trotz haben wir ein kleines Budget für den Film zusammengespart, um die benötigten Materialien einzukaufen. Auch wird Geld übrig sein, um jeder an dem Film beteiligten Person eine Kopie zukommen zu lassen.
Es ist eindeutig: Dieses Projekt ist in seinem Umfang so ehrgeizig, dass wir auf die Hilfe jedes einzelnen angewiesen sind, um einen Fan-Film zu machen, der selbst in Amerika seinesgleichen suchen soll.
Möge die Macht mit Euch sein! Bitte wendet Euch bei Interesse an Björn Korthof ( mailto:dj_forceman@-SPAMSCHUTZ-yahoo.de )

Quelle: www.sf-radio.de über www.sf-flash.de

Thema:   PC & Konsolen-Eimer 26.06.01
Quelle: Trommel

  • Diablo 2 - Lord of Destruction
    Vivendi Universal wird das neue Diablo II Add-On erstmals auf dem Fantasy Spiel Fest in Braunfels präsentieren! Das Add On zum meistverkauften Spiel 2000 ist endlich da! Jetzt geht es weiter mit dem 5. Akt. Dieses Mal sollte es Euch gelingen, Baal endgültig zu besiegen. Diablo 2 - Lord of Destruction bietet Euch mit der Assassine und dem Druiden zwei neue Charakerklassen mit völlig neuen Kampffertigkeiten. Findet die neuen magischen Gegenstände und lehrt Baal das Fürchten! Diablo-Fans werden außerdem von der jetzt höheren Bildauflösung (800x600) begeistert sein.

  • Arcanum
    Eine Arcanum-Demo kann man sich schon auf folgender Page runterladen. Achtung! 240 MB sind eine ganze Ecke für einen Download. Release: Ende 2001
    http://www.sierra-arcanum.de/

  • Grand Theft Auto
    englisch, Win9x/NT/2000/ME, Demo, 9 MB
    Grand Theft Auto ist eines der Kultspiele der 90er. Bei diesem Spiel besteht Ihre Aufgabe darin, als Gangster unterschiedliche Aufträge zu erfüllen. Sie müssen Geld eintreiben, verfeindete Gangs auslöschen etc.... Damit Sie dies nicht alles zu Fuß erledigen müssen, klauen Sie sich einfach ein Auto, das gerade an einer Ampel steht. Dies alles betrachten Sie aus der Vogel- Perspektive. Somit verfügt das Spiel über einen guten Überblick. Wenn Sie Spaß daran haben, andere auf's Korn zu nehmen, Sie sich schon immer mal mit der Polizei anlegen oder Polizeisperren durchbrechen wollten, dann ist GTA genau das Richtige für Sie.
    http://www.take2games.com/ftp/gta/gta24.zip

  • Büro Olympics
    deutsch, Win9x/NT/2000/ME, Freeware 0.5 MB
    Bei den Büro Olympics geht es um den ganz normalen Alltagswahn am Arbeits- platz. Mit dem Roller zur Arbeit hetzen, wilde Bürostuhl-Rennen mit dem Kollegen und heimliches Papierkugel schmeißen - hier können Sie es machen! Wenn Sie sich bis zum 1. September unter die besten 20 spielen, haben Sie Chancen auf einen Gewinn. Um die kostbare Onlinezeit zu schonen, können Sie das Spiel komplett Offline spielen, nur wenn Sie Ihre Punkte in die Bestenliste eintragen wollen, müssen Sie Online gehen.
    http://www.ralffieseler.de/GAME/Fussel_Game.exe
Quelle: Heise.de / Winload.de

Thema:   ScienceFantasy-Flash-News-Splitter 26.06.01
Quelle: Trommel

  • "B5: Legend Of The Rangers"
    Der "Sci Fi Channel" hat eine offizielle Site zum kommenden TV-Film "Babylon 5: The Legend of the Rangers" online gestellt. Geboten wird u.a. der erste Trailer zum Film, Bilder und Daten über die Darsteller. Die Site stellt laut "SF-Wire" nur die Vorstufe zu einer umfangreicheren Site dar, die wöchentlich Neues aus dem B5-Universum bieten soll. "Legend..." soll bei Erfolg zu einer TV-Serie ausgeweitet werden. Das ganze gibts hier:
    http://www.scifi.com/b5rangers

  • "Final Fantasy"
    Am 23. August wird der computergenerierte Streifen "Final Fantasy - The Spirits Within" (zu deutsch: "Final Fantasy - Die Mächte in dir") in den Kinos anlaufen. Wer sich bis dahin die Zeit vertreiben möchte, kann das mit dem Screensaver von Sony Pictures tun. Das Besondere daran: Das Programm holt sich täglich frische Renderbilder zum Film aus dem Internet. Hier kann man den Screensaver finden:
    http://www.showbizscoop.com/weekly/r/m/ff_ss.html

  • "Matrix"
    Wie das ZDF mitteilt, erwirbt man von der Kinowelt Medien Gruppe ein Spielfilmpaket mit 40 Titeln, darunter einen der größten Kinoerfolge der letzten Jahre, das Action-Highlight "Matrix" mit Keanu Reeves. Unter den übrigen Filmen sind Titel wie "Mit Schirm, Charme und Melone bis "Lethal Weapon IV". Ausgestrahlt werden die Filme in der Primetime und im "ZDF- Montagskino".

  • "Perry Rhodan"
    Aus der geplanten Fernsehserie zu den beliebten "Perry Rhodan"-Heftromanen ist laut aktuellen Verlautbarungen offenbar doch nur eine Miniserie geworden. Die ursprünglichen Pläne für eine zwanzigteilige Serie sind wohl erst einmal vom Tisch, dafür wird es einen Fernsehdreiteiler geben. Dessen Finanzierung ist momentan allerdings ebenfalls noch nicht geklärt.

  • "Star Wars Episode I"
    Lucasfilm hat die Fans davor gewarnt, die Fan-Fassung von "Star Wars: Episode 1" mit der Bezeichnung "Phantom Edit" illegal zu verbreiten. Fans hätten sich einem Bericht der Site "Zap2It" zum "Phantom Edit Fan Network" zusammengeschlossen und würden in fünf Ländern diese neue Fassung verbreiten. Eine Sprecherin von Lucasfilm hat jetzt dazu gesagt, man habe erst in den letzten Tagen realisiert, dass hier eine Verletzung des Copyrights in großem Stile im Gange sei - zunächst hätte man das ganze für einen Spaß von "Star Wars"-Fans gehalten. George Lucas selbst hatte dabei ironischerweise das Interesse an der illegalen Fassung angeheizt, indem er gemeint hatte, er sei an der überarbeiteten Version sehr interessiert.

  • "Tomb Raider"
    In den USA sind am Freitag in den Kinos der Film "Tomb Raider" und der neue Disney-Trickfilm "Atlantis" gestartet - die Game-Verfilmung von "Tomb Raider" ist dabei beispiellos schlecht von den Fans aufgenommen worden. Während "Atlantis" sehr gut aufgenommen wurde ("keine Lieder, keine sprechenden Tiere, interessante Story") heißt es z.B. bei "Aint it cool News" über "Tomb Raider": "Fuckin' Tomb Raider, man." Ein Rezensent der Site meinte u.a., alles an dem Film sei schlecht - die Story, die Regie, die Effekte und die Kampfszenen. Die Dialoge seien schmerzhaft schlecht. "Smilin' Jack" schreibt bei "CHUD", der Film sei zwar "nicht so schlecht, aber er ist sicherlich nicht sehr gut und die Chancen stehen gut, dass ich diesen Film niemals wieder ansehen werde."

  • Witchblade
    Noch nie hat eine Serie auf einem Kabel-Network in der Sommerzeit ein solches Ratingsergebnis eingefahren wie die Premiere von "Witchblade" am Mittwoch in den USA. 2,2 Mio. Zuschauer sahen die Pilotfolge zur Serie.

Auf der Homepage finden sich weitere News und eine TV-Übersicht.

Quelle: ScienceFantasy-Flash ( http://www.sf-flash.de )

Thema:   Aktuelle Rezensionen 26.06.01
Quelle: Trommel
(e)-englisches Produkt, deutsche Produkte sind nicht extra gekennzeichnet (G)-Grundregelwerk (Q)-Quellenband (A)-Abenteuer (M)-Magazin (R/C)-Roman/CD

  • Dungeon Designer
    Englisches CAD-Programm zum Erstellen detaillierter Gebäude und Labyrinth- pläne und für alle Rollenspiele. engl. Anleitung
    http://drosi.tuts.nu/md/md2001_050.htm - http://buy.archont.de/pfsdd202

  • StarCraft - BestSellerSeries
    Jetzt gibt es das (in meinen Augen) heißeste SciFi-Strategie-Game als kostengünstige Kompilation. Im Rahmen der BestSellerSeries von Blizzard gibt es für 30 DM nicht nur das Grundspiel StarCraft, sondern auch die offizielle Erweiterung Broodwars in einer Box. Wer 10 DM drauf legt, bekommt sogar eine DVD, die neben vielen Grafiken und Skizzen auch alle Zwischenvideos in atemberaubender DVD-Qualität.
    http://drosi.tuts.nu/md/md2001_069.htm

  • Tadsch Mahal - Mächtige Maharadschas, Prächtige Paläste (BR)
    Gesellschaftsspiel, 3-5 Spieler, ab 12 Jahren, DIN-A2+ Spielplan, 1 Krone, 100 Paläste, 100 Spielkarten, 52 Plättchen, 7 Holzsteine, Anleitung, 60 DM
    http://drosi.tuts.nu/md/md100249.htm

Thema:   Private Kleinanzeigen 26.06.01

Quelle: Trommel
Du möchtest was aus Deiner Sammlung verkaufen? Du suchst eine Rollenspielgruppe in Deiner Umgebung? Du sucht ein längst ausverkauftes Buch? Hier lesen jede Woche 700 Leute mit - eine kostenlose Möglichkeit für Dich Dein Begehr, in bis zu 4 Zeilen vorzutragen. Dogio@-SPAMSCHUTZ-drosi.de
Stichwort 'Trommel'
Weitere Möglichkeit - schwarzes_brett.htm

    Verkaufe edle Lara Croft-Bleistiftzeichnung, Kaiser Retos Waffenkammer sowie das Chronopia-Regebuch (Dark Fantasy Schlachtensimulation) Christoph Baumann, Mail: FantasyOffice@-SPAMSCHUTZ-gmx.de


    Ich verkaufe einen großen Stapel GURPS, Car Wars/Autoduel Quarterly, AD&D, D&D (1st Edition), Mega Traveller und DSA (von letzterem nur den Roman 28: Aus dunkler Tiefe)! Bei Interesse emailt mir (jarre@-SPAMSCHUTZ-uni-muenster.de), dann schicke ich Euch eine Liste! --Nikolai Jarre


Thema:   Aktuelle Produktinfos 26.06.01
Quelle: Trommel
(e)-englisches Produkt, deutsche Produkte sind nicht extra gekennzeichnet (G)-Grundregelwerk (Q)-Quellenband (A)-Abenteuer (M)-Magazin (R/C)-Roman/CD

  • Ars Magica: Die Rückkehr des Strurmreiters
    Ein Einsteigerabenteuer daß nicht nur ein kurzweiliges Abenteuer liefert, sondern auch mit guten Hinweisen und Regelerklärungen aufwartet.
    http://drosi.tuts.nu/md/md2001_096.htm

  • D20: Drei Tage Zeit zum Totschlagen
    Ein universelles Fantasy-Abenteuer für das D20-System, kompatibel zu allen D20-RPG wie z.B. Dungeons & Dragons 3. Edition. Die Spieler müssen ein Treffen zwielichtiger gestalten scheitern lassen.
    http://drosi.tuts.nu/md/md2001_095.htm

Thema:   Neue Webseiten & Online-Artikel 26.06.01 Quelle: Trommel
Hier kannst Du die Trommel-Leser über die neuen Artikel und Neuigkeiten auf Deiner Homepage oder über ganz neue Rollenspiel-Webseiten unterrichten. Neue Seite oder Artikel anmelden? neue_links.htm


Thema:   Neue Convention-Termine 26.06.01
Quelle: Trommel
Mehr Infos zu den Terminen gibt es unter: http://www.archont.de/

Neue Termine (und nur die!) sende bitte an contermine@-SPAMSCHUTZ-fastado.de

  • 16./17.Juni, Rollenspiel-Con, Trier
    Der 2. Trierer Rollenspielcon, ALCONTRAZ, findet am 16. und 17. Juni 2001 an der Uni in Trier statt. Ort: Uni Trier, Gebaeude B. Beginn: Samstag 16. Juni, 15:00. Schluss: Sonntag 17. Juni, 24:00. Eintritt frei! Kontakt und Info: Carsten (cast4@-SPAMSCHUTZ-hotmail.com)

  • 21.-22. Juli: OrkCon 2001
    im Jugendhaus, Franz-Schubert-Str. 26, 97421 Schweinfurt. Eintritt: Sa.: DM 6.-DM, So.: DM 4.-DM, beide Tage: 8.- DM Start: Sa 10 Uhr, Ende: So 18 Uhr Vorangemeldete Spielleiter erhalten Eintritt erstattet. Für Getränke und Verpflegung ist gesorgt! In den vielen kleineren Räumen werden Rollenspielrunden (DSA, AD&D,GURPS,WoD,Deadlands,...) stattfinden. In den größeren, dafür weniger geeigneten können sich Brett-, TableTop- und Trading-Card-Spieler messen. An Turnieren sind bisher geplant: Magic: tG (Sa.), Siedler von Catan (Sa) und Pokemon TCG (So.). Kontakt: Rainer Dittmann, Ernst-Reuter-Str .15, 97080 Würzburg Tel: (0931) 29599 (unter der Woche abends) E-Mail: orkcon@-SPAMSCHUTZ-gmx.de Homepage: http://www.airbrush4u.de/orkcon/


Thema:   Neulich beim Rollenspiel ... 26.06.01

Quelle: Trommel
Dein eigenes kurzes "Neulich beim Rollenspiel..." oder "Famous Last Word" ist hier stets willkommen. Mehr davon unter: neulich.htm

Neulich bei Shadowrun...

Die Charaktere kennen sich nicht, sie sind in einem Kaufhaus, das überfallen wird. Es sind 4 Wachen anwesend. Der elfische Söldner will etwas organisieren, und sieht einen Troll unter den Gefangenen. Da er nicht wusste, wie der Troll zu der Sache steht, ist er einfach mal hingegangen und hat ihn gefragt: "Ey, wie bist du denn so drauf". Der Troll war leicht verdutzt und stammelte nur: "was geht es dich an". Der Elf daraufhin: "Wollen wirs zusammen machen." [Da fragt man sich, ist der Elf oder der Troll der doofe ?

Quelle: Thomas.Reinhardt@-SPAMSCHUTZ-wfi.de


Neulich bei unserer illustren Dungeons&Dragons 3-Runde...

Die Gruppe bemerkt nach einem nervenaufreibenden, schlauchenden Gewusel durch das Dungeon, daß noch ein wichtiges, magisches Artefakt benötigt wird, um das Abenteuer zu lösen.
S1: "Jetzt müssen wird doch noch einmal zurück und alle Räume durchsuchen."
S2: "Welcher Abenteurer, der bei Verstand ist, tut denn so etwas?"
S1: "Leute, die abspeichern können."

Mutiger Charakter geht vor in eine seit Jahren verlassenen Wohnung, in der ein Geist hausen soll und findet ein Schachbrett mit Figuren. Sein trockener Kommentar zu den anderen, die vor der Tür gewartet haben:
S1: "Wenn der Geist seit fünfzig Jahren mit sich selbst spielt, dann ist das doch mit Sicherheit langweilig."
Alle anderen (die ja nix von dem Schachspiel wußten) brechen in schallendes Gelächter aus...

Kalauer:
DM: "Die Möbel sehen zertrümmert aus und der ganze Raum ist mitgenommen."
S1: "Von wem?!"

Versprecher:
DM: "Vor der Burg herrscht ein träges Reiben..."
(Gemeint war natürlich: Reges Treiben)

Die Gruppe versucht, neugierige Leute von dem Begaffen eines Mordopfers abzuhalten, um dieses in Ruhe untersuchen zu können.
S1 (drohend): "Ihr wollt doch nicht auch an dieser ansteckenden Krankheit leiden..."
S2 (noch drohender): "Ja, an dieser ansteckenden Schnittwunde..."

Lustwandeln im Schloßgarten.
DM: "Da ist ein Labyrinth aus Hecken im Garten"
S1: "Oh toll, da kann ich meinen Streitkolben [Rod of Lordly Might mit Kompaß-Funktion] ausprobieren!"
DM (mit Grabes-Stimme): "Sie (S1) ist die erste Kriegerin, die von Heerscharen von Gärtnern erschlagen wird, die ihren toten Körper dann mit ihren Sensen hinfort tragen und damit dunkle Rituale ausführen, um die Büsche wiederzubeleben oder so etwas."

Was so auf den Schlössern dekadenter Adeliger zum Zeitvertreib dient.
DM: "Für den Abend dann so Spielchen - Haschen im Dunkeln und so."
S1: "Jaja, haschen im Dunkeln, kiffen für den Frieden."

Der Magier paddelt in seinem überdimensionalen, breitkrempigen Spitzhut über einen Teich und wird von einem Krokodil verschluckt.
S1: "Rettet den Hut!"

Etwas später, als der Magier wieder ausgespuckt wurde, aber ziemlich angeschlagen ist.
S1 (Magier): "Ich springe ins Wasser. Wieviele Trefferpunkte heile ich denn?"
DM: "Häh?!"
S1: "Das Wasser ist doch magisch!"
Merke: Nicht jedes magische Wasser heilt...

Die Gruppe steht, nach Verlust ihrer Kleidung, in einem Raum mit einer geschlossenen Tür.
DM "Die männlichen Charaktere müssen einen Wurf auf Einschüchtern machen."
S1 (irritiert): "Um durch die Tür zu kommen?!"

Gleiche Situation, die Charaktere sind immer noch nackt.
S1 (weiblich): "Sieht das gut aus, wie er die Tür aufmacht?"

Noch ein Versprecher.
DM: "An deinem Bett steht ein Rausch von Strosen."
(Klar, ein Strauß von Rosen)

Die Spielercharaktere befinden sich in einem Wald.
S1: "Gibt es hier irgendwelche Vegetation?"
DM: "Ist das eine Fangfrage?"

Nach einem ausgezeichneten Wurf auf Horchen.
S1: "Ich glaube, ich höre schneller, als du redest."

Quelle: Jason Dean (chung_tu_tieh@-SPAMSCHUTZ-yahoo.de)

Thema:   News-Splitter (Deutschland) 18.06.01
Quelle: Trommel
Weitere Infos zu den genannten Systemen gibt es unter: http://www.drosi.de

    ### D&D3 - im DRoSI

  • Laut einem Rundschreiben des RPG-Magazins E., soll das deutsche D&D3-Spieler-Set bereits vor Ende Juni erscheinen. Die ungenannte Quelle wollte der Chefredakteur, auf meine Anfrage hin lieber nicht bekanntgeben. Der neue Termin läge etwa 14 Tage vor dem offiziell angekündigten Erscheinen. Naja, ich will Euch hier aber lieber nicht mit vorgezogenen Terminen verrückt machen... Et kütt, wenn et kütt! Wer es gar nicht erwarten kann: ami08431

  • Die Amigo-Pressesprecherin gab zur E.-Meldung aus Trommel 69 zu verstehen, daß die Aussage nicht von einem Amigo-Mitarbeiter stammt. Offiziell bleibt es damit bei der Ankündigung, daß die deutsche Ausgabe der dritten Edition von Dungeons & Dragons Anfang Juli erscheint. ami08431

    ### D20-System - im DRoSI

  • Truant hat sein erstes D20-Abenteuer "3 Tage zum Totschlagen" (DM 18) aus der Penumbra-Serie (Original: "Three days to kill" von Atlas Games) endlich in den Handel gebracht!
    "Deeptown liegt im Schatten der Berge¸ eine Stadt, wo alles zum Verkauf steht, wenn man bereit ist, den Preis dafür zu bezahlen. Aber in den umliegenden Tälern¸ gibt es Banditen, die sich mit den dunkelsten Geschäften abgeben - und ihre Ziele umfassen weit mehr als die Waren vorbeiziehender Planwagen. Ihnen und Ihrem Team ist gerade eine neue Arbeit aufgetragen worden: stören Sie eine Versammlung zwischen einem Bandenchef und seinen mysteriösen neuen Verbündeten. In einer entfernten Gebirgsvilla¸ sollen Sie schnell und hart zuschlagen und möglichst viel Chaos verbreiten. Ihre Auftraggeber stellen Ihnen die Werkzeuge. Sie stellen das Talent. Überleben und die üppige Belohnung kassieren oder Sterben und selbst den Preis zahlen - das sind die Optionen. Sie haben drei Tage Zeit, um ein wenig Verderben in diese Welt zu bringen." [Übersetzung: DRoSI.de]

    ### Degenesis - http://degenesis.de

  • Eines der Projekte unter meiner Schirmherrschaft ist das 'Endzeit RPG' bzw. so hieß es bis zum vergangenen Wochenende. Ein Rollenspiel so zu nennen wie das Genre, ist zwar pfiffig in Bezug auf den Erkennungswert, bringt aber markenrechtlich u.U. Probleme mit sich.
    Nun hat der Autor Christian Günther sich dazu durchgerungen, den lange in Bewußtsein der Leute gespeisten Namen gegen ein Unikat zu tauschen. So findet man das Endzeit RPG in Zukunft als 'DeGenesis RPG' mit neuem, galaktischen Layout und frischem Onlineauftritt wieder. Wer Lust hat mal reinzuschnuppern, kann sich gerne auf der neuen Homepage umschauen - und findet dort natürlich auch die volle Auswahl an PDF-Downloads, um selbst in die DeGenesis-Welt einzusteigen. Wer Bislang noch kein Endzeit RPG angefaßt hat... hier ist Euer Einstieg! [Quelle: Dogio]

    ### DSA - im DRoSI

  • Das DSA-Quellenbuch "Herzogtum Engasal" vom Elf und Adler Verlag ist jetzt nachgedruckt worden und wieder verfügbar (18 DM) [Quelle: Pegasus.de] eua01002

    ### FeenCon-News (GroßCon, 30.6 bis 1.7. in Herne)

  • Wer sich bis MITTWOCH, 20.6. bei Oliver.Bayer@-SPAMSCHUTZ-uni-duesseldorf.de als Midgard-Spielleiter für den FeenCon anmeldet, erhält von Pegasus einen Warengutschein über 20 DM - vielleicht eine gute Anzahlung für die bald kommende neue Regeledition!? Der Stichtag deshalb, weil am Mittwoch der Redaktionsschluß für das Programmheft ist.

  • Der Windgeflüster-Stand wird, wie im Vorjahr, gleichzeitig der Fanzine-Stand werden. Alle Fanziner sind herzlich geladen, ihre Rollenspiel/Phantastik-Magazine auszulegen. Wer sich als Fanzine-Standbetreuung engagieren möchte, kann sich vorab bei mir melden! Wer selbst nicht kommen kann, kann mir ein paar Exemplare zusenden. Erlöse gehen an Euch, unverkaufte Restexemplare als Spenden in die Sonntagsversteigerung.

    ### Mage Knight - im DRoSI

  • Nagelneu ist der "Große Feuerdrachen" für Mage Knight. Dieser ist bereits in Deutschland angekommen, was wenig verwunderlich ist, werden sie doch von hieraus in den Rest der Welt verschickt. 3600 Stück wird es für ganz Deutschland geben, und alle sind verkauft. Bisher allerdings erst an Händler. Er wird in einem überdimensionalen Blister, ähnlich den guten alten Zinnfiguren, ausgeliefert. Der Kopf ist erhoben, das Maul steht offen, als wolle er gerade Feuer spucken. Selbst der "Hierophant", meine stärkste MK-Figur, wirkt ziemlich verloren gegen den Drachen. Erstverkaufstag dieser, ich möchte fast sagen neuen Armee, ist der 25. Juno. Der "Mage Knight Figurenkoffer" ist zwar auch neu, wird aber bereits jetzt verkauft. Er bietet Platz für 42 Figuren mit runder Kampfscheibe.
    MK: Großer Feuerdrachen (60 DM) - MK Figurenkoffer (60 DM) [Quelle: F-Shop.de]

  • Von Geo-Hex gibt es jetzt "Tournament Mats" für Mage Knight. Diese Matten sind in der exakten Größe, die für Mage Knight Turniere angegeben werden. Zusätzlich bieten sie auf der Rückseite eine „Deployment Area“.
    Tournament Mat in Green Flock (58 DM) - gsmatgx
    Tournament Mat in Desert Flock (58 DM) - gsmatdx

    ### Sonstiges

  • Anduin.de - Bogenförmige Karriere, vom beliebten Fanzine mit kleiner Auflage zum Griff nach den Sternen (Magazin mit 800er Auflage) zurück zum Boden, in Form einer reinen Online-Magazin (PDF). Was für die Paper-Szene sicherlich ein Verlust ist, kommt nun dem Online-Junkie zugute, denn neben dem Archiv bislang erschienener Ausgaben werden auch zukünftige Ausgaben (wie die aktuelle Nr. 61, 50 Seiten, 3MB) online abrufbar sein. Zudem soll es besondere Sammelausgaben mit älteren Artikeln aus der Jugendzeit des Fanzines geben. Die Anduin ist ein universelles Fanzine, das einen gesunden Mix aus Artikeln und Kolumnen bietet. http://www.Anduin.de/

  • H.P. Lovecraft Necropolis (5) war bereits für April angekündigt, wurde jedoch überarbeitet und ist nun als Hardcover mit neuem Preis (33 DM) erschienen. [Quelle: Pegasus.de] bli02605

  • Herr der Ringe-Film - die Weltpremiere findet nun doch in Neuseeland statt Wer sich rühmen will, den ersten Teil der HdR-Filmreihe als Erster gesehen zu haben, kann sich schon mal ein Hotel buchen. Zwar startet der Streifen dort am gleichen Kalendertag wie in den USA, aber durch die andere Zeitzone kommen doch die Neuseeländer als erste in den Genuß. [Quelle: herr-der-ringe-film.de]

  • Jury Nominiert drei Titel zum "SPIEL DES JAHRES 2001" - CARCASSONNE von Klaus-Jürgen Wrede (Hans im Glück) Taktisches Legespiel in der Welt des Mittelalters für 2 5 Spieler ab 10 Jahren
    - DAS AMULETT von Alan Moon und Aaron Weissblum (Goldsieber) Wettstreit der Zaubermeister für 3 6 Spieler ab 12 Jahren
    - ZAPP ZERAPP von Heinz Meister und Klaus Zoch (Zoch) Zauberhaftes "Hör-Spiel" für 2 4 Spieler ab 7 Jahren http://www.drosi.de/md/md2001_012.htm
    [Quelle: Pegasus.de]

  • "Ab Ende Juni/Anfang Juli ist das ultimative 'By Inferno's Light V' erhältlich! In dieser definitiv letzten Ausgabe des Kultmagazines aus dem Gamma-Quadranten hat sich das Dominion noch einmal absolut verausgabt! Ab sofort kann das BIL V gegen 10 DM Vorauskasse bei mir bezogen werden: Curtis Nike, Pf 61 02 30, 10923 BERLIN, Aussendung erfolgt unmittelbar nach Druck! Für die Gründer - Curtis Nike" - http://www.curtisnikeverlag.de

Thema:   News-Splitter (International) 18.06.01
Quelle: Trommel
Weitere Infos zu den genannten Systemen gibt es unter: http://www.drosi.de

    ### Cthulhu - im DRoSI

  • Das Cthulhu: San Francisco Guidebook (1920) wird sich verspäten, weil die Daten Ende Mai teilweise einem Festplattenchrash zum Opfer gefallen sind. Daher ist es unwahrscheinlich, daß der Band noch diesen Sommer erscheint. [Quelle: Chaosium]

    ### D20-System - im DRoSI

  • Slaves of Fate, ein Abenteuer für das D20-System, wird sich wohl bis Ende Juni verzögern weil der Autor Jason Durall derzeit andere Pflichten erfüllt. Gleiches gilt für das Straits of Chaos-Abenteuer für Dragon Lords of Melnibone von Shawn Havranek. Ein erscheinen vor Ende Juli ist daher unwahrscheinlich. [Quelle: Chaosium] cao02018

  • Gary Gygax kehrt zu den Wurzeln zurück! Nach seinem Zwischenspiel mit Lejendary Adventures hat sich Gygax nun mit Troll Lord Games auf einen Deal eingelassen und wird eine Reihe von Quellenbänden für das D20-System schreiben. Gygax war einer der beiden Autoren, die 1977 das erste Rollenspiel Dungeons & Dragons herausgegeben haben. Gygax distanziert sich von dem Vorwurf, die 3. Edition von D&D würde seine 'Hilfe' brauchen. Vielmehr möchte er den frischen Spielern ein paar Informationen an die Hand geben, wie man seine Spielwelten und Kampagnen atmosphärischer gestalten kann. Der erste Quellenband soll sich mit der urbanen Unterwelt in Fantasy-Städten beschäftigen. [Quelle: Troll Lord Games]

    ### Deadlands - im DRoSI

  • Deadlands-Spieler können sich über die Quellenbücher "The Black Circle" und "Dead President" freuen.
    The Black Circle (50 DM) - pce01036
    Dead President (38 DM) - pce01037

    ### Rifts - im DRoSI

  • Palladium Books hat die beiden vergriffenen Rifts-Quellenbände "England" und "Free Quebec" nachgedruckt.
    England (43 DM) - plb00807
    Free Quebec (53 DM) - plb00837

    ### Fading Suns - im DRoSI

  • 'Into The Dark' ist ein Erweiterungsband für Fading Suns, der ausschließlich Abenteuer enthält. [Quelle: Joachim.Hagen@-SPAMSCHUTZ-riegg.com] hdi00247 ### Kult - im DRoSI

  • Seventh Circle Publishing hat die Neuauflage des KULT-Regelwerkes (englisch) für September 2001 angekündigt. [Quelle: Joachim.Hagen@-SPAMSCHUTZ-riegg.com]

    ### Metabarons - im DRoSI

  • Das edle Metabarons-Hardcover gibt es bei Pegasus momentan zum Aktionspreis von 50 DM (statt 75). Bei Metabarons handelt es sich um ein SF-Spiel nach einer französischen Comicserie. hug60000

    ### Shadowrun - im DRoSI

  • Der FASA-Rückzug aus dem aktiven Geschäftsleben (kurz: Pleite) macht es möglich: Das Shadowrun-Sammelkartenspiel ist wieder da. Starter und Booster! Natürlich ist nur eine sehr geringe Anzahl in den ADL-Vorläufer gekommen. Und nicht nur das, mit den Karten kamen auch noch die Promokarten, deutsch und englisch! Die hatte wohl ein Lagerist in Übersee gehortet. [Quelle: F-Shop.de]

    ### Stormbringer - im DRoSI

  • Die neue 5. Edition von Stormbringer (nach den Elric-Romanen) wird bereits Ende Juni erscheinen, statt wie ursprünglich verkündet erst im Juli. Stormbringer benutzt das Basic Roleplaying System ersetzt das bislang produzierte Elric! Rollenspiel. [Quelle: Chaosium]

    ### World of Darkness - im DRoSI

  • Neues von White Wolf:
    Mage: Celestial Chorus Rev. (38 DM) - wwp04665
    Vampire dA: Bitter Crusade (40 DM) - wwp02833
    Vampire tM: Midnight Siege (50 DM) - wwp02422
    WoD-Roman: Inherit the Earth (17 DM) - wwp11903

    ### Sonstiges

  • Für recht heftige 95 DM gibt es Anfang Juli das Talislanta 4th Ed. RPG von Shooting Iron. Fans des lange nicht erhältlichen Systems werden sich aber kaum abschrecken lassen und können sich über 500 Seiten Umfang freuen. irn01001

  • Zum RPG-Dauerbrenner auf PC und Konsolen "Final Fantasy", bringt Dino Entertainment im Juli ein Sammelkartenspiel heraus.
    Das FF Starter enthält 120 Karten, 2 zehnseitige Würfel, ein Spielfeld und eine Spielanleitung (25 DM). dev19020
    FF CG Display enthält 4 mal das Starter. dev80180 [Quelle: Pegasus.de]

  • Scheinbar wird 2001 das Jahr der RPG-Neuauflagen. So läßt Cumberland auch sein kostenloses 'Risus: The Anything RPG' mit überarbeiteten Texten und neuen Grafiken neu aufleben. [Quelle: Cumberlandgames.com)

  • Eden Studios wollen im November 2001 C.J. Carellas 'Armageddon' neu beleben

  • mit einem überarbeiteten und erweiterten Regelwerk. [Quelle: Joachim.Hagen@-SPAMSCHUTZ-riegg.com]

  • Korrektur zu Trommel 68: Der Band 'Sanctuary of Ice' ist und bleibt ein Quellenbuch für Ars Magica, über das 'Greater Alpine Tribunal' (128 Seiten, $21). und ist nicht, wie anders lautend verkündet, eine Ergänzung für das neue Rune RPG - obwohl beide von Atlas Games stammen. 'Sanctuary of Ice' wird aber wohl wie verkündet im September 2001 erscheinen. ... Dank an Dirk vom Spieleladen! atg00267

Thema:   Schmökerecke: Thorwal Standard 15 18.06.01
Quelle: Trommel
Der TS gehört sicherlich zu den besten DSA-Magazinen, bzw. Fanzines, die man in größerer Stückzahl käuflich erwerben kann. Dieser beurteilung wird vor allem durch den hohen Anteil an Nutz- und Fun-Artikeln, wo man andernorts eher auf Rezensionen und News stößt (ohne diese Art der Berichterstattung jetzt bewerten zu wollen). Aber die Erstellung eines guten Hintergrundartikels oder Abenteuer erfordert im Allgemeinen einen wesentlich höheren Aufwand. Mit dem TS 15 gibt es leider wieder mal eine Preiserhöhung. Leider scheinen sich Hobby-Magazine dieser Art aber bei einem Preis von knapp 8 DM ein- pendeln zu müssen, damit das ganze kein Verlust für die Macher sein soll. Dafür gibt es 76 Seiten (+4 Seiten) frische Info zu den thorwalischen Seeschlachten, die traditionellen Fun-Magazine im Magazin. Neben den Berichten und Abenteuern gibt es historisch angehauchtes Hintergrundmaterial zur Seefahrt der Thorwaler, inkl. Schiffbau, Geschützbau und Leben auf See. Insgesamt ein tolles Mag, daß man sich unbedingt mal angeschaut haben sollte. http://www.Thorwal-Standard.de Quelle: Dogio

Thema:   PC & Konsolen-Eimer 18.06.01
Quelle: Trommel

  • Gates of Destiny 1.0
    Isometrisches Rollenspiel im Stil von 'Diablo'. Graphisch natürlich meilenweit vom Original entfernt, aber immerhin für lau.
    http://www.code3d.com/niko/freegames.htm

  • Brave Dwarves 1.0
    Originelles Kletter-Hüpf-Spiel (Shareware) mit allerliebster Grafik. Man kan zwischen Magier (Fernkampf) und Krieger (Nahkampf) wählen.
    http://www.alawar.com/games/dwarves/

  • Jacky: The Horn of the Diablo
    deutsch, Win9x/ME Shareware 12.362 KB neu
    Die Zeit für einen neuen Helden ist gekommen. Ein Held ohne Furcht und Schmerz. Die Knarre ist sein bester Freund. Andere Freunde kennt er nicht. Seine Macho-Sprüche haben schon Kultstatus. Seine größten Schwächen sind Havannas, Whiskey und Frauen. Eine Kampfmaschine der neuen Generation ist geboren... 'Jacky'! Bei dem lustigen Action-Game kämpfen Sie mit verschiedenen Waffen gegen intelligente Gegner. Sie können auch im Mehrspielermodus mit oder gegen Ihre Freunde spielen.
    http://www.magicsystems.ch/ftp/jacky_demo2.exe

  • Blood Pong
    englisch, Win9x/NT/2000/ME, Shareware, US-Dollar 10,00, 3 MB
    Bei Blood Pong handelt es sich um eine Mischung aus Kampf- und PingPong-Spiel. Ziel ist es natürlich, wie bei einem normalen PingPong-Match, den Ball an seinem Gegner vorbei zu manövrieren. Man hat allerdings viele Möglichkeiten, sich gegenüber seinem Mitstreiter einen Vorteil zu verschaffen. Die Kämpfe finden auf verschiedensten Ebenen, in Lavaräumen, Eishallen etc. statt. Sie können Kombinationen anwenden oder Spezialschläge durchführen. Ganz in dem bekannten Stil des Klassikers 'Mortal Combat', gibt es sogar die Möglichkeit, am Ende eines Kampfes einen speziellen Fatality-Schlag anzusetzen.
    http://www.winload.de/spiele-action1.shtml
Quelle: Heise.de / Winload.de

Thema:   Schmökerecke: Nachtstreife (SR) 18.06.01
Quelle: Trommel
Roman von Björn Lippold - 415 Seiten, Phoenix, 17,90 DM

Erneut ein 'Shadowrun in Deutschland'-Roman (wenn auch schon vom vorletzten Jahr). Und dieser ist WIRKLICH bemerkenswert. Also, was gibt es NICHT:
- ein spannendes 'Deutschland in den Schatten' - dafür bleiben der angedeutete Rhein-Ruhr-Megaplex und der 'finstere' Kirchenstaat Westphalen zu farblos
- ein Team, für das ein mutmaßlich leichter Job in die Hose geht
- überhaupt ein richtiges SR-Team, bei dem laufend verbal und materiell die Fetzen fliegen
Hrm. Klingt irgendwie nicht nach Standard-SR-Lektüre... Dafür gibt es:
- einen Polizisten, der verzweifelt versucht, sein Gedächtnis wieder zu finden, aber mit jeder geschlossenen Lücke dem persönlichen Horror weiter ausgeliefert ist und merkwürdige Anwandlungen an sich feststellt
- eine latent suizidgefährdete Magierin als Chummer, die vor ihrem Leben davon läuft (und die gerade deshalb als Gegnerin echt die Hölle ist - halt 'Toxic'!)
- Charaktere, die beim Run sowie zu Hause in der Stube gänzlich unterschiedliche Züge zeigen; somit richtige Menschen mit Backround
- zahlreiche Vampire (sogar Nosferatu!) und andere erwachte Gestalten
- eine zarte Liebesgeschichte - offen und somit happy-end-gefährlich... Oha. Klingt irgendwie überhaupt nicht nach Standard-SR-Lektüre...
- Geballer. Killerelfen. Waffen- und andere Konzerne. Mächtige Schmidts. Puh, gerettet.
Wer noch genug Essenz hat und bei arg ausführlichen Findungsgeschichten keinen Kurzschluß in den Cyberaugen oder der Datenbuchse bekommt, sollte es mit dieser krass anderen Geschichte auf jeden Fall versuchen.
Auweia - Shadowrun-Leser am Ende mit Tränen in den Augen anstatt Fleischklumpen und verschmorten Techresten im Gesicht! Wo soll das noch enden... Rechtschreibefehler gibt es einige, aber es gab schon Schlimmeres. Geht aber trotzdem noch besser, lieber Phoenix!

Quelle: Ulf Straßburger (ulf.strassburger@-SPAMSCHUTZ-gmx.de, www.caedwyn.de)

Thema:   ScienceFantasy-Flash-News-Splitter 18.06.01
Quelle: Trommel

  • Nach dem eher schlechten Einspielergebnis war es unsicher, ob es einen zweiten Teil von 'Dungeons & Dragons' geben wird. Nun hat man sich in den USA durchgerungen: Es wird einen zweiten Teil geben. Laut 'DNDMovie' liegts an den Einspielergebnissen außerhalb den USA: 50 Mio. US-Dollar.

  • Fast 2,7 Mio. Kinobesucher haben nun insgesamt in drei Wochen 'Die Mumie kehrt zurück' gesehen, damit ist der Film auch in dieser Woche wieder auf dem ersten Platz der deutschen Kinocharts. Laut 's&l Moviedata' schafften es vergangene Woche zwei Trickfilme nach langer Zeit, wieder in die Top Ten vorzustoßen, 'Hilfe, ich bin ein Fisch' landete dabei diese Woche auf dem achten Platz (insgesamt hat der Film nun knapp eine halbe Mio. Zuschauer in acht Wochen zusammengebracht). Auf den zehnten Platz stieß noch einmal 'Disneys Ein Koenigreich für ein Lama' vor. In zwölf Wochen sahen nun insgesamt 2,5 Mio. Zuschauer den Film.

  • Per Anhalter durch die Galaxie. Nach dem Tod von Douglas Adams wird es immer wahrscheinlicher, daß 'Per Anhalter durch die Galaxis' endlich auch ins Kino kommt. Regisseur Jay Roach erzählte der Site 'Popcorn UK', er plane nach wie vor, den Roman zu verfilmen.

  • X-Men 2: News Endlich gibt es mal wieder einige Neuigkeiten um den zweiten teil von 'X-Men'. Verschafft hat uns diese Informationen Hugh Jackman, der den Wolverine in der Comic-Verfilmung spielte. In einem Interview verriet er, daß die heißbegehrte Fortsetzung des Kinohits bereits im nächsten Jahr erscheinen wird. Die Dreharbeiten werden seinen Angaben nach im Januar oder Februar beginnen.
    Über seinen Charakter 'Wolverine' verriet er, daß er wohl endlich seine Gedächtnislücken schließen kann und herausfindet, wer ihm das angetan hat. 'Der Zuschauer wird herausfinden was passierte, nachdem Wolverine im ersten Film mit dem Motorrad davonfuhr. Aber ich habe derzeit noch kein Drehbuch, aber ich glaube, es wird ein paar zusätzliche Charaktere geben!' Aber auch X-Men Regisseur Bryan Singer hat auf einer Webeite verraten, daß er bereits kräftig am zweiten Teil von 'X-Men' arbeite und er damit gut vorankäme: 'Ich arbeite sehr fleißig an der Fortsetzung zu X-Men'. Gleichzeitig verriet er auch etwas über sein anderes Projekt: 'Zudem mache ich einige Science Fiction Programmierarbeiten für das Fernsehen. Ich betreue einige kleine Projekte, die mich als Produzent interessieren und halte nach Dingen Ausschau, die mich interessieren.' Singer und X-Men Produzent Tom DeSanto entwickeln gemeinsam eine Neuauflage der Science Fiction Serie 'Kampfstern Galactica' für den Sci-Fi Channel.
    Ansonsten verriet er noch, daß man sehr viele Gesichter in 'X-Men 2' aus dem ersten Teil kennen wird, aber auch viele neue zu sehen sein werden. In einem kleinen Nebensatz verriet er, daß es wohl in nächster Zeit eine offizielle Ankündigung geben wird: 'aber mehr kann ich ihnen wirklich nicht sagen - nichts, was man sowieso in zwei Wochen im Internet nachlesen würde.' Naja, mal schauen was da auf uns zukommt. [Alexander]

  • "Tomb Raider" kam bei Fans nicht an!
    In den USA sind am Freitag in den Kinos der Film "Tomb Raider" und der neue Disney-Trickfilm "Atlantis" gestartet - die Game-Verfilmung von "Tomb Raider" ist dabei beispiellos schlecht von den Fans aufgenommen worden. [Quelle: Phantastik.de]

  • Es gibt nähere Informationen zum Film "Mutant X" zu verkünden. Auf der offiziellen Homepage des Films wurde diese Woche Informationen zu den Charakteren veröffentlicht:
    - Adam. Der Führer der "Mutant X"-Gruppe ist Adam, dem wohl klügsten Kopf auf Erden. Er trägt und übernimmt die Verantwortung für die Befreiung und Gleichstellung der Mutanten. Gespielt wird Adam von John Shea.
    - Shalimar Fox. Gepsielt von Victoria Pratt, ist Shalimar Fox gekennzeichnet durch ihre übermenschliche und tierische DNS. Das schlägt sich sowohl in ihrer körperlicher Kraft und Geschwindigkeit nieder - aber auch in Unberechenbarkeit und Tatendrang.
    - Brennan Mulwray. Eine absolute Quasselstrippe. Wenn er einmal anfängt zu reden, stöhnen alle weil sie wissen, daß er so schnell nicht wieder aufhört. Seine Mutanten-Fähigkeit ist es, in seinem Körper elektrische Hochspannung zu erzeugen. Darsteller: Victor Webster.
    - Jesse Kilmartin. Bei ihr zählt allein die Härte ihres Körpers. Denn durch diese kann sie sogar den Willen von anderen brechen und verändern. Außerdem kann sie sich beliebig in eine Steinsäule verwandeln. Forbes March spielt Jesse Kilmartin.
    - Emma DeSalvo. Diese Dame ist eine Telepathin, die die Gefühle der anderen lesen und ihre eigenen aktiv vermitteln kann. Gespielt wird sie von Lauren Lee Smith.
    - Markus Eckhart. Tom McCamus schließlich spielt noch den Markus Eckhart, den "Bösen" der Serie. Er ist der Anführer der Genetic Security Agency, die sich zur Aufgabe gemacht haben die Mutanten zu jagen und zu vernichten.
    Wer sich allein schon durch die Charaktere an einen gewissen Film namens "X-Men" erinnert wird, täuscht sich nicht. Auch die Inhalte sind sich ähnlich: Es geht darin um eine Gruppe von Mutanten, "genetisch verbesserter" Menschen, die durch fehlgeschlagene Manipulationen ihres Erbguts unterwartete Superkräfte erhalten und deshalb von der Gesellschaft ausgestoßen sind. Beide Filme stammen vom Marvel-Comicuniversum ab und fußen daher auf demselben Ursprung. Twentieth Century Fox sah die "X-Men"-Rechte von der Ähnlichkeit der Serie zum Blockbuster verletzt und wollte sogar rechtliche Schritte einleiten. [Hintergrund: www.sf-radio.de]

Auf der Homepage finden sich weitere News und eine TV-Übersicht.

Quelle: ScienceFantasy-Flash ( http://www.sf-flash.de )

Thema:   Aktuelle Rezensionen 18.06.01
Quelle: Trommel
(e)-englisches Produkt, deutsche Produkte sind nicht extra gekennzeichnet (G)-Grundregelwerk (Q)-Quellenband (A)-Abenteuer (M)-Magazin (R/C)-Roman/CD

  • Dying Earth RPG
    Engl. Rollenspiel zur Romanwelt von Jack Vance. Spielt in einer Zukunftswelt, in der schnöde Technik der Faszination von Magie weichen mußte.
    http://drosi.tuts.nu/md/md2001_059.htm - pel00001

  • StarCraft - BestSellerSeries
    Jetzt gibt es das (in meinen Augen) heißeste SciFi-Strategie-Game als kostengünstige Kompilation. Im Rahmen der BestSellerSeries von Blizzard gibt es für 30 DM nicht nur das Grundspiel StarCraft, sondern auch die offizielle Erweiterung Broodwars in einer Box. Wer 10 DM drauf legt, bekommt sogar eine DVD, die neben vielen Grafiken und Skizzen auch alle Zwischenvideos in atemberaubender DVD-Qualität.
    md2001_069.htm

Thema:   Private Kleinanzeigen 18.06.01

Quelle: Trommel
Du möchtest was aus Deiner Sammlung verkaufen? Du suchst eine Rollenspielgruppe in Deiner Umgebung? Du sucht ein längst ausverkauftes Buch? Hier lesen jede Woche 700 Leute mit - eine kostenlose Möglichkeit für Dich Dein Begehr, in bis zu 4 Zeilen vorzutragen. Dogio@-SPAMSCHUTZ-drosi.de
Stichwort 'Trommel'
Weitere Möglichkeit - schwarzes_brett.htm

    Suche Ral Partha Drachen: 1. Golden Dragon of Chaos, 2. T'Char Dragon of Flame and Furey, 3. Takhisis. Unbemalt und möglichst nicht zusammengebaut. Angebote bitte per Mail an: marco_lehmann@-SPAMSCHUTZ-gmx.de


    Regeldiskussionen gibt es ja genug im Netz! Wo bleibt die Stimmung? Wo bleiben die Heldensagen? Wo bleiben die Ideen für neue Charaktere und Abenteuer? Jeder der mir helfen möchte, ein Stück Ambiente ins RPG zurück- zubringen, schickt mir seine Geschichte(n)! http://www.beowulfslive.cjb.net


    Nach einem unglücksseligen Ereigniss habe wir unser RuneQuest Regelbuch verloren! Leider ist unsere neue Gruppe ohne Aufgeschmissen und deshalb bitte ich euch: Sagt mir wenn ihr noch eines Zuhause habt, über den Preis läßt sich verhandeln... Hoffend, Maxx (Dr-GoTT@-SPAMSCHUTZ-gmx.net)


    Ich suche Shadowrun-Spieler, die in der ADL einen Musiker spielen. Es geht mir lediglich darum, mit den Leuten ein bißchen Hintergründe auszutauschen. Wie heißen die Bands, was für ein Instrument spielt der Charakter, welche Musikrichtung, etc. ??? Einfach per E-Mail an: Marc, mos@-SPAMSCHUTZ-f-shop.de


    Hi! Ich suche die Triologie 'Des Roten Tods' von Robert Weinberg! Zahle gut! Wer seine vollständige, gut erhaltene Triologie verkaufen möchte, schreibe mir bitte eine EMail! Dajana ( mailto:HeraRa@-SPAMSCHUTZ-web.de )


    Verkaufe Cthulhu-Box 'Die Traumlande' vom Laurinverlag. Material UNBENUTZT in 1A-Zustand, nur die Box weißt geringe Lagerspuren auf. Zum Sammlerpreis von 250,- DM zzgl. Porto. Vorkasse oder per Nachnahme. Olav. mailto:OCMLeft@-SPAMSCHUTZ-t-online.de


Thema:   Aktuelle Produktinfos 18.06.01
Quelle: Trommel
(e)-englisches Produkt, deutsche Produkte sind nicht extra gekennzeichnet (G)-Grundregelwerk (Q)-Quellenband (A)-Abenteuer (M)-Magazin (R/C)-Roman/CD


Thema:   Neue Webseiten & Online-Artikel 18.06.01 Quelle: Trommel
Hier kannst Du die Trommel-Leser über die neuen Artikel und Neuigkeiten auf Deiner Homepage oder über ganz neue Rollenspiel-Webseiten unterrichten. Neue Seite oder Artikel anmelden? neue_links.htm

  • Neue Geschichten im MD:
    - Ebenen-Entführung (AD&D/Planescape-Geschichte) - Diener des Imperiums (StarWars-Geschichte) - Frühlingsnacht (Kurzgeschichte) - Geschichte ohne Namen (Kurzgeschichte) - Vom Universum geträumt (Kurzgeschichte) - Der Wert des Augenblicks (Kurzgeschichte)
    http://drosi.tuts.nu/md/md2001.htm

  • MERS-Fan-Homepage
    Die Homepage befaßt sich mit deutschem Material für das (MERS) Mittelerde-Rollenspiel. Diese Seiten befinden sich teilweise noch im Aufbau, sollen aber wöchentlich aktualisiert werden.
    http://www1.inetmail.de/Mers/

  • e-Adventures
    Die HP ist weit mehr, als nur eine Sammlung von Abenteuern. Es ist ein Forum für Spielleiter, die dort aus gesammelten Abenteuerideen in Gemeinschaftsarbeit (!) Abenteuer entwickeln.
    http://e-adventures.8m.com/

  • UNIDICE RPG
    Freies Rollenspielsystem
    http://www.einring.de/uni.html

  • Dunkle Lande
    Dark-Fantasy-RPG in Entwicklung. Eine eigene Welt mit vielen unterschiedlichen Kulturen. Mitarbeiter gerne willkommen.
    http://members.a1.net/oogarasu

  • Vertgo-Pages - Die Star Wars Film- und Rollenspielseiten
    Der Schwerpunkt dieser Seiten liegt auf dem Rollenspiel von WEG und WDS, aber auch eine kleine aber feine Newssektion zu den Filmen ist zu finden.
    http://users.yoobay.de/vertigo/starwars/

  • Ambiente im RPG bei Beowulf
    Verstauben bei euch auch Charakter-Hintergründe, Lebensgeschichten, Präludien, von euren langjährigen Charakteren? Schickt sie mir, und sie werden als große Sammlung mit anderen veröffentlicht.
    http://www.beowulfslive.cjb.net

  • Deutscher D&D Charakterbogen
    Als kleinen Vorgeschmack auf das D&D SPIELER-SET gibt es hier den Charakterbogen, der als Kopiervorlage im D&D SPIELER-SET ist. Nachdem das SPIELER-SET erschienen ist, werden wir die verbesserte Version, wie sie in Englisch auf der Homepage von Wizards of the Coast zu finden ist, online stellen.
    http://www.amigo-spiele.de/rollenspiele//charakterbogen.pdf

  • SF-Online : Phantastische-Geschichten-Index
    Gibt es denn irgendwo in den Weiten des Internets Science Fiction- und andere phantastische Geschichten zu lesen ... und dazu noch in deutscher Sprache? Dieser Frage ging der Autor der Webseite SF-Online und teilt seither sein gut sortiertes und nahezu vollständiges Linkverzeichnis mit anderen Fans der Phantastik.
    http://members.aol.com/sfonweb/index.htm

Thema:   Neue Convention-Termine 18.06.01
Quelle: Trommel
Mehr Infos zu den Terminen gibt es unter: http://www.archont.de/

Neue Termine (und nur die!) sende bitte an contermine@-SPAMSCHUTZ-fastado.de

  • 22. und 23. September 2001, Mondschaf-Con, Zuffenhausen
    Wir sind der Mondschaf e.V. und wollen im September einen Pen-and-Paper-Con in Stuttgart ausrichten. Es wäre sehr nett, wenn ihr die entsprechenden Daten in eurem Con-Kalender veröffentlichen könntet. Uhrzeit: Samstag 10.00 Uhr bis Sonntag 18.00 Uhr Ort: Jugendhaus Zuffenhausen, Bartensteiner Str. 11, 70435 Stuttgart Eintritt: 6.- DM für beide Tage, 4.- DM für nur Sonntag. Gewandete zahlen nur 4.- DM für beide Tage und nichts für nur Sonntag Schlafmöglichkeiten und kaltes sowie warmes Essen sind vorhanden (sogar eine Dusche!) Am Samstag ab 14.00 Uhr gibt es ein Ars-Magica-Life-Tribunal, abends dann auch noch ein kleines Vampire-Life. Am Sonntag veranstalten wir ein Magic-Turnier, voraussichtlich DCI-sanctioned. Bei irgendwelchen Fragen oder Bemerkungen wendet euch an: Etk24658@-SPAMSCHUTZ-studserv.uni-stuttgart.de (Jochen) oder andrewof@-SPAMSCHUTZ-yahoo.com (Sabine)

  • 11.8.2001, Fantasy Sommer Fest, Hannover
    Eher als lokales Event geplant. Wir werden dort grillen, trinken, und wenn's sein muß auch Rollenspiele spielen :-) Motto des Tages: ALL FLESH MUST BE EATEN!!!

  • 27.-28. APRIL 2002, HSpielt!, Hannover
    HAUS DER JUGEND, Maschstraße 22/24, 30169 Hannover mobil (+49)177 - 388 73 23 | fax 01805 - 28130087769 mailto:info@-SPAMSCHUTZ-Hspielt.de | http://www.Hspielt.de

  • 17.-18. 11. 2001, KellerKult-Con 2001, Duisburg
    Adresse: 'KellerKult', Am Nünninghof 2a, 47178 Duisburg Eintritt: wie immer kostenlos (?) ConTakt: Hagrassa (Christian) eMail: info@-SPAMSCHUTZ-KellerKult.de Homepage: http://www.kellerkult.de/ Kategorie: Convention Beschreibung: Gespielt wird von 10.00 Uhr am Samstag bis um 12.00 Uhr am Sonntag und mit Sicherheit gibt es wieder einen Haufen erstklassiger Spielrunden. Weitere Infos finden sich auf der Homepage.

  • 3.-4. November 2001, KlingenCon 13, Remscheid
    Ort: Jugendzentrum 'Die Welle' in Remscheid-Lennep Zeit: 03.11.01 - 04.11.01, Sa. 10:00 Uhr - So. 18:00 Uhr NONSTOP Eintritt: 6 DM (1 Tag), 10 DM (2 Tage), Freien Eintritt für vorangemeldete SL (bis 28.10.01) Zahlreiche Rollenspielrunden der gängigen Systeme, großes Warhammer-Fantasy-Turnier, FEARLESS-Runden, Neues aus den Deadlands, unsere allseits beliebte Trash-Tombola, großes KlingenCon- Gewinnspiel sowie Verpflegung durch unseren Küchen-Hobbit - Schlafplätze sind vorhanden. Kontakt: Michael Heising - Tel. 02191/53241 oder twyllenimor@-SPAMSCHUTZ-web.de. Webseite: www.klingencon.de

  • 19.10-21.10. 2001, TAD-Treffen in Lüdenscheid
    Auch 2001 gibt es wieder ein Treffen, der Spieler des Fantasy-Briefspiels Tir an Dhia. Vom 19.10-21.10. 2001 findet in Lüdenscheid das Treffen statt. Anmeldungen sind online unter http://www.tirandhia.de möglich. Was angeboten wird, steht noch nicht fest, Anregungen sind willkommen. Kontakt: xaam@-SPAMSCHUTZ-lycos.de oder owlmirror@-SPAMSCHUTZ-topmail.de

  • FaGaMo Con #2
    Vom 22. bis 24. Juni 2001 veranstaltet unser Partnerverein Fagamo e.V. einen Con in Kempten (Allgäu). Erwähnen möchte ich hier aber, dass das Programm sehr interessant klingt: neben vielen Rollenspielrunden wird es ein offizielles Warhammer + Warhammer 40K Turnier geben (Leute vom Games Workshop sind anwesend und werden auch Inquisition und Gothic vorstellen), ein von Amigo abgesegnetes offizielles Magic-Classic-Turnier soll stattfinden und es werden mehrere kleine LARPs angeboten. http://www.fagamo.de/verein/fagamocon02.html

  • 23. - 24. Juni 2001, Merkur-Con, Regensburg
    Jugendzentrum Fantasy, Konradsiedlung, Taunusstraße, 93055 Regensburg. Sa. 11.00 bis So. 16.00 Uhr nonstop. Neben den Rollenspiel-Einführungsrunden gibt es natürtlich auch das Spielangebot für Fortgeschrittene, Spielleiter wie Spieler sind hierzu herzlich willkommen. Oder ein exotisches Rollenspiel oder ganz einfach nur ein simples Brettspiel. Für Speis und Trank ist gesorgt. Übernachtungsmöglichkeiten sind vorhanden, also bringt Eure Schlafsäcke mit. Verkaufsstände. Kosten: DM 5 für einen Tag, DM 8 für beide Tage inkl. Frühstück. Vorangemeldete Spielleiter und Mitglieder des Merkur e.V. haben freien Eintritt. Info: Reinhard Hankofer, Tel.+Fax: 0941/4615314 täglich zwischen 12.00 und 18.00 Uhr, abends Tel.: 0941/81238. eMail: con-regensburg@-SPAMSCHUTZ-Merkur-Spiele.de Homepage: http://www.dragons-net.de/regensburger-spieletage.html


  • 10.-12.08.2001, Fraternitas Corvorum e.V., Berlin
    Ambiente-Zeltcon, 50 - 100 Spieler, Gaukler/Sani/NSC 60, SC 80, Con: 100 DM Anmeldeschluß: 31.07.2001, Raven-Regeln, zum Reichsverwesertreffen/Markt/ Turnier/Fest. Homepage: www.zardoz.de, EMail: greymage@-SPAMSCHUTZ-t-online.de


Thema:   Neulich beim Rollenspiel ... 18.06.01

Quelle: Trommel
Dein eigenes kurzes "Neulich beim Rollenspiel..." oder "Famous Last Word" ist hier stets willkommen. Mehr davon unter: neulich.htm

Neulich bei AD&D:

Ich spielte einen Halbelfen, der auf seltsame Weise (wohl weil ich noch Rollenspiel - "Frischling" war ;) ) immer vom sicheren Tod (durch Kampf oder Verbrennung) ins Leben zurückkehrte. Der Charakter hieß _Arel_, was schon immer zu Witzeleien in Verbindung mit einem gewissen Reinigungsmittel (man füge ein 'i' ein) geführt hatte.

Ich (per Zettel zu Spieler2): "Sag mal, Arel scheint nie zu sterben... ob er irgendeine 'Bestimmung' hat?"
darauf Spieler2 (per Zettel): "Klar, er soll den Weißen Riesen mit Megaperlen töten und dabei auch seine Kameraden im Vizir behalten. Am Schluß reitet er in den Sunil-Untergang und ist der Hauptheld der Story!"


Neulich auf einer Horror/Fantasy-Welt mit Lovecraft-Anleihen.

Spielleiter: (legt finstere Musik auf)
Spieler (zweifelnd): "Ist schon Tag?!?"
Spielleiter: "Na Morgenstimmung - hört man doch!"

Quelle: Florian Berger (FloriB@-SPAMSCHUTZ-bigfoot.com)


Neulich bei unserer Vampire-Runde...

Mitten in unserem Abenteuer bei einer Diskussion der Spieler wie sie das Problem nun Angehen sollen sieht der Malkavianer sein Charakterblatt durch um nach einer Disziplin zu suchen die ihm vielleicht helfen könnte. Dabei entfuhr es ihm erstaunt 'Hey ich bin ja mächtig das hatte ich ja ganz vergessen' so sind sie die Malkavianer.
Schlußendlich einigte man sich darauf das der mächtige Malkavianer einen Schattententakel beschwören sollte der die entführte Tochter der Prinzessin aus den Klauen der Dunkelmänner reißen und in unsere Richtung werfen sollte. Dies geschah und die gute landete mit einem lauten Krachen an der Wand schräg neben uns.
Achtung: diese Befreiungstaktik sollte nur benutzt werden wenn das Opfer schon Tod oder sehr Resistent ist. :-)

Quelle: Daniel Geiß


Sonntag bei Cthulhu, Kategorie 'Berühmte Letzte Worte':

Spieler: 'Versuch macht klug!'

Spieler: 'Wir können ja mal 'nen Patrouillengang über den Friedhof machen. Ich bleib hier.'

Quelle: Ingo Ahrens (stalker@-SPAMSCHUTZ-gmx.net)


Neulich bei Mage...

(nach heftiger Diskussion darüber, wie vorsichtig man mit einem Sleeper umgeht, der dummerweise Erbe einer aufgegebenen Chantry ist, die die Gruppe gerne wieder aufbauen würde - staring: Nicholas Waffenschmidt, Celestial Chorus und Hiro Wagner, Akashic Brotherhood)

Hiro: Aber wenn wir ihn einweihen, bringen wir ihn in Gefahr, das ist ein großes Risiko.
Waffenschmidt: Hallo? Wir haben hier noch einen kleinen Krieg zu führen, so nebenher.
Hiro: So? Gegen wen?
Waffenschmidt: Na, gegen die Leute in Schwarz.
Hiro: Die Euthnanatoi?
ST.scnr: Nein, die Römer.

Quelle: Daniela Nicklas (dani@-SPAMSCHUTZ-miracle-solutions.de)


Gestern bei Vampire:

S1 und S2 streiten sich wer in einer Disziplin der bessere ist.
S2 übertrumpft S1 letztendlich.
S1:'Geh pissen...ach nein, ich vergaß, kannst du ja gar nicht.'

Am Ausgang des Clubs, der der S1 gehört bricht eine wilde Schlägerei aus. (Zwei Brujah in Raserei..oh..oh) S3 (Malkav, was sonst) hört währenddessen wie schon den ganzen Abend gelangweilt der Band zu.

S3: 'Ich werf ne Handgranate in die Band!'
S1: 'WAS!?!?'
S3: 'Naja, so gut waren die doch eh nicht.'

Spielleiter ruft zur Marxistischen Revolution auf:

SL: 'Der Anführer der Gangrel ein älterer, humpelnder Mann schleppt sich hinter das Rednerpult.'
SL (als Gangrel): 'Liebe... äh... Kainsgenossen...'
S1: 'Genossen?'
*allgemeines Gelächter*

S4 Brujah und blutige Anfängerin gerät in Raserei.
S4: 'Was kann ich den jetzt machen?'
SL: 'Ihn angreifen oder jemand nehmen und ihn *damit* angreifen.'

Spieler setzen sich in Nische des schon häufiger erwähnten Nachtclubs.
S4: 'Wie viele Leute passen denn hier rein?'
SL: 'Fünf.'
S4 zum SL: 'Aber wir sind doch sechs oder bist nicht dabei?'

S4 erhält während der Prügelei am Eingang des Nachtclubs einen Treffer mit einem Elektroschock.
S4: 'Ich kann jetzt gar nichts machen?'
SL *trocken*: 'Doch. Zappeln!'

S1 und S3 diskutieren darüber wie man Werwölfe eliminiert.
S1: 'Wir brauchen irgendwas aus Silber!'
S3: 'Was? Keulen!?'

Nachdem die Spieler zur Verzweiflung von S1 dessen Nachtclub'vorübergehend aus Betrieb' genommen haben, stehen S4 und S5 (besagte Brujah) am nächsten Abend wieder vor der Eingangstür.
S1 zu S5: 'Was wollt ihr hier?'
S5: 'Party machen!'
S1 *entnervt*: 'Der Club ist zu!'
S5: '*Wie* der Club ist zu!?'

Quelle: Marc Heimann/Sven Lotz (lilone@-SPAMSCHUTZ-uni.de)

Thema:   News-Splitter (Deutschland) 03.06.01
Quelle: Trommel
Weitere Infos zu den genannten Systemen gibt es unter: http://www.drosi.de
    ### Cthulhu - im DRoSI

  • Das Cthulhu-PC-Game 'Necronomicon' gibt es jetzt bei Pegasus zum Aktions- preis für nur DM 80 (statt DM 100). In der Hoffnung vielleicht noch ein paar Spieler für das Mythos-Sammelkartenspiel zu gewinnen, gibt es ein kostenloses Starter oben drauf. [Quelle: Pegasus.de] mod01000

    ### DSA - im DRoSI

  • Es kann auch nicht mehr lange dauern, bis die Blutige See vom Drucker kommt. Mit seinem Erstlings-Werk hat Anton Weste umfassendes Material für viele spannende Abenteuersitzungen geliefert. Zwar muß der Meister selbst noch einige Arbeit investieren, um aus dem vorgegebenen Material eine Kampagne zusammenzustellen, aber dafür hat er genügend Vorschläge und Grundlagen, um diese Abenteuer ganz auf die Fähigkeiten und den Geschmack der Gruppe zurecht zu schneiden. Reichstreue Helden haben zum Beispiel die Möglichkeit, eine Zeit lang an Bord der Seeadler von Beilunk unter Admiral Sanin durch die Blutige See zu kreuzen: jener bekannten Trireme, die als der erfolg- reichste Gegner der Dämonenarchen gilt. Für andere Helden gibt es aber noch ganz andere Optionen, über die hier zunächst einmal nichts mehr verraten werden soll ... [Quelle: FanPro] - fap10362

  • Als nächste Projekte wartet dann das 'Aventurische Archiv 2' auf die Fertigstellung, das diesmal die Jahre 18 bis 22 Hal behandelt und damit ganz im Zeichen von Answin-Krise und Orkensturm steht. Und dann dauert es auch nicht mehr lange bis zum Abschluss der Simyala-Kampagne, und wer Namenlose Dämmerung und Stein der Mada kennt, wird sich nicht wundern, daß die Kampagne mit 'Der Basilikenkönig' ein fulminantes Finale erhält. [Quelle: Florian Don-Schauen, FanPro] - fap10281

  • Voraussichtlich im Juli wird in DSA-Welt der Roman 'Der Tag des Zorns' von Daniela Knor erscheinen. Alle, die das Zwergenbuch in Dunkle Städte, Lichte Wälder gelesen haben, kennen die Basis der Geschichte: Vor langer Zeit in der altehrwürdigen Zwergenbinge Xorlosh: Calaman, Sohn des Curthag, betet Aghira an und bittet sie, seine Frau zu werden. Mit der Erlaubnis ihres Vaters stellt sie dem Verehrer eine schier unlösbare Aufgabe - er soll ein Stück aus dem Hort des Drachengottes Pyrcador entwenden. Calaman nahm die Aufgabe an. 15 Jahre später rechnet niemand mehr mit seiner Rückkehr … außer Cendrash, einem Schmiedelehrling, der von seinem Cousin träumt. Und tatsächlich, Calaman hält Einzug in die Binge, ein rauschendes Fest wird gefeiert. Hat er seine Aufgabe erfüllt? Und wird er damit den legendären Friedenspakt mit den Drachen gefährden? Daniela Knor hat darum einen hervorragenden Roman geschrieben. Ich freue mich jeden Tag auf die Arbeit daran. Zusammen damit werden die beiden Spicy Airtales in einem Band erscheinen. Drei längere Erzählungen unter dem Titel Der große Heluimkrieg, geschrieben von Michael Stackpole u. A. Der Klappentext dazu liegt mir noch nicht vor, den werde ich Ihnen im nächsten NL kredenzen. [Quelle: Sarah Wippermann, FanPro]

    ### Engel - im DRoSI

  • Bis zum eigentlichen erscheinen ihres RPG-Eigenbaus 'Engel', werden Feder & Schwert wohl alles daran geben, Euch auf den Start aufmerksam zu machen. Wer im Oktober 'Engel' nicht fließend rückwärts sprechen kann, wird auf der Essener Spielemesse im Oktober erst gar nicht eingelassen (Verhandlungen mit der Messeleitung sollen laufen! ;-) Wer es nicht abwarten kann (und Sammler sowieso), können schon mal im vorab erscheinenden Comic 'Pandoramicum' mehr Informationen und Impressionen erhaschen. fed15000

    ### Mage Knight - im DRoSI

  • Bald ist es soweit und der erste MageKnight-Drache kann in die Schlacht geführt werden. Am 25.06.2001 ist der Erstverkaufstag des Elemental Fire Dragon. Streng limitiert wird er nur für kurze Zeit im Handel erhältlich sein (und dann nie wieder)! Der Drache hat eine gewaltige Größe von annähernd 25 cm und ist mit 25 Airbrush-Schichten bemalt. Er steht auf einer großen Plastikbasis mit 4 integrierten Kampfscheiben, an die natürlich massenhaft Gegner heranpassen. Der Drache kann mit unterschiedlicher Erfahrung und mit verschiedenen Punktewerten aufgestellt werden (jung, erwachsen, alt). Vor Spielbeginn entscheidet sich der Spieler für die Erfahrung seines Drachen und dementsprechend werden die vier Kampfscheiben auf bestimmte Startpositionen gedreht (60 DM). [Quelle: Arnfried Klipper, FanPro]

  • Mage Knight-Chariots: Die Streitwagen kommen! Mage Knight-Helden müssen somit nicht länger über das Schlachtfeld laufen. Der Streitwagen der Schwarzpulver-Rebellen ist nicht nur eine tödliche Kampfmaschine, sondern kann auch einen Helden über das Schlachtfeld transportieren. Dieser Held kann ebenfalls seine Angriffsaktionen von dem Streitwagen herunter durchführen. Der Streitwagen besteht aus verschiedenen Teilen, wie den Zugtieren, den beiden seitlichen Rädern und dem hinteren Fahrgestell, die alle eine Kampfscheibe besitzen. Ein Held kann im Spiel den Streitwagen besteigen und ihn auch wieder verlassen. 'Es wird wesentlich schwieriger abzuschätzen, ob sich deine Helden in sicherer Entfernung befinden, wenn der Streitwagen im Spiel ist', sagt Spielentwickler Kevin Barrett. 'Helden mit hoher Offensivkraft können über den Tisch gekarrt werden und vom Streitwagen herunter Schaden austeilen. Mit den ersten Streitwagen werden sich vollkommen neue Spieltaktiken entwickeln.' Der Streitwagen ruht auf einer 6 Zoll langen Basis mit 4 Scheiben, wie auch der Great Fire Dragon. Die Kampfscheiben geben die Spielwerte der verschiedenen Teile des Streitwagens wieder, die unabhängig voneinander Schaden einstecken können. Der Streit- wagen hat einen Wert von ca. 100 Punkten und erscheint im Juli. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei DM 60. Der Streitwagen ist ebenso wie der MK-Drache limitiert. [Quelle: Arnfried Klipper, FanPro]

  • MK-Dungeons Mage Knight-Dungeons ist eine neue Variante des Mage Knight- Systems und verbindet die besten Elemente des Rollenspiels mit der Einstiegsfreundlichkeit und dem taktischen Tiefgang des Mage Knight-Spiels. Klassische Helden schleichen in Verliese hinab und kämpfen sich ihren Weg durch Fallen und Monster, um Reichtümer und magische Schätze zu ergattern. MK-Dungeons ist voll kompatibel zu der restlichen Mage Knight-Produktserie. Die Figuren aus Dungeons können im regulären Mage Knight-Spiel eingesetzt werden, und umgekehrt, so daß die Möglichkeiten des Dungeonspiels beliebig erweitert werden können. Vom Spielkonzept erinnert es an eine Mischung aus HeroQuest und Talisman und ist optimal geeignet, um den Einstieg in die phantastische Welt von Mage Knight zu finden. Mage Knight-Dungeons erscheint Anfang September. [Quelle: Arnfried Klipper, FanPro]

    ### Myranor - im DRoSI

  • In Myranor gibt es ja eine größere Auswahl an spielbaren Fremdrassen. Was lag also näher, als davon Zinnfiguren zu machen? Jeweils acht finden Platz in einer Box. Die Detailtreue wird immer besser und gerade die felligen Figuren können überzeugen. Passend dazu soll demnächst auch der Hinter- grundband 'Myranische Mysterien' erscheinen. Schon vorher kommt wohl das Gruppenabenteuer 'Blutige See', welches allerdings im klassischen Aventurien angesiedelt ist. Von wegen: 'Eine Seefahrt die ist lustig, ...', ich sage nur soviel: Piraten, Paktierer, Dämonenarchen, Wind und Wetter. [Quelle: F-Shop.de]
    Myranische Helden 1 (40 DM) - fap15502
    Myranische Helden 2 (40 DM) - fap15503
    Myranische Mysterien (40 DM) - fap10283
    Blutige See (27 DM) - fap10362

  • In absehbarer Zeit wandern die Myranischen Mysterien zum Drucker. Im Zentrum des 144 Seiten starken Heftes steht natürlich die Zauberei, die in der Myranor-Box nur stiefmütterlich behandelt werden konnte. Neben ausführlichen Erklärungen, wie der Zaubervorgang nun im Detai l aussieht, werden auch die unterschiedlichen Optimatenhäuser und ihre Fachbereiche und Stabzauber vorgestellt. Weiter geht's mit dem Animismus (nicht nur) der Amaunir und der Kunst der Alchimisten und der Technomantiker. Aber niemand soll sagen, MyMy würde nur Magie enthalten: Es gibt auch ein Kapitel über den Krieg am Ghulenwall, eines über Myranische Legenden und geheimnis- umwitterte Orte und noch vielerlei mehr - also wieder genug Grundlagen für kreative Meister. [Quelle: Florian Don-Schauen, FanPro] - fap10283

    ### Ronin Duels - im DRoSI

  • Die 'Raketen-Erweiterung' für 'Ronin: Duels' dieser Tage bei den Fachhändlern eintreffen. Mit der Raketen-Erweiterung ergänzt Cell Entertainment die ohnehin schon beachtliche taktische Tiefe von Ronin und fügt dem Ganzen noch eine ordentliche Portion Spielwitz hinzu. Das wirklich Raffinierte an den Raketen ist, daß man durch das praktische Maglock System seinen Ronin vor jedem Kampf individuell mit einer Auswahl aus den 20 verschiedenen Raketen ausrüsten kann. Da die Raketen mit den ver- schiedensten Wirkungsweisen aufwarten, ist in jedem Fall für Abwechslung gesorgt. Es gibt zwei grundsätzliche Raketentypen: Die Sucher erfassen ihr Ziel automatisch, Lenkraketen werden vom Spieler selbst gesteuert. Letztere können pro Zug zwei Drehungen bis zu 45° ausführen, man kann also regelrecht um die Ecke schießen und Gegnern die Raketen hinterher jagen. Aber keine Angst, es ist nicht gleich alles verloren wenn eine Rakete auf Ihren geliebten Ronin zujagt. Man kann nämlich versuchen, Raketen, die über das Spielfeld fliegen, gezielt mit Fernkampfattacken vom Himmel zu pusten. [Quelle: Axel Scholz, FanPro] ### Shadowrun - im DRoSI

  • Shadowrun. In Arbeit sind da unter anderem das lange erwartete Year of the Comet, das sich tatsächlich in der Endphase der textlichen Entwicklung befindet. Als nächstes steht Target: Awakenend Lands an, das wohl auch noch in diesem Jahr erscheinen wird. Eine Übersetzung werden wir, wie auch bei Year of the Comet, schnellstmöglich nachliefern. Unsere Übersetzer stehen bereits in den Startlöchern. Threats 2 und Target: Wastelands sind dann die nächsten US-Publikationen, die in der Planung bzw. in der Mache sind. [Quelle: Frank 'Crazy' Werschke, FanPro]

  • Was gibt's sonst noch Neues? Das neue Deutschland-Quellenbuch mit dem Arbeitstitel 'Deutschland in den Schatten II' geht zur Zeit auch in die heiße Phase über, denn die Ideensammlungen und Abstimmungen sind größtenteils abgeschlossen, und die Reinschrift ist im Gange. Es werden ein paar sehr nette Updates für die bereits ausgearbeiteten Regionen drin sein, wie auch sehr interessantes, und vor allem am Spieltisch verwertbares Material für die Allianzländer, die bislang eher stiefmütterlich behandelt wurden. Lassen Sie sich überraschen, ich denke, es lohnt sich! [Quelle: Frank 'Crazy' Werschke, FanPro]

  • Wer es noch verpennt hat: Für Shadowrun gibt es jetzt das Kompendium 3.01D, also Marsch Marsch und bei Eurem RPG-Shop schnell noch ein Ding gesichert. Dieses Regelbuch ist wurde für die neueste Version der Regeln aktualisiert und enthält neben zahlreichen Hintergrundinfos, die einfach in eine existierende Kampagne eingebaut werden können, auch eine Auflistung aller existierenden Gaben und Handicaps, ein flexibles Charaktergenerierungs- system, Regeln für Gestaltwandler und Ghule. [Quelle: F-Shop.de/NewWorlds.de] fap10751

  • 'Rigger 3.01D' soll Ende Juni erscheinen, Vorbestellungen sind aber bereits jetzt möglich. Das gleiche gilt auch für: 'Year of the Comet', dem ersten US-Produkt unter der Regie von FanPro, das auf dem Rat-Con präsentiert werden soll. Gerüchte zu diesem Quellenbuch gibt es ja schon en masse, schwabbelige Tentakel-Monster und ähnliches soll der Halleysche mitbringen. Ganz FALSCH!!! Aber es wird sich trotzdem eine ganze Menge ändern, sogar so viel, daß in der Redaktion vom 'Ende der Welt, wie wir sie kennen' gesprochen wird. Logisch, daß da noch eine Menge nachkommt. Zum Beispiel 'Deutschland in den Schatten 2'. Wenn Sie eine Idee für einen besseren Titel haben, bitte per EMail an: crazy@-SPAMSCHUTZ-fanpro.com In wieweit die Musikszene in der ADL eine Rolle spielen wird, konnte ich noch nicht in Erfahrung bringen. Aber bisher haben sich auch noch keine Musiker/Runner hier gemeldet [Quelle: F-Shop.de] - fap10743

    ### Vampire - im DRoSI

  • Jetzt im Laden: der Clansroman 'Assamiten' für Vampire: Die Maskerade. Feder & Schwert hat einen weiteren Teil der Serie übersetzt - und ich bin schon gespannt, ob dieser an den Erfolg der Vorgänger anknüpfen kann. 'Die Nacht der Assassinin' ist der achte 'Clansroman'. Wie der Titel schon erahnen läßt, geht es diesmal um die 'Assamiten', genauer um Fatima al-Taqadi, einem treuen Mitglied des Meuchler-Clans. Wenn Sie hautnah erleben wollen, wie es so unter Vampiren ist, dann probieren Sie es doch einfach mal aus! Mit den LARP-Regeln 'Gesetze der Nacht', gerade in einer neuen überarbeiteten Auflage erschienen, ist das kein Problem.
    Clansroman: Assamiten (DM 20) - fed11108
    Gesetze der Nacht (DM 40) - fed10500

    ### Sonstiges

  • Der Festa-Verlag (Absprengsel vom Blitz-Vrlag) kündigt in der HP Lovecraft- und Necroscope-Reihe folgende Bände für Juli 2001 an:
    - HPL: Die Opferung (6, HC) 35 DM - bli02606
    - Necroscope: Totenwache (5, 20 DM) - bli02805
    - Moderne Horrorautoren (1) (HC, 40 DM) - bli01001

Thema:   News-Splitter (International) 03.06.01
Quelle: Trommel
Weitere Infos zu den genannten Systemen gibt es unter: http://www.drosi.de
    ### Ars Magica - im DRoSI

  • Atlas Games kündigt 'Sanctuary of Ice', ein Quellenbuch für Ars Magica an über das 'Greater Alpine Tribunal' (128 Seiten, $21). [Quelle: Atlas Games] atg00267

    ### D&D3 - im DRoSI

  • Momentan reißenden Absatz (trotz des horrenden Preises!) findet der 'Forgotten Realm Campaign Guide' von Wizard of the Coast - ein Hardcover für delikate 99 DM. 'This is the complete campaign guide to the Forgotten Realms universe. The Forgotten Realms campaign is the largest and most popular setting in the D&D game. Everything a player needs to adventure in the Forgotten Realms can be found right here: history, maps, nonplayer characters, geography, economics, societies, organizations, religions, politics, monsters, magic items, and spells. This book reintegrates the Realms with the new core rules of the Dungeons & Dragons game and expands them to cover the specific races, classes, and feats for the Forgotten Realms setting. [Quelle: Pegasus.de] woc11836

  • Von Alderac gibt es eine neue Spielhilfe namens 'Dungeons' für das D20-System, auf dem auch das neue Dungeons&Dragons basiert. [Quelle: NewWorlds] ald08500

    ### Earthdawn - im DRoSI

  • Marco Soto von LR GAMES erklärte noch einmal ausdrücklich, daß sie die Earthdawn-Lizenz nicht wieder abgeben mußten. Das ganze scheint ziemlich weit Richtung Verleumdung zu gehen, was Games-In da abziehen, denn wie Marco Soto auch selber richtig schrieb, würden FASA wohl zunächst einmal ihnen Bescheid geben, bevor andere informiert werden. [Quelle: Dimension of Roleplaying, dorp.de.vu]

    ### Fading Suns - im DRoSI

  • Von Holistic Design erscheint im Juni das haarige Quellenbuch für die 'Vorox'. Wer schon immer ein Wesen dieser Gattung spielen wollte, wird hier wohl reichlich Anregungen finden (DM 45). Des weiteren erscheint 'Into the Dark' (50 DM) - zu diesem Band habe ich aber noch keine Infos... [Quelle: Pegasus.de]
    Vorox - hdi00246
    Into the Dark (50 DM) - hdi00247

    ### Magic - im DRoSI

  • Neue Serie für Magic: The Gathering (Sammelkartenspiel) ? Ich weiß es nicht, noch interessiert es mich sonderlich... aber vielleicht weiß ja einer von Euch mehr darüber und möchte etwas plaudern !?
    Apokalypse Booster Pack (9 DM) woc16257
    Apokalypse Fat-Pack (60 DM) woc16263
    Apokalypse Themendeck (24 DM) woc16260

    ### SLA Industries - im DRoSI

  • Wer ein Hardcover-Exemplar des SLA Industries-Rollenspiel haben möchte, sollte sich beeilen, da die Auflage nicht sonderlich groß ist. Der Preis liegt mit 95 DM nicht gerade im 'benutzerfreundlichen' Bereich und richtet sich wohl auch eher an Sammler... [Quelle: Pegasus.de] hog500xs

    ### World of Darkness - im DRoSI

  • Mal sehen, was White Wolf diesen Monat so alles rausspucken wird... Für VAMPIRE: ETERNAL STRUGGLE (Sammelkartenspiel) kommen die
    - Final Nights Booster Display (36, 250 DM) wwp02560
    Final Nights Starter Display (8, 200 DM) wwp02562
    - Vampire: tM: Midnight Siege (QB, 50 DM) wwp02422
    - Vampire: DA: Bitter Crusade (40 DM) wwp02833
    - Werewolf: tA: Book of the Wyld (QB, 45DM) wwp03113
    - Mage: tA: Celestial Chorus Rev. (QB, 38DM) wwp04665
    - Hunter: tR: Hermit (QB, 38 DM) wwp08112
    [Quelle: Pegasus.de]

    ### Sonstiges

  • Das Quellenbuch 'Way of the Shadowlands' für Legend of the Five Rings gibt einer Spielgruppe die Möglichkeit, einmal ein Spiel als legendäres Monster zu bestreiten. Dadurch können die Spieler einmal die dunkleren Seiten von Rokugan erforschen. ald03031

  • Wer sich schon mal auf das bald erscheinende Kult-Rollenspiel HackMaster einstimmen will, bekommt hier eine Preview: www.kenzerco.com/hackmaster/

  • Broken Earth ist ein neues Papier-Miniaturenspiel von Nevermore Games und Spectrum Studios. Das Produkt wird über das Internet vertrieben. Die Regeln sollen bewußt einfach gehalten sein, das Regelwerk aber dennoch komplexe Aktionen ermöglichen. Spieler übernehmen die Rolle von Kolonisten oder heimtückischen Skaven, die um die Reste einer zerstörten Erde kämpfen. Das Grundregelwerk soll bereits alle Regeln enthalten um sofort loszuspielen [Quelle: Nevermore Games]

  • Das englische 'Rune' Rollenspiel von Atlas Games soll u.a. mit einer rollenspielerischen Eigenart brechen: es handelt sich um ein Konkurrenz- RPG, d.h. es gibt ausnahmsweise beim Spiel wirklich einen Gewinner. Klingt nach einem interessanten Ansatz. Im September folgt das erste Quellenbuch 'Sanctuary of Ice' (53 DM) [Quelle: NewWorlds]
    Rune RPG (70 DM) - atg03600
    Sanctuary of Ice (53 DM) - atg00267

  • CHOSEN ist der Titel des neuen Spiels von Clockworks, eine Kombination aus High-Tech Science Fiction und antiker Mythologie. CHOSEN handelt davon, was passiert, wenn Legenden in der Zukunft wieder auferstehen ($30, Hardcover, 288 durchgehend farbige Seiten). Geplant für September 2001! 'Throughout history Beasts and Wizards have battled over the fate of humanity. Now it is 2500 and the battle has begun again. Each side draws upon the Gifted, those humans with special psionic gifts -- the Wizards recruit them, and the Beasts actually possess them, Choosing individual Gifted to become their avatars. And you play the Gifted. Will you be Chosen?'

  • Talislanta Fourth Edition wird für $38 in die Läden kommen, was mit umge- rechnet 85 DM im allgemeinen Preistaumel der RPG-Systeme mittlerweile durchaus übliche Dinmensionen sind. Dafür gibt es ein Hardcover mit 504 (!) SW-Seiten. Talislanta ist ein Rollenspiel das lange Out of Print war - und trotzdem in vielen Spielerherzen überlebt hat. Das Konzept ist erfolgreich: eine blumige Weltbeschreibung mit einer Vielzahl verschiedener (spielbarer!) Rassen. Das System ist einfach gehalten und orientiert sich klar am Neueinsteiger, bleibt dabei aber flexibel genug, um auch altgediente Spieler bei der Stange zu halten. Man darf gespannt sein!

Thema:   DORP-Special: Games In über Earthdawn dt. 03.06.01
Quelle: Trommel
Folgende Informationen stammen aus dem Vortrag von Games-In, den sie auf dem NordCon ueber Earthdawn hielten.

  • In den nächsten 2 - 8 Wochen sollen die Quellen- und Regelbücher 'Vorboten des Krieges' und eine Neuauflage des 'Kompendiums' Das Kompendium wird aus drei Teilen bestehen: 1. Regeln (einige Regeln sollen entfallen), 2. die neuen Disziplinen (also Scout und Luftsegler), 3. das Earthdawn für den Spielleiter aus der Barsaive-Box soll mit ins Kompendium integriert werden (gemeint ist das aus der Barsaive-Box!). Das Kompendium ca. 49.90 DM kosten.

  • Spätestens Mitte nächsten Jahres sollen 'Dragons', 'Arcane Mysteries' und 'Bloodwood' auf deutsch erscheinen. Eigentlich ist das Dragons schon fertig, doch Games-In hat gemerkt, daß nicht alle großen Drachen beschrieben wurden (einige wurden nur erwähnt) und das wollen sie noch nachholen.

  • Nach Bloodwood soll noch ein Quellenbuch über die elfen erscheinen, nämlich über das Königreich Shosara. Das buch bzw. Infos darüber sollen schon im Internet existieren. Games-In greift nämlich auf das Werk eines Fans zurück, der sich dazu schon mal etwas ausgedacht hatte.

  • Das Dämonen und Kreaturen-Buch soll überarbeitet werden, und zwar will man die einzelnen Dämonen und Kreaturen auf ihre Spielbarkeit hin überprüfen.

  • Boxen sollen überarbeitet werden und nicht mehr als Box, sondern als Buch erscheinen.

  • Die Karten sollen auch überarbeitet werden. Dann sollen die Karten auch wirklich die Form des Landes haben, so daß man sie zusammenlegen kann und sie dann eine riesige Karte bilden. Das soll dann im Endeffekt so aussehen, wie die Karte im Thera-Buch. Der Spielleiterschirm (wird über- arbeitet) und die Karte werden beim Grundbuch beiliegen, genauso wie ein neuer Charakterbogen, der zum herausnehmen sein wird. Der Charakterbogen wird wohl fünfseitig und disziplinorientiert werden. Auf der ersten Seite sollen alle Talente bis zum 8 Kreis stehen. Das Grundbuch wird übergangs- weise in Softcover erscheinen, danach aber wieder in Hardcover (FanPro hat wohl in Spanien fertigen lassen und die Qualität war nicht so berauschend. Games-In will das ändern).
Quelle: Javen über Dimension of Roleplaying, http://dorp.de.vu ### Earthdawn - im DRoSI !earthdawn.htm

Thema:   PC & Konsolen-Eimer 03.06.01
Quelle: Trommel

  • Jet Jagd 3D
    Deutsch, Win9x/NT/2000/ME, Shareware, 0.5 MB
    Haben Sie Lust auf ein Abenteuer? Dann steigen Sie ein, in ein actionreiches 3D-Shooterspiel. Sie rasen über eine 3D Berglandschaft und müssen Düsenjets mit Ihrer Laserkanone gut anvisieren und dann vom Himmel holen. Dieser 3D Moorhuhnklon benötigt OpenGL. Bei diesem Spiel handelt es sich um eine Demoversion! Der einzige Unterschied zur Vollversion besteht jedoch lediglich darin, daß Sie sich nicht in der Highscore-Liste eintragen können.
    http://www.cadkas.de/jet3d!.exe
Quelle: Winload.de

Thema:   ScienceFantasy-Flash-News-Splitter 03.06.01
Quelle: Trommel

  • Der Linguist Marc Okrand, der u.a. das Klingonisch und Vulkanisch für 'Star Trek' erfand, hat für Disneys kommenden Trickfilm 'Atlantis: The Lost Empire' eigens eine Sprache erfunden. Laut 'USA Today' hätten die Zeichner bei Disney ihn selbst auch gleich als 'Vorlage' für den Helden des Trickfilms, 'Milo Thatch', genutzt. Laut Okrand wurde sogar ein atlantisches Alphabet mit 29 Buchstaben erfunden. Ein kleiner Anfängerkurs für Atlantisch: 'Tig' heißt 'Ja', 'Kwam' heißt 'Nein' und 'Supak' heißt 'Hallo'. Der Disney-Trickfilm kommt in den USA Mitte Juni in die Kinos, in Deutschland startet er Ende November.

  • Dimension Films hat sich die Rechte an einer Verfilmung des Marvel Comics 'Cloak and Dagger' gesichert. Laut 'Variety' wird David Tischman ein Drehbuch erarbeiten. Die Story dreht sich um ein Superhelden-Team, bei dem der Held 'Cloak' die negative Energie der Bösen in sich aufnimmt, diese aber nur unter Mitwirkung seiner Partnerin 'Dagger' unter Kontrolle halten kann. Diese Serie erschien in Deutschland früher unter dem Titel 'Licht & Schatten' im Großformat beim Bastei-Verlag.

  • In der Fortsetzung zu 'Matrix' soll es eine aufwendige F/X-Szene geben, in der Keanu Reeves alias 'Neo' gegen über hundert Agenten der Matrix kämpfen muß, die alle aussehen wie Hugo Weaving alias 'Agent Smith'. Laut 'Coming Attractions' handelt es sich um einen der kompliziertesten F/X-Tricks überhaupt.

  • Die Game-Verfilmung 'Resident Evil' wird angeblich nun doch nicht mehr in diesem Jahr in den US-Kinos starten. Laut 'Moviehole' sei jetzt statt Herbst 2001 Frühjahr 2002 geplant.

  • Ewan McGregor, der wieder zu seiner Rolle des Obi-Wan Kenobi im neuen Star Wars: Episode II Film zurückehrt, sagte zu einem Reporter des British Daily Record, daß er die Szenen, in denen er in seinem eigenem Starfighter zu sehen sein wird, geliebt hat.
    'Ich wollte schon immer mein eigenes Schiff,' sagte McGregor der Zeitung. 'Und Kenobi bekommt sein eigenes Raumschiff und sein eigenes Abenteuer, daß wird wirklich sehr cool.'
    In Episode II, wird McGregor als Kenobi einen Piloten spielen, eine Rolle, die schon sein Onkel Denis Lawson (Wedge Antilles in allen drei Original SW Filmen) spielte.
    McGregor filmte die Schiffsszenen in einem Mock-Up Schiff aus speziellem Holz, daß von Helfern durch geschüttelt wurde.„Es fühlt sich zwar nicht so gut an,' sagte er. „Aber wenn man es dann im Film sieht, sieht es genial aus. Ich kann nicht abwarten, bis der Film in die Kinos kommt. Er ist außergewöhnlich.'

  • Ein Jahr nach dem Erscheinen von Diablo2 veröffentlicht Blizzard nun bald das Expansionpack mit dem Namen 'Lord of Destruction'. Inzwischen läuft seit einigen Wochen der Betatest und fast jeden Tag gibt es neue Bilder und Fakten. In LoD wird es zwei neue Charakterklassen geben, einmal den Druiden und die Attentäterin. Der Druide kann einige mächtige Zauber sprechen sowie Tiere und Geister beschwören die für ihn kämpfen. Das hört sich alles zwar stark nach dem Totenbeschwörer an, aber der Druide kann sich selber in einen Wolf oder einen Bären verwandeln und kämpft dann in dieser Gestalt bis der Zauber vorbei ist.
    Die Attentäterin ist eine reine Nahkämpferin, sie kann sogenannte PowerUps aufladen, indem sie mehrmals einen Gegner trifft, dann kann sie mit dem entladen des PowerUps eine kräftigere Schlagfolge auf den Feind niederprasseln lassen. Zusätzlich kann sie verschiedene Arten von Fallen aufstellen und die Gegner dann hineinlocken. Außerdem kommt ein 5. Akt hinzu, an dessen Ende man Baal gegenüber treten muß. Der fünfte Akt wird ungefähr so groß werden wie der dritte Akt aus Diablo2, die Landschaft wird teilweise vereist sein. Mehr über den fünften Akt und die neuen Charaktere erfahrt ihr hier in den nächsten Wochen.
    Doch wer einmal LoD installiert hat wird auch an den alten Charakterklassen und Items einige Veränderungen bemerken, denn Blizzard ändert die Eigenschaften von vielen Skills teilweise auf Wunsch der Spieler, um das Spiel im Multiplayer ausgewogener zu gestalten. Es werden auch neue Itemklassen eingeführt die teilweise seht stark sind dafür aber auch sehr hohe Anforderungen haben. Zum Glück wird der Platz in der Schatztruhe des Helden verdoppelt, da macht das Sammeln doch gleich doppelt soviel Spaß *g* Eine der wichtigsten Neuerungen ist wahrscheinlich auch die Erhöhung der Auflösung von 640x480 auf 800x600. Dadurch wird das Spiel merklich übersichtlicher und auch detailreicher werden.
    Mit etwas Glück erscheint LoD am 29.06.01 :-)
    Quelle: Martin M. von http://www.ADV-Clan.de

Auf der Homepage finden sich weitere News und eine TV-Übersicht.

Quelle: ScienceFantasy-Flash ( http://www.sf-flash.de )

Thema:   Infos zum DSA-Regelsystem V.4 03.06.01
Quelle: Trommel
So 'ganz nebenbei' läuft hier natürlich die Werkstatt heiß, weil wir mit aller Kraft an der neuen Regelauflage arbeiten. Nach mittlerweile neun Jahren hat auch das Regelsystem von DSA eine grundsätzliche Überarbeitung dringend nötig, denn im Lauf der Zeit hat sich so manches angesammelt, was eher Ballast denn Hilfestellung ist, und außerdem hat sich auch der Anspruch an ein gutes Regelsystem verändert. Warum zum Beispiel gibt es den 'Magier' oder den 'Krieger' als Heldentypen, andererseits aber auch den 'Thorwaler' oder den 'Novadi'? Als ob es keinen thorwalschen Magier oder Novadi-Krieger gäbe ... Und die Veränderungen der Startwerte sind hier nur eine Notlösung - dies nur als ein Beispiel.

Wer die Myranor-Box kennt, weiß, wo es hingehen soll: ein Baukasten-System, bei dem man sich für seinen Helden die Rasse, die Kultur und die Profession aussuchen kann und so, je nach Zusammenstellung, völlig unterschiedliche Startwerte erhält. Damit ergibt sich ein Spektrum an Möglichkeiten, das bisher noch nicht einmal ansatzweise in Sicht war. Zur Messe in Essen (also im Oktober) wird die neue Basisbox erscheinen, in der die meisten Regeln enthalten sind, dazu die ersten fünf Rassen (Mittelländer, Tulamiden, Thorwaler, Elfen, Zwerge), die ersten acht Kulturen (Garetien, Horasreich, Bornland, Mhanadistan, Novadi, Thorwal, Auelfen, Ambosszwerge) und zwölf Professionen (Bote, Einbrecher, Forscher, Gaukler, Jäger, Krieger, Kundschafter, Magier, Pirat, Söldner, Streuner und Wundarzt).

Durch sie werden die Generierungsregeln erst einmal vorgestellt, so daß man sie mit den beiliegenden Abenteuern auch schon ausprobieren kann. Noch in diesem Jahr folgt dann die zweite Box mit einer Vielzahl von optionalen Regeln (gerade für den Kampf) und natürlich einer erschöpfenden Menge an Rassen, Kulturen und Professionen. In der ersten Hälfte 2002 wird die Reihe dann mit einer neuen Magiebox fortgesetzt, in der auch alle magischen Professionen enthalten sind. Teil 4 des Regelwerkes beschäftigt sich schließlich mit den Geweihten, den Göttern und den Dämonen - und damit ist die Überarbeitung der Regeln dann auch abgeschlossen. Wie Sie sehen, haben wir uns viel vorgenommen für die nächste Zeit. Und ich bin sogar sehr zuversichtlich, daß wir den Zeitplan so einhalten. Die Texte für die erste Box sind zum Beispiel in ihrer Rohversion schon (fast) komplett, und unterschiedliche 'Spezialisten-Teams' sind darauf angesetzt, diese Regeln auf ihre Spielbarkeit zu testen, aber auch darauf, ob alles verständlich und eindeutig erklärt ist. Man darf wirklich gespannt sein, wie das Endergebnis aussieht.

Quelle: Florian Don-Schauen, FanPro.com

Thema:   James Bond-Kurs für Arme 03.06.01
Quelle: Trommel
Ausnahmsweise mal keine Vorstellung des 100. Spionage-Rollenspiels, sondern ein Artikel der zum Denken anregen soll. Cookies (engl. f. Kekse) haben bei den meisten Surfern einen ziemlich miesen Ruf. Teils zu Recht, teils zu Unrecht. Cookies sind Informationen, die ein Webmaster kurz- oder langfristig auf der Festplatte seines Besuchers speichern kann, um bestimmte Einstellungen zu konservieren. Auf manchen Homepages ist das sehr sinnvoll, wenn diese zum Beispiel verschiedene Sprachen oder Erscheinungsformen anbieten oder die Eingabe bei der Anmeldung übernehmen.

Eine weitere Anwendung ist die Verfolgung des Besuchers bei seinen Streif- zügen durch die eigene und befreundete Homepage(s). Ok, sowas zeigt, daß der Webmaster neugierig ist, aber das Cookie wird dabei in der Regel am Ende des Rundgangs (Verlassen der Homepage) gelöscht und mit sowas kann man leben...

Bedenklicher wird es schon, wenn einige Zeitgenossen meinen, Cookies 'permanent' auf den Rechner des Besuchers pflanzen zu müssen, um damit den Surfer auch beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Der Webmaster kann damit nämlich nicht nur das Surfverhalten des Besuchers über längere Zeit beobachten, sondern auch die Gewohnheiten bzgl. Einwahlknoten nachverfolgen. Nett! Das IP-Nummern-Profil auf dem Silber-Tablett...

'Worüber regt der sich denn jetzt auf?' wird der geneigte Leser fragen, 'Soll der Webmaster doch ruhig prüfen, was ich auf seiner Seite mache... solange ich dabei anonym bleibe... !?' Anonym? Hmm, und was ist wenn ebendieser (oder ein befreundeter Webmaster) über ein Top100-Programm (inkl. zentral abgerufener Grafik) oder Banner- werbung mit sehr vielen Webseiten verbunden ist? Dann kann 'Big Brother' bereits über einen Vergleich ausspionieren, wann man wo welche Seite besucht hat. Nett! Und selbst wenn man bei diesen Streifzügen immer noch 'anonym' ist... dann laßt Euch besser nicht dazu hinreißen mit Angabe von EMail oder Homepage in das Forum dieses (oder eines verbündeten) Webmasters zu schreiben oder ihm über ein Formular eine EMail zu schreiben. In diesem Moment habt ihr nämlich Euer Recht auf Anonymität die Toilette heruntergespült!

Wer jetzt neugierig ist, welchen Datenspionen er selbst schon zum Opfer gefallen ist, sollte mit der SUCHEN-Funktion seines Betriebsystems mal nach dem Begriff 'Cookies' suchen und sich die Dateien, bzw. Dateiordner mal genauer anschauen. Dort findet Ihr die Adressen der Webseiten, die sich dauerhaft bei Euch eingeschmuggelt haben. Meist sind es Betreiber von Bannerdiensten (denen ist Eure Meinung dazu eh egal), vielleicht ein Portal wie Ciao.com (die haben aber meist vor dem Archivieren Eurer Daten gefragt haben!)... und auch ein paar 'Schwarze Schafe' - nämlich die, die Informa- tionen gespeichert haben OHNE (!) Euch darauf hinzuweisen oder explizit zu fragen (Zustimmen per Knopfdruck).

Was gefunden? Dann fragt doch mal bei den Webmastern nach, warum sie bei Euch Daten hinterlassen haben. Fragt sie vielleicht, warum sie Euch darauf nicht hingewiesen haben. Fragt sie doch mal, was sie mit den gewonnenen Daten anstellen!

Und dann schaut Euch (nur mal so zum Spaß...) doch mal an, ob sie einen eigenen Bannertausch, eine Top100 für Homepages, Foren, Newsletter oder ein EMail-Formular anbieten !? Also mir gibt sowas zu denken...

Paranoide Grüße
Dogio, cookiefrei seit 1994

Thema:   Aktuelle Produktinfos 03.06.01
Quelle: Trommel
(e)-englisches Produkt, deutsche Produkte sind nicht extra gekennzeichnet (G)-Grundregelwerk (Q)-Quellenband (A)-Abenteuer (M)-Magazin (R/C)-Roman/CD

  • StarCraft - BestSellerSeries
    Jetzt gibt es das (in meinen Augen) heißeste SciFi-Strategie-Game als kostengünstige Kompilation. Im Rahmen der BestSellerSeries von Blizzard gibt es für 30 DM nicht nur das Grundspiel StarCraft, sondern auch die offizielle Erweiterung Broodwars in einer Box. Wer 10 DM drauf legt, bekommt sogar eine DVD, die neben vielen Grafiken und Skizzen auch alle Zwischen- videos in atemberaubender DVD-Qualität.
    md2001_069.htm

Thema:   Neue Webseiten & Online-Artikel 03.06.01 Quelle: Trommel
Hier kannst Du die Trommel-Leser über die neuen Artikel und Neuigkeiten auf Deiner Homepage oder über ganz neue Rollenspiel-Webseiten unterrichten. Neue Seite oder Artikel anmelden? neue_links.htm

  • Weltentore
    Wer sich für Phantastik und Rollenspiel interessiert, sollte sich hier umsehen. Es gibt Infos über Rollenspiele, besonders DSA, Rolemaster und MERS. Außerdem ein Bibliothek der phantastischen Kunst. Und überall sind viele Links zu anderen Seiten die sich mit den Themen beschäftigen und oft genug kleine und große Perlen verbergen.
    http://www.weltentore.de

  • The Return Home
    ein kostenloses Einsteigerabenteuer von Damon Early & Mike Williams für 4-8 Charaktere der Kreise 1-2 gedacht.
    http://www.lrgames.com/adventur.html

Thema:   Neue Convention-Termine 03.06.01
Quelle: Trommel
Mehr Infos zu den Terminen gibt es unter: http://www.archont.de/

Neue Termine (und nur die!) sende bitte an contermine@-SPAMSCHUTZ-fastado.de

    03-04.11.2001, KlingenCon XIII, Remscheid-Lennep
    im Alten Hallenbad (jetzt Jugendzentrum), Non Stop Playing! auf der Wall- straße 54 in Remscheid-Lennep, für nur 6,- DM (Samstag bis 0.00 Uhr) oder nur 10,- DM (beide Tage). Übernachtung möglich, Iso-Matten und Schlafsäcke nicht vergessen! Es gibt extra Schlafräume! Das volle Programm : AD&D, Cthulhu, Deadlands, DSA, Earthdawn, FadingSuns, GURPS, Paranoia, Shadowrun, StarWars, Vampire... und sicherlich wieder’mal kein OPUS CHAOS!!! Zu Essen? Red Hot Chilli & very lecker Milkreis!!! Für das leibliche Wohl sorgt der Chef persönlich! Und natürlich - wie immer - unsere allseits beliebte Trash- Tombola! Diesmal mit richtigen Gewinnen ! Angemeldete Spielleiter und Britney Spears - Puppenbesitzer bekommen freien Eintritt!!! Anmeldungen & Reservierungen werden bis spätestens zum 28.10.2001 angenommen - und denkt an die Zeitumstellung! Weiterhin wird es folgende Aktionen geben: Großes Warhammer Fantasy Turnier (2.500 Punkte, 28 Teilnehmerplätze - Regeln auf Anfrage!) Paranoia Spielrunden (Ihr gegen den Computer!) Neues aus den Deadlands „Worms!“ (Never walk with the Deadman!) Wenn noch Fragen auftauchen, oder ihr euch wichtig tun wollt, schreibt oder ruft bei uns an: Michael Heising 02191 / 53241, Stefan Hable 02191 / 68762, Andreas Schmitz 02192 / 83448. e-Mail: twyllenimor@-SPAMSCHUTZ-web.de


    1.-2.9.2001, Müstic 8, Warendorf
    Eintritt: 1 Tag: 5DM, Dauerkarte 8DM Kontakt: Christoph Weppelmann, Klosterstr. 2, 48231 Warendorf eMail: info@-SPAMSCHUTZ-muestic.com, Homepage: http://www.muestic.com/ Beschreibung: SA 10:00 Uhr bis SO 16:00 Uhr NONSTOP Münsterländer Rollenspieltreffen in der Nähe von Münster/Westf. Thema: Der Herr der Ringe Programm: Geboten werden etliche Rollenspiele wie z.B: DSA, Mittelerde, GURPS, AD&D, Battletech und alles andere, woran unsere und angereiste Spielleiter Lust und Laune haben. Aufgrund des Themas wird sich viel um Tolkiens Geschichten und Mittelerde drehen.


    28.-30.9.2001, FilkCONtinental 2001, Kirchen-Freusburg
    Eintritt: Preise auf der Homepage Kontakt: Kirstin Tanger, Postfach 023 545, 10127 Berlin eMail: kirstin@-SPAMSCHUTZ-filkcontinental.de, Homepage: http://www.filkcontinental.de/ Beschreibung: Der Con für alle musik- begeisterten Science Fiction-, Fantasy- und Mittelalter-Fans, Barden und Filker. Ehrengäste: die Musikgruppe 'Puzzlebox'.


    30. 9. 2001, 10. Ahrensburger Spielertreffen
    Ort: Ahrensburg bei Hamburg Eintritt: DM 1W4 oder DM 4,00 Kontakt: Christian Fleischer, Walddörferstr. 182, 22047 Hmb eMail: cfleischer@-SPAMSCHUTZ-gmx.de Homepage: http://www.die-loge.de Beschreibung: 'Die Loge' e.V. veranstaltet am 30.09.2001 das 10. Ahrensburger Spielertreffen - und 10 Jahre Ahrensburger Spielertreffen in Folge bedeutet, daß es das älteste Zusammen- treffen von Spielern in Hamburg und Umland ist. Unser Programm: ver- schiedenste Tabletops, verschiedenste Rollenspiele - nähere und aktuelle Infos findest Du auf der Homepage.


    15. 12. 2001, Weihnachts-Con 4, Bonn Ippendorf
    Eintritt: Eintritt 5 DM, GFRler und angemeldete Spielleiter frei Kontakt: GFR e.V., Winfried Heep, Alfterstraße 43, 50389 Wesseling, Tel.: 02236/46843 eMail: skotnik@-SPAMSCHUTZ-aol.com Homepage: http://www.gfrev.de/weihnachtscon/ Kategorie: Convention Beschreibung: von 10:00 - 22:00 Uhr Großer Brettspielverleih - Spielesammlung des Hauses Rollenspiele - Je nach Angebot: z.B. D&D, DSA, Shadowrun TableTop - Miniaturenspiele mit Zinnfiguren und 3D-Gelände SammelKartenSpiele - z.B. Doomtrooper, StarQuest, Pokemon Verkaufsstand - Spielsysteme, Quellen- material, Würfel, Zubehör Billard/Kicker - Action und Entspannung zwischen den Spielrunden



 

Nicht anfassen!
Zur Archont.de-Startseite
2002 2001 2000 1999 1998 1997
Januar Januar Januar Januar Januar Januar
Februar Februar Februar Februar Februar Februar
März März März März März März
April April April April April April
Mai Mai Mai Mai Mai Mai
Juni Juni Juni Juni Juni Juni
Juli Juli Juli Juli Juli Juli
August August August August August August
September September September September September September
Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober
November November November November November November
Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember
Ich bin giftig!