archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Junta

Produkttyp: Brettspiel ¸ Box für [Gesellschaftsspiele - Brett]

Sprache: Deutsch

Verlag: Pegasus Press [HP]

Preis: 30 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2007

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Milan SpieleNewWorlds
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, oder die Bücher- und Medienhändler Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Info-Text:
Pegasus Spiele veröffentlicht 2007 eine Neuauflage des legendären Brettspiels um Intrigen und Diplomatie in einer Militärdiktatur in der mittlerweile sagenumwobenen Republika de los Bananos. Hierbei handelt es sich um die deutsche Version der komplett neu überarbeiteten und mit neuem Artwork versehenen 3. Edition von West End Games.

Die Story des Spiels: Zu Beginn wird der Präsident "gewählt"¸ der den (unbekannten) Haushalt vom Geldstapel zieht¸ dann seine 6 Minister ernennt und ihnen einen Teil seines Etats abgibt. Natürlich sind einige Minister mit ihrem Einkommen nicht zufrieden und so wird schön integriert und schließlich¸ ist ja logisch¸ die Junta geprobt und der Präsident gestürzt! Der darf alles Geld¸ was er vor seinem Sturz auf ein Schweizer Nummernkonto überweisen konnte¸ behalten. Dann wird ein neuer Präsident gewählt¸ und das Spielchen beginnt von Neuem. Gewinner ist natürlich der¸ wer am Ende des Spiels die meisten Moneten auf seinem Konto angehäuft hat¸ wie das in Militärdiktaturen nun mal so Tradition ist!

Das von schwarzem Humor nur so strotzende Brettspiel Junta ist seit über 20 Jahren ein Dauerbrenner¸ und wurde bei seiner Veröffentlichung in der New York Times und der Washington Post in den höchsten Tönen gelobt.

Junta enthält einen Spielplan¸ Marker¸ Spielgeld¸ Karten¸ ein Regelheft¸ Würfel und rabenschwarzen Spielspaß für 2-7 Spieler!

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.