archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Horror im Orient Express 4: Balkan/Konstantinopel

Produkttyp: Abenteuer ¸ Softcover¸ Handouts mit 128 Seiten für [Cthulhu] / Call of Cthulhu

Sprache: Deutsch

Verlag: Pegasus Press [HP]

Preis: 25 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2005

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Amazon
(per Direktlink)
NewWorlds
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, oder die Bücher- und Medienhändler (über ISBN verlinkt): Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Erhaltene Awards:
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2004 - Beliebtestes Abenteuer, Platz 3 , Cthulhu: Horror im Orient Express 1 (Pegasus Spiele)

Info-Text:
Band 4: Über den Balkan nach Konstantinopel ist der finale Teil der Kampagne. Die Charaktere machen auf der Suche nach den letzten Teilen des unheilvollen Sedefkar-Simulacrum zunächst in Belgrad Station und bereisen das Umland¸ wo sie auf das Geheimnis um die Hexe Baba Jaga stoßen. In Sofia wartet auf die Charaktere ein wahrhaft alter Feind¸ den es zu überwinden gilt. Haben sie diese Prüfung bestanden¸ steht ihnen der Weg nach Konstantinopel offen¸ wo sie sich in die Höhle des Löwen begeben und in einer Moschee den verhassten Brüdern der Haut das Handwerk legen wollen. Doch nicht alles ist¸ wie es schien¸ und so beginnt noch einmal - ein letztes Mal - eine rasante Jagd. Dieser Band enthält zusätzlich zur Kampagne auch Regionalteile über den Balkan¸ die Türkei und die Stadt Konstantinopel.

Horror im Orient-Express ist eine in vier Bänden erscheinende Kampagne für H.P. Lovecrafts Cthulhu¸ welche die Forschenden auf Cthulhus Spuren mit dem legendärsten und luxuriösesten aller Züge durch ganz Europa führt und auf der Reise unzählige Abenteuer und alptraumhafte Episoden erleben lässt. London¸ Paris und Frankreich¸ Lausanne und die Schweiz¸ Mailand¸ Venedig¸ Triest und Italien¸ Zagreb¸ Belgrad¸ Sofia und der Balkan¸ und schließlich Konstantinopel und die Türkei werden die Spieler bereisen.

Horror im Orient-Express enthält die Abenteuerkampagne¸ Zusatzszenarien auf der Reise¸ Regionalbeschreibungen der mit dem Zug besuchten Länder und Städte¸ viele Karten und Handouts...

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.