archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

In Nyarlathoteps Schatten

Produkttyp: Abenteuer ¸ Box¸ mit 3 Büchern mit 364 Seiten für [Cthulhu] / Call of Cthulhu

Sprache: Deutsch

Verlag: Pegasus Press [HP]

Preis: 47 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2001

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
NewWorldsAmazon
(per Direktlink)
Tellurian
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler oder die Bücher- und Medienhändler (über ISBN verlinkt): Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Erhaltene Awards:
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2001 - Beliebtestes Abenteuer, Platz 4 , Cthulhu In Nyarlathoteps Schatten
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2002 - Beliebtestes Abenteuer, Platz 10 , Cthulhu: In Nyarlathoteps Schatten

Info-Text:
In Nyarlathoteps Schatten: Auch wenn an den verschwiegenen Plätzen in ihren von der Zeit zerfressenen Palästen die Großen Alten liegen und träumen¸ geduldig auf die Zeiten wartend wenn die Sterne richtig stehen¸ so wissen sie tief in ihren abstrusen Geistern¸ daß auch sie nur Diener sind. Diener unvorstellbarer kosmischer Prinzipien¸ chaotischer Götter¸ Dinge aus äußeren Sphären¸ die waren¸ als das Universum geboren wurde¸ und auch nach dem Ende der Welt sein werden. Nichts gibt es¸ was sie an unwichtigen Flecken wie der Erde und ihren Bewohnern interessieren würde¸ denn sie sind nichts als dunkle Träume¸ Schatten aus dunklem Chaos¸ das im Herzen der Welt residiert und dessen schwaches Echo in allen Schöpfungsgeschichten irdischer Völker zu finden ist. Ihren Geist aber haben sie vereint zu einem¸ der nicht Mann noch Frau ist¸ sondern tausendgestaltiger Götterbote und Chaosbringer¸ der in einer seiner Formen unter einer seiner Persönlichkeiten als Nyarlathotep einigen wenigen bekannt ist. In Nyarlathoteps Schatten hoffen uralte¸ verschwiegene Kulte von düsterer¸ unmenschlicher Boshaftigkeit auf Erfüllung ihrer sinistren Pläne und folgen bizarre Egoisten im Schatten des vielgestaltigen Dämons ihren absurden Träumen. Auf was sie sich da einlassen¸ wie todbringend es sein wird¸ werden die Spielercharaktere kaum erahnen¸ als ein sterbender Journalist¸ gerade aus Schanghai zurückgekehrt¸ sie auf die Spuren einer verschollenen Expedition setzt¸ die in Ägypten durch seltsame Grabungen und mysteriöses Gebaren auffiel und irgendwo im kenianischen Busch verschwand. Die Erkenntnis¸ daß ihre weißen Mitglieder beileibe nicht tot¸ sondern sehr lebendig sind und in verschiedenen Erdteilen sehr monströsen Formen des Einen dienen¸ der nicht Eins ist und Nyarlathotep genannt wird¸ könnte sich als ebenso tödlich erweisen wie die vielfältigen Dschungel und Wüsten¸ die sie bereisen werden. Diese Box enthält nicht nur ein 208seitiges Abenteuerbuch¸ sondern eine nahezu ebenso umfangreiche mit atmosphärischen Geschichte¸ die den Spielern mittels dem 64seitigen Spielhilfenheft mit Handouts zugänglich gemacht werden kann. Und da es in diesem Spiel nicht nur um Ungeheuer¸ sondern um den Menschen und sein Leben selbst geht¸ findet der Spiel -leiter hier ein 96seitiges¸ sorgfältig recherchiertes Quellenbuch¸ mit dessen Hilfe er seine Spieler aus dem stauberfüllten New York hinaus in Londons verschwiegene Klubs und dunklen Kanäle¸ in das islamische Kairo¸ in die Wohnzimmer leichtlebiger kenianischer Plantagenbesitzer¸ ins Herz australischer Wüsten und nicht zuletzt nach Schanghai¸ das Paradies der Spione und Glücksritter¸ führen kann. (DM 90¸ Vorbestellung nur 80 DM) [Quelle: Pegasus.de]
Unser vorläufiger Höhepunkt¸ die spätestens im September erscheinende schwergewichtige Kampagnenbox 'IN NYARLATHOTEPS SCHATTEN - VIELGESTALTIGE INTRIGEN BEDROHEN DIE WELT' wird nicht nur erneut Unmengen historischer Photos enthalten¸ sondern auch sorgfältig recherchierte Hintergründe zu den Handlungsorten der Kampagne: New York¸ London¸ Kairo¸ Kenia¸ Australien und Shanghai. Auch hier werden nicht nur die verschiedensten amerikanischen Quellen herangezogen¸ sondern es kommen auch mehr oder weniger bekannte Zeitzeugen zu Wort¸ wie etwa Egon Erwin Kisch¸ der in den Zwanzigern und Dreißigern nicht nur Australien¸ sondern auch Shanghai besuchte. Der Quellenteil der Box ist so angelegt¸ daß Spielleiter ohne weiteres aufgrund der Materialien eigene Abenteuer in diesen Weltgegenden ansiedeln können. Quelle: Wolfgang Schiemichen (pegasus.de)

Klappentext/Info von Daraken's Rollenspiel Infopage:
In Nyarlathoteps Schatten: Auch wenn an den verschwiegenen Plätzen in ihren von der Zeit zerfressenen Palästen die Großen Alten liegen und träumen¸ geduldig auf die Zeiten wartend wenn die Sterne richtig stehen¸ so wissen sie tief in ihren abstrusen Geistern¸ daß auch sie nur Diener sind. Diener unvorstellbarer kosmischer Prinzipien¸ chaotischer Götter¸ Dinge aus äußeren Sphären¸ die waren¸ als das Universum geboren wurde¸ und auch nach dem Ende der Welt sein werden. Nichts gibt es¸ was sie an unwichtigen Flecken wie der Erde und ihren Bewohnern interessieren würde¸ denn sie sind nichts als dunkle Träume¸ Schatten aus dunklem Chaos¸ das im Herzen der Welt residiert und dessen schwaches Echo in allen Schöpfungsgeschichten irdischer Völker zu finden ist. Ihren Geist aber haben sie vereint zu einem¸ der nicht Mann noch Frau ist¸ sondern tausendgestaltiger Götterbote und Chaosbringer¸ der in einer seiner Formen unter einer seiner Persönlichkeiten als Nyarlathotep einigen wenigen bekannt ist.

In Nyarlathoteps Schatten hoffen uralte¸ verschwiegene Kulte von düsterer¸ unmenschlicher Boshaftigkeit auf Erfüllung ihrer sinistren Pläne und folgen bizarre Egoisten im Schatten des vielgestaltigen Dämons ihren absurden Träumen. Auf was sie sich da einlassen¸ wie todbringend es sein wird¸ werden die Spielercharaktere kaum erahnen¸ als ein sterbender Journalist¸ gerade aus Schanghai zurückgekehrt¸ sie auf die Spuren einer verschollenen Expedition setzt¸ die in Ägypten durch seltsame Grabungen und mysteriöses Gebaren auffiel und irgendwo im kenianischen Busch verschwand. Die Erkenntnis¸ daß ihre weißen Mitglieder beileibe nicht tot¸ sondern sehr lebendig sind und in verschiedenen Erdteilen sehr monströsen Formen des Einen dienen¸ der nicht Eins ist und Nyarlathotep genannt wird¸ könnte sich als ebenso tödlich erweisen wie die vielfältigen Dschungel und Wüsten¸ die sie bereisen werden.

In Nyarlathoteps Schatten ist das bisher ambitionierteste und umfangreichste Projekt des Pegasus-Verlages. Diese Box enthält nicht nur ein 208seitiges Abenteuerbuch¸ sondern eine nahezu ebenso umfangreiche mit atmosphärischen Geschichte¸ die den Spielern mittels dem 64seitigen Spielhilfenheft mit Handouts zugänglich gemacht werden kann. Und da es in diesem Spiel nicht nur um Ungeheuer¸ sondern um den Menschen und sein Leben selbst geht¸ findet der Spielleiter hier ein 96seitiges¸ sorgfältig recherchiertes Quellenbuch¸ mit dessen Hilfe er seine Spieler aus dem stauberfüllten New York hinaus in Londons verschwiegene Klubs und dunklen Kanäle¸ in das islamische Kairo¸ in die Wohnzimmer leichtlebiger kenianischer Plantagenbesitzer¸ ins Herz australischer Wüsten und nicht zuletzt nach Schanghai¸ das Paradies der Spione und Glücksritter¸ führen kann.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.