archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Forgotten Realms Campaign Set

Produkttyp: Quellenmaterial ¸ Hardcover + Farbkarte mit 326 Seiten für [Forgotten Realms d20] / Vergessene Reiche d20

Sprache: Englisch

Verlag: Wizards of the Coast [HP]

Preis: 40 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2001

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
TellurianAmazon
(per Direktlink)
NewWorlds
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler oder die Bücher- und Medienhändler (über ISBN verlinkt): Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Erhaltene Awards:
  • Origins Award 2002 - Best Roleplaying Supplement, Platz 1 , Forgotten Realms Campaign Setting (Wizards Of The Coast)
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2003 - Beliebtester Quellenband, Platz 3 , D&D Vergessene Reiche Kampagnenset
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2001 - Beliebtester Quellenband, Platz 2 , D&D3 Forgotten Realms Campaign Set
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2002 - Beliebtester Quellenband, Platz 7 , D&D3: Forgotten Realms Campaign Setting

Info-Text:
Momentan reißenden Absatz (trotz des horrenden Preises!) findet der 'Forgotten Realm Campaign Guide' von Wizard of the Coast - ein Hardcover für delikate 99 DM. [Quelle: Pegasus]


This is the complete campaign guide to the Forgotten Realms universe. The Forgotten Realms campaign is the largest and most popular setting in the D&D game. Everything a player needs to adventure in the Forgotten Realms can be found right here: history¸ maps¸ nonplayer characters¸ geography¸ economics¸ societies¸ organizations¸ religions¸ politics¸ monsters¸ magic items¸ and spells. This book reintegrates the Realms with the new core rules of the Dungeons & Dragons game and expands them to cover the specific races¸ classes¸ and feats for the Forgotten Realms setting.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.