archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Eyes of the Lich Queen

Produkttyp: Abenteuer ¸ Softcover für [Eberron]

Sprache: Englisch

Verlag: Wizards of the Coast [HP]

Preis: 20 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2007

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
NewWorldsAmazon
(per Direktlink)
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, oder die Bücher- und Medienhändler (über ISBN verlinkt): Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Info-Text:
Dieses Super-Abenteuer ist für die Stufen 5-10. Es beinhaltet Drachen¸ das Blut von Vol und einen Fluch der in Verbindung zu der Drakonischen Prophezeiung steht. Die Helden suchen ein mysteriöses Artefakt¸ genannt das 'Drachenauge'; während ihrer Reise werden sie Opfer eines uralten Fluches¸ welcher in Verbindung mit der Drachen-Prophezeiung steht. Die Spieler müssen nun die Wahrheit über diesen Fluch herausfinden¸ während sie sich gegen die Agenten von Lady Vol und die Drachen von Argonessen zur wehr setzen¸ welche selbst Interesse an dem Drachenauge haben.

Eye of the Lich Queen ist ein Super-Abenteuer für Charaktere der 5. Stufe¸ welches sie bis zur 10. Stufe führen soll. Dieses Abenteuer beinhaltet ein neues Kampfbegegnungssystem¸ welches die Aufgaben des Spielleiters erleichtert und das Spiel beschleunigt.


Heroes searching for a mysterious artifact called the Dragon’s Eye fall victim to an ancient curse tied to the Draconic Prophecy. They must unravel the truth about the curse while fending off agents of Lady Vol and the dragons of Argonnessen¸ who want to destroy them and claim the Dragon’s Eye for themselves.

Eyes of the Lich Queen is an Eberron super-adventure for 5th-level characters and is designed to take them to 10th level. The adventure uses a new combat encounter format designed to make the Dungeon Master’s job easier and to speed up play.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.