archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Age of Destruction: Age of Destruction

Produkttyp: Miniaturen ¸ Booster für [MechWarrior-Dark Ages]

Sprache: Englisch

Verlag: WizKids [HP]

Preis: 9 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2005

Rezension:

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
NewWorldsAmazon
(per Direktlink)
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, oder die Bücher- und Medienhändler (über ISBN verlinkt): Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Erhaltene Awards:
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2002 - Meistgespieltes Tabletop, Platz 8 , Mechwarrior: Dark Age
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2003 - Meistgespieltes Tabletop, Platz 8 , Mechwarrior: Dark Age
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2002 - Unbeliebtestes Rollenspiel-Produkt, Platz 8 , Mechwarrior: Dark Age
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2003 - Unbeliebtestes Rollenspiel-Produkt, Platz 10 , Mechwarrior: Dark Age
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2001 - Unbeliebtestes Rollenspiel-Produkt, Platz 8 , MechWarrior-Dark Ages
  • Origins Award 2003 - Best SciFi/Fantasy Mini Series, Platz 1 , MechWarrior: Dark Age
  • Origins Award 2003 - Game of the Year, Platz 1 , MechWarrior: Dark Age
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2004 - Meistgespieltes Tabletop, Platz 10 , Mechwarrior: Dark Age (Wizkids)

Info-Text:
Die Age of Destruction-Booster erweitern die Möglichkeiten auf dem Schlachtfeld. Jeder Booster enthält einen BattleMech¸ der mit Hilfe von Ausrüstungs- und Pilotenkarten maßgeschneidert werden kann. Die Allianz-Karten helfen den Spielern dabei¸ mehrere Fraktionen gemeinsam in den Kampf zu führen¸ während die Fraktionsstolz-Karten Spieler belohnen¸ die sich auf eine Fraktion spezialisieren. Außerdem erscheint mit den vierbeinigen QuadMechs eine völlig neue Einheit auf dem Schlachtfeld. Einige Booster enthalten superseltene Helden-Piloten und deren Mechs. Einige wenige Glückliche werden außerdem die ultraseltenen Preview-Mechs finden¸ die bereits einen Vorgeschmack auf die neue Fraktion der nächsten Erweiterung liefern. Die Serie enthält insgesamt 141 verschiedene Einheiten!

Inhalt: 4 bemalte Einheiten (1 Mech¸ 1 Fahrzeug und 2 Infanterie-Einheiten) 1 Ausrüstungs-Kampfkarte 1 Piloten-Kampfkarte 1 zufällige Kampfkarte (Planeten-¸ Fraktionsstolz- oder Allianz-Karte)
MechWarrior: Age of Destruction erscheint am 19. Januar und stellt einen wichtigen Wendepunkt in der Geschichte dieses Spiels dar. Endlich haben wir es mit Regeln zu tun¸ die die Könige des Schlachtfelds - die Battlemechs - wieder dorthin stellen¸ wo sie hingehören: mitten hinein ins Zentrum des Getümmels! Erreicht wird dies auf - wie ich finde - sehr elegante Weise mit Hilfe der Ausrüstungs- und Pilotenkarten. Jede dieser Karten verleiht einem Mech für einen geringen Aufpreis eine Spezialausrüstung oder besondere Fähigkeit¸ die im Gegensatz zu den normalen Spezialausrüstungen nicht so einfach 'weggeklickt' werden kann. Erst wenn der Mech zum Wrack wird¸ stellen auch die Ausrüstungskarten ihren Dienst ein¸ aber bis dahin ist er eine der zuverlässigsten Kampfeinheiten¸ die man sich wünschen kann. Hinzu kommt der Sturmbefehl¸ der den Mechs eine Bewegen-und-Schießen-Fähigkeit verleiht und damit ihre Vielseitigkeit deutlich erhöht. Zuverlässigkeit gepaart mit Vielseitigkeit - das sollte alle ernsthaften MechWarrior-Strategen aufhorchen lassen! Weitere Ergänzungsregeln und Spielelemente (Quad-Mechs¸ Fraktionsstolz-¸ Söldnerkontrakt-¸ Situationsallianz- und Planetenkarten) runden das Spiel ab - wohlbemerkt ohne eine neue Regeledition erforderlich zu machen. [Quelle: FanPro]

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.