archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Marvel: Sinister

Produkttyp: Miniaturen ¸ Booster (4) für [HeroClix]

Sprache: Deutsch

Verlag: WizKids [HP]

Preis: 7 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2006

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Amazon
(per Direktlink)
Buch24 oder Libri.
(per Direktlink über ISBN)
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Info-Text:
Bahn frei für die wirklich üblen Kerle! Marvel HeroClix: Sinister ist die schurkisch-böse Erweiterung für das Marvel HeroClix-Spiel! Mit einer Vielzahl von korrupten Kriminellen unter Ihrem Kommando wie Rhino¸ Stilt-Man¸ Bullseye¸ and Trapster wird Ihr HeroClix-Spiel noch etwas düsterer. Sind mehr als ein Dutzend Schurken¸ die hier erstmals auftreten¸ nicht genug für Sie? Marvel HeroClix: Sinister bringt außerdem spezielle Gegenstandsmarken in das Marvel HeroClix-Universum. Nun haben Spieler noch mehr Optionen in ihrem 3D-Superhelden-Kampf! Kunden¸ die Marvel HeroClix: Sinister in qualifizierten 'brick-and-mortar'-Geschäften kaufen ('Buy it By the Brick')¸ bekommen als Belohnung eine exklusive Venom HeroClix-Figur. Diese Figur hat eine neue¸ einzigartige Form und Drehscheibe¸ und ist nur für Sammler erhältlich¸ die ihre Sinister-Figuren in einem 'brick-and-mortar'-Geschäft erworben haben (kein Internetversand). ClixBrick-Käufer haben außerdem die Chance¸ ihre HeroClix Collector's Sets frühzeitig und zu einem attraktiven Discountpreis zu erwerben. Aber hiermit haben die Bonbons noch kein Ende! Die Marvel HeroClix: Sinister New Guy Night tie-in promotion bietet eine exklusive¸ limitierte Spider-Man-Figur und eine spezielle Kaufanreiz-Figur (hierzu erfolgen noch weitere Ankündigungen)¸ die in jedem qualifizierten 'brick-and-mortar'-Geschäft nach dem Produktrelease erhältlich sein wird.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.