archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Pit de Luxe

Produkttyp: Kartenspiel ¸ Box für [Gesellschaftsspiele - Karten]

Sprache: Deutsch

Verlag: Winning Moves [HP]

Preis: 10 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Milan Spiele
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Info-Text:
Ein Karten-Klassiker von Winning Moves. Seit 1904 wird in diesem Kartenspiel gehandelt wie an der Warenbörse. Pit Deluxe Ausstattung mit Glocke.An der Warenbörse geht es hoch her: Erdöl¸ Gold¸ Kakao und andere wertvolle Waren wechseln in sekundenschnelle ihren Besitzer. ?Tausche¸ tausche? hallt es durch die ehrwürdige Börsenhalle und beim Handel mit den begehrten Ressourcen verlieren die Spieler jegliche Zurückhaltung. Denn jeder versucht eine Warengruppe komplett zu bekommen und als erster 500 Punkte zu erzielen.Seit 1904 ist ?Pit? ein Klassiker der Wirtschafts- und Börsenspiele. Damals führte George Parker ?Pit? als amerikanische Antwort auf Bridge im US-Markt ein. Pit verknüpfte ?Money-Making? und Handelsaktivitäten¸ vermied jedoch durch individuelle Karten¸ die Punktwerte beinhalten¸ Glücksspielcharakter. 1999 eschien Pit erstmals im Spieleverlag Winning Moves. Jetzt haben die Düsseldorfer das Kartenspiel als ?Pit Deluxe? (mit Glocke) erneut auf den Markt gebracht. Karten und Schachtel wurden dabei komplett grafisch überarbeitet¸ neue klassische Warengruppen eingeführt.Bei ?Pit Deluxe? werden 74 Spielkarten eingesetzt¸ aufgeteilt in 8 Warengruppen mit je 9 Karten. Die Spieler versuchen¸ möglichst viele Punkte zu erzielen¸ indem sie nicht benötigte Karten so lange schnell und geschickt tauschen¸ bis sie alle 9 Karten einer Warengruppe auf der Hand haben. Wem dies als ersten gelingt¸ schlägt auf die Glocke und bekommt den Punktwert der Warengruppe gutgeschreiben. Wer nach mehreren Runden als erster 500 oder mehr Punkte erreicht hat¸ gewinnt das Spiel. Als Variante läßt sich mit den Sonderkarten ?Bulle? und ?Bär? spielen: Dabei garantiert der Bär Minuspunkte¸ aber auch der Bulle kann Miese bringen¸ solange er als Joker nicht die Warengruppe des Spielers ergänzt oder komplettiert¸ der als erster auf die Glocke schlägt.Bei ?Pit? ist ständig Bewegung im Spiel. Der Tumult an der Warenbörse überträgt sich sofort an den Spieltisch. Pausenlos halten die Spieler Karten hoch und rufen Angebote zum Tausch von ein bis vier Karten in die Runde. Nimmt jemand das Angebot an¸ wechseln die Waren sofort ihren Besitzer. ?Pit Deluxe? wird daher zum wilden Tausch-Rodeo¸ das umso turbulenter ist¸ je mehr Spieler mitmachen. Ein perfekter Partyspaß für 3-8 Personen.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.