archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Feind meines Feindes

Produkttyp: Abenteuer ¸ Softcover mit 164 Seiten für [Shadowrun]

Sprache: Deutsch

Verlag: Ueberreuter [HP]

Preis: 23 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2005

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Amazon
(per Direktlink)
NewWorldsTellurian
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler oder die Bücher- und Medienhändler (über ISBN verlinkt): Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Info-Text:
Wer hält dir den Rücken frei?
Die Konzerne bezeichnen uns Shadowrunner als entbehrliche Aktivposten - entweder wir funktionieren¸ oder wir landen auf dem Müll. Und einen Job bei der Mafia oder den Yakuza kannst du auch gleich vergessen: Sobald du einmal für sie gearbeitet hast¸ gehörst du für den Rest deines Lebens zur Familie.
Zum Glück gibt es Alternativen¸ denn eine ganze Menge anderer Gruppen will sich auch ein Stück des Sprawl erobern und nimmt es dabei mit dem Gesetz nicht so genau: zum Beispiel Policlubs¸ magische Zirkel¸ religiöse Fraktionen oder Schwarzhändler. Sich mit einer solchen Gruppe einzulassen hat seine Vorteile: Ressourcen¸ feste Einnahmen¸ notfalls Verstärkung. Aber lass dich nie dabei erwischen¸ gegen die Regeln deiner Brötchengeber zu verstoßen¸ sonst könntest du als Kollateralschaden auf der Strecke bleiben. Also¸ auf wessen Seite stehst du¸ Chummer? Auf dich allein gestellt wirst du nicht ewig überleben.
Feind meines Feindes ist ein Quellenbuch¸ in dem Organisationen vorgestellt werden¸ die in der Shadowrun-Welt nach ihren eigenen Regeln spielen. Von politischen Fraktionen und religiösen Bewegungen bis hin zu Schatzsuchern und Organhändlern bietet es eine Fülle von Informationen über all jene Gruppierungen¸ die sich bis jetzt erfolgreich einer genaueren Beleuchtung entzogen haben¸ und erweitert damit den Horizont der 6. Welt für Spieler und Spielleiter.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.