archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

ewige Tod (M4)

Produkttyp: Abenteuer ¸ Softcover mit 94 Seiten für [Myranor]

Sprache: Deutsch

Verlag: Ueberreuter [HP]

Preis: 8 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2002

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Milan SpieleNewWorldsAmazon
(per Direktlink)
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, oder die Bücher- und Medienhändler (über ISBN verlinkt): Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Info-Text:
Sidor Corabis¸ Schmelztiegel der myranischen Völker und Kulturen. Schon auf ihrem Weg in die ehemalige Co-Centropole können die Helden einer Nerista aus einer Notlage helfen. Wenig später begegnen sie ihr wieder¸ und erhalten Einblick in die merkwürdige Kultur der Neristu¸ die sonst nur wenigen Fremden gegenüber aufgeschlossen ist. Als der Älteste des Diebes-Cirkels stirbt¸ stellt sich heraus¸ dass einige Dinge¸ die für seine Grablegung dringend erforderlich sind¸ von einer konkurrierenden Diebesbande gestohlen wurden. Selbstverständlich werden auch anwesende Gäste - die Helden - um mit Mithilfe gebeten¸ diese Dinge wiederzubesorgen. Denn es gilt¸ den Verstorbenen vor dem Schlimmsten zu bewahren¸ das einem Neristu passieren kann: dem Ewigen Tod. Neben dem eigentlichen Abenteuer enthält dieses Buch umfangreiches Hintergrundmaterial zum Volk der Neristu¸ ihrer Kultur und Lebens- weise¸ dazu neue Professionen und einen speziellen Kampfstil für vierarmige Kämpfer.

Klappentext/Info von Daraken's Rollenspiel Infopage:
Der Ewige Tod

Sidor Corabis¸ Schmelztiegel der myranischen Völker und Kulturen. Schon auf ihrem Weg in die ehemalige Co-Centropole können die Helden einer Nerista aus einer Notlage helfen.
Wenig später begegnen sie ihr wieder¸ und erhalten Einblick in die merkwürdige Kultur der Neristu¸ die sonst nur wenigen Fremden gegenüber aufgeschlossen ist. Als der Älteste des Diebes-Cirkels stirbt¸ stellt sich heraus¸ dass einige Dinge¸ die für seine Grablegung dringend erforderlich sind¸ von einer konkurrierenden Diebesbande gestohlen wurden. Selbstverständlich werden auch anwesende Gäste - die Helden - um mit Mithilfe gebeten¸ diese Dinge wiederzubesorgen. Denn es gilt¸ den Verstorbenen vor dem Schlimmsten zu bewahren¸ das einem Neristu passieren kann: dem Ewigen Tod.

Neben dem eigentlichen Abenteuer enthält dieses Buch umfangreiches Hintergrundmaterial zum Volk der Neristu¸ ihrer Kultur und Lebensweise¸ dazu neue Professionen und einen speziellen Kampfstil für vierarmige Kämpfer.

Autor : Christoph Daether
Erfahrung: Erfahren (8 - 14)
Komplexität: mittel (Meister) / mittel (Spieler)
Ort: Sidor Corabis
Zeit: in jüngerer Zeit
Anforderungen: Talenteinsatz Interaktion Kampffertigkeiten

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.