archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Young Jedi Knights 3: Die Verlorenen

Produkttyp: Roman ¸ Taschenbuch mit 155 Seiten für [Krieg der Sterne] / Star Wars

Sprache: Deutsch

Verlag: Goldmann/Blanvalet [HP]

Preis: unbekannt

Erstveröffentlichung: 1998

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Amazon
(per Direktlink)
Buch24 oder Libri.
(per Direktlink über ISBN)
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Info-Text:
Klappentext/Info von Daraken's Rollenspiel Infopage:
Jacen und Jaina Solo verbringen ihre Ferien von Luke Skywalkers Jedi-Akademie zu Hause auf Coruscant. Ihre beiden Freunde Tenel Ka und Lowie begleiten sie natürlich dabei. Ihr erstes Ziel sind die unteren Ebenen der Stadt¸ um ihren zwei Jahre älteren Freund Zekk zu suchen. Zekk ist Waise und wurde von dem alten Peckhum¸ der auch die Jedi-Akademie regelmäßig mit Vorräten versorgt¸ aufgenommen. Zusammen mit Zekk gehen die Freunde auf eine Erkundungstour immer tiefer in die Unterwelt von Coruscant. Schließlich treffen sie dort auf eine Bande von Jugendlichen¸ die sich Die Verlorenen nennt. Ihr Anführer¸ Norys¸ ist ein Rivale von Zekk. Sowohl Zekk als auch Die Verlorenen leben davon¸ die Unterwelt nach Ersatzteilen abzusuchen¸ die sie später verkaufen.

Schließlich laden die Zwillinge Zekk zu einem Empfang im Regierungspalast der Neuen Republik ein¸ den ihre Mutter Leia am Abend zu Ehren einer Besucherin einer potentiellen Mitgliedswelt gibt. Zekk fühlt sich ziemlich unwohl in der feinen Gesellschaft¸ seine Kleidung und sein Benehmen kommen ihm schäbig vor und er fragt sich¸ warum so hochgeborene Kinder wie Jacen und Jaina überhaupt seine Freunde werden konnten. Enttäuscht verläßt er schließlich den Palast und streift ziellos durch die unteren Ebenen der Stadt. Dort platzt er schließlich in eine Versammlung der Verlorenen¸ bei der auch Brakiss und Tamith Kai anwesend sind. Die beiden sind auf der Suche nach neuen Rekruten für die Schatten-Akademie. Sie eröffnen Zekk¸ daß auch er Potential in der Macht hat. Zuerst glaubt Zekk ihnen nicht¸ weil er der Meinung ist¸ daß Jacen und Jaina das längst bemerkt hätten. Brakiss schürt seine Zweifel und sagt ihm¸ daß er seinen Freunden offenbar nicht wichtig genug ist. Er verspricht Zekk ein neues Leben im Zweiten Imperium. Da Zekk immer noch zögert entführen ihn Brakiss und Tamith Kai schließlich.

Als der legendäre Admiral Ackbar mit einer ganzen Schiffsladung dringend benötigter Hyperantriebskerne und Turbolaserbatterien im Anflug auf Coruscant ist¸ wird sein Schiff plötzlich von einer kleinen Flotte des Zweiten Imperiums angegriffen. Das Schiff wird geentert und Ackbar kann nur in einer Rettungskapsel entkommen. Kurze Zeit später kommt es im Orbit erneut zu einem Zwischenfall¸ als ein Frachter ohne ersichtlichen Grund einfach explodiert. Es hat den Anschein¸ daß der Frachter mit einem Trümmerstück¸ von denen es immer noch unzählige im Orbit gibt¸ zusammen gestoßen ist¸ doch in allen Aufzeichnungen ist nicht zu erkennen¸ was nun wirklich den Frachter gerammt hat.

Die vier Freunde machen sich langsam Sorgen um Zekk¸ weil der seit dem Abend des Empfanges verschwunden ist. Mit der Hilfe von Peckhum suchen sie ihn überall in der Unterwelt¸ jedoch ohne Erfolg. Zekk befindet sich längst an Bord der Schatten-Akademie und langsam finden Brakiss Worte einen Weg in sein Bewußtsein. Er bekommt immer größere Zweifel an der Freundschaft zu den Solo-Zwillingen und willigt schließlich ein¸ den Umgang mit der Macht von Brakiss zu lernen¸ um eine Dunkler Ritter der Schatten-Akademie und des Zweiten Imperiums zu werden. Brakiss berichtet seinen Erfolg dem großen verborgenen Führer des Zweiten Imperiums und es stellt sich heraus¸ daß dies niemand anderes als Imperator Palpatine ist.

Als die Freunde von dem Unfall im Orbit hören erklären sich Jaina und Lowie bereit¸ die Trümmerstücke um Coruscant zu kartografieren¸ um solche Unfälle in Zukunft zu verhindern. Tenel Ka und Jacen suchen weiter nach Zekk. Dabei stoßen sie erneut auf Die Verlorenen und auf Zekk¸ der ihnen eröffnet¸ nun ein Dunkler Jedi zu sein. Jacen will seinen Freund zur Rückkehr bewegen¸ doch Zekk betäubt die beiden mit einem Schuß aus seinem Blaster und kehrt zur Schatten-Akademie zurück.

Bei ihrer Arbeit stoßen Jaina und Lowie schließlich auf ein unerklärliches 'Loch' im Trümmerring im Orbit. Plötzlich geht Jaina auf¸ welches Geheimnis dahinter steckt. Die Schatten-Akademie befindet sich direkt vor ihrer Nase. Sofort geben sie Alarm¸ doch die heran nahende Flotte der Neuen Republik kommt zu spät¸ die Schatten-Akademie flüchtet mit Zekk an Bord in den Hyperraum. Enttäuscht kehren die vier jungen Jedi-Schüler schließlich nach Yavin 4 zurück.

Quelle: http://www.constanzeruettger.de

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.