archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Schnellen und die Toten

Produkttyp: Quellenmaterial ¸ Softcover (10 Farbseiten) mit 146 Seiten für [Deadlands]

Sprache: Deutsch

Verlag: Spielzeit [HP]

Preis: 23 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2000

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Amazon
(per Direktlink)
NewWorldsTellurian
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler oder die Bücher- und Medienhändler (über ISBN verlinkt): Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Info-Text:
Nach langer Zeit mal wieder etwas aus der Spielzeit-Schmiede: ein Quellenband 'Deadlands: Die Schnellen und der Tod' für die deutsche Ausgabe.

Klappentext/Info von Daraken's Rollenspiel Infopage:
Wir sind hier um ein Aufgebot zu stellen. Eins mit Mumm! Eins das bereit ist¸ in das Feuer der Hölle zu spucken nur um das Zischen zu hören! Eins das bereit ist¸ dem Sensenmann ins Gesicht zu lachen¸ selbst wenn der Scherz auf seine Kosten geht. Eins das bereit ist¸ die Geheimnisse des Unheimlichen Westens zu erfahren¸ ohne dabei schreiend in die Nacht zu rennen. Schließen Sie sich uns an¸ wenn Sie meinen¸ Sie haben das Zeug dazu¸ aber einmal dabei gibt es kein Zurück.

Innerhalb dieses furchteinflössenden Buches finden Sie den Tombstone Epitaph Führer durch den Unheimlichen Westen¸ welcher Ihnen von den Wahlen ´76¸ dem großen Eisenbahnkrieg und den unheimlichen Geschichten der Hochebenen berichtet. Außerdem erhalten Sie alle wichtigen Informationen über so rauhe Städte wie Deadwood¸ Tombstone und Dodge - das "Herz des Westens".

Damit Ihre zarten Füße die Reise überstehen¸ finden Sie hier auch neue Regeln für das Aufgebot und den Marshal¸ wie z.B. über Begabungen¸ Relikte und Duelle. All das finden Sie in diesem Buch¸ aber Sie sollten es schnell lesen¸ den es gibt nur zwei Arten von Helden in Deadlands ...

Die Schnellen und die Toten

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.