archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Lovecrafts Bibliothek 3: Saat des Cthulhu

Produkttyp: Roman ¸ Hardcover mit 176 Seiten für [Cthulhu] / Call of Cthulhu

Sprache: Deutsch

Verlag: Festa [HP]

Preis: 22 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2001/2005

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Amazon
(per Direktlink)
Buch24 oder Libri.
(per Direktlink über ISBN)
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Info-Text:
Diese Horrorgeschichte gehört zu H. P. Lovecrafts gelungensten Werken. Die atmosphärische Dichte der Erzählung steigert sich vom anfänglichen Grauen bis hin zu blankem Entsetzen und endet im Wahnsinn. Ein wahres Meisterwerk vom Gott des Horrors! Eine exklusive Bonus-CD mit Texten von S. T. Joshi und David E. Schultz liefert düstere Hintergrundinformationen über die Entstehung seiner bekanntesten Geschichte und bietet interessante Einblicke in Lovecrafts alptraumhafte Gedanken. Gelesen von Lutz Riedel / Mit Joachim Kerzel als Zadok Allen. Die Bonus-CD liest Nana Spier / Mit David Nathan als H. P. Lovecraft
Ende Februar soll die Hardcover-Neuausgabe von 'Die Saat des Cthulhu' (Band 2) erscheinen. Auch für Leser¸ die das Buch bereits in der Taschenbuch-Erstausgabe besitzen¸ ist ein Neukauf interessant¸ da die Geschichte 'Die Farben der Tiefe' von Thomas Wagner auf Wunsch des Autors herausgenommen wurde und der Festa-Verlag die so entstandene Lücke durch die deutsche Erstveröffentlichung von 'Das Verderben¸ das über Innsmouth kam' von Brian McNaughton gefüllt hat. Diejenigen¸ die jetzt glauben¸ die Geschichte von Thomas Wagner dadurch verpasst zu haben¸ seien auf die letzten Literatur-News verwiesen (siehe 'Nocturno 5'). Als weiterer Hardcover-Nachdruck folgt dann der dritte Band ('Der Lovecraft-Zirkel') Anfang 2006¸ damit wird sich die Lücke schließen und die gesamte Reihe als Hardcover vorliegen. (Quelle: www.festa-verlag.de)

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.