archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Handbuch: Schurken

Produkttyp: Quellenmaterial ¸ Softcover mit 128 Seiten für [D20-System]

Sprache: Deutsch

Verlag: Truant [HP]

Preis: 25 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2003

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Amazon
(per Direktlink)
NewWorlds
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, oder die Bücher- und Medienhändler (über ISBN verlinkt): Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Info-Text:
Ein Meuchelmörder mit einem Dolch in der Hand¸ von dessen gezackter Klinge frisches Gift tropft. Ein zwergischer Goldsucher mit grauem Bart¸ einem Auge für Fallen und einer Nase¸ die Ärger förmlich riechen kann. Der Halbling-Händler¸ der bereit ist¸ für den richtigen Preis seine eigene Tochter zu verkaufen¸ und dich ohne mit der Wimper zu zucken niederstechen wird¸ wenn du ihm den Rücken zuwendest. Der Liebling der adligen Gesellschaft¸ die Schönheit des Balls¸ die sich Schlag Mitternacht in eine maskierte Diebin verwandelt¸ die die Dächer ihrer Heimatstadt unsicher macht. Sie alle können als Beispiel für einen Schurken dienen¸ für die flexibelste Klasse des d20-Systems. Schurken haben sich schon immer auf ihren Ideenreichtum und ihre schnellen Reaktionen verlassen¸ und hier finden sich Regeln für schurkenhaften Zeitvertreib wie das Erfinden von neuen Giften¸ das Konstruieren von Fallen oder das Gründen von Verbrechensimperien. Dieses Quellenbuch gibt all die Möglichkeiten dazu: - Charakterkonzepte - Prestigeklassen für Schurken - Die Trickkiste des Schurken - Talente des Schurken - Werkzeuge und Waffen - Recht und Ordnung - Der Ruf eines Schurken - Gesetze der Schatten - Gifte und ihre Herstellung - Fallen und ihre Bauweise - Diebesgilden und andere Organisationen - Verstecke. Für Spieler und Spielleiter geeignet! [Quelle: Edition Troll / Mario Truant Verlag¸ truant.de]

Klappentext/Info von Daraken's Rollenspiel Infopage:
Das Schurken-Handbuch

Ein Meuchelmörder mit einem Dolch in der Hand¸ von dessen gezackter Klinge frisches Gift tropft. Ein zwergischer Goldsucher mit grauem Bart¸ einem Auge für Fallen und einer Nase¸ die Ärger förmlich riechen kann. Der Halbling-Händler¸ der bereit ist¸ für den richtigen Preis seine eigene Tochter zu verkaufen¸ und dich ohne mit der Wimper zu zucken niederstechen wird¸ wenn du ihm den Rücken zuwendest. Der Liebling der adligen Gesellschaft¸ die Schönheit des Balls¸ die sich Schlag Mitternacht in eine maskierte Diebin verwandelt¸ die die Dächer ihrer Heimatstadt unsicher macht. Sie alle können als Beispiel für einen Schurken dienen¸ für die flexibelste Klasse des d20-Systems. Schurken haben sich schon immer auf ihren Ideenreichtum und ihre schnellen Reaktionen verlassen¸ und hier finden sich Regeln für schurkenhaften Zeitvertreib wie das Erfinden von neuen Giften¸ das Konstruieren von Fallen oder das Gründen von Verbrechensimperien. Dieses Quellenbuch gibt all die Möglichkeiten dazu:

  • Charakterkonzepte
  • Prestigeklassen für Schurken
  • Die Trickkiste des Schurken
  • Talente des Schurken
  • Werkzeuge und Waffen
  • Recht und Ordnung
  • Der Ruf eines Schurken
  • Gesetze der Schatten
  • Gifte und ihre Herstellung
  • Fallen und ihre Bauweise
  • Diebesgilden und andere Organisationen
  • Verstecke
Für Spieler und Spielleiter geeignet!

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.