archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Mephisto (26)

Produkttyp: Magazin ¸ Heft für [Magazine]

Sprache: Deutsch

Verlag: Martin Ellermeier [HP]

Preis: 6 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2004

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Tellurian
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler NewWorlds, oder die Bücher- und Medienhändler Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Erhaltene Awards:
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2001 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 2 , Mephisto
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2002 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 3 , Mephisto
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2003 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 3 , Mephisto
  • Aktion Fandom 1997 - Bestes Spielemagazin, Platz 7 , Mephisto
  • Aktion Fandom 1999 - Bestes Spielemagazin, Platz 9 , Mephisto
  • Aktion Fandom 2000 - Bestes Spielemagazin, Platz 6 , Mephisto
  • Aktion Fandom 2001 - Bestes Spielemagazin, Platz 4 , Mephisto
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2004 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 3 , Mephisto (Martin Ellermeier)

Info-Text:
Fans der unheimlichen Phantastik können hier unbesorgt zugreifen. News¸ Infos¸ interessante Artikel¸ fertige Abenteuer und klasse Layout.

Klappentext/Info von Daraken's Rollenspiel Infopage:
Die Titelthemen dieser Ausgabe

Magus: Engel der Asche - Das letzte Kapitel

Alles begann mit dem Experiment eines Sohn des Äthers und einem mysteriösen Erbe. Inzwischen haben die Magi verschiedene gefährliche magische Artefakte sichergestellt und sind dabei auf vage Andeutungen bezüglich der Hintergründe ihres Erbes gestoßen. Sie haben magische Bedrohungen überstanden und dabei neue Verbündete und gefährliche Feinde gefunden.
Nun ist die Zeit gekommen¸ sich der endgültigen Wahrheit zu stellen und zu verstehen¸ wer die Engel der Asche und was ihre Pläne für die Letzten Tage der Welt der Dunkelheit sind. Werden sich die Magi ihres Erbes würdig erweisen oder auf ihrem Streben nach Erleuchtung den höchsten Preis zahlen?

Dark Ages: Ein Licht in der Nacht

Im Mittelalter ist Gehenna noch weit entfernt¸ doch in den Nächten tobt der Krieg der Prinzen. Auch auch wenn sich die Vampire als die Herren der Nacht ansehen¸ sind sie nicht die einzigen Wesen¸ die ihre Macht über die Sterblichen ausbreiten.
Ein einsames Kloster führt die Spielercharaktere auf die Spur einer Verschwörung¸ deren Pläne sehr weit reichen und über die Auseinandersetzungen der vampirischen Machthaber hinauszugehen scheinen. Sie werden mit Mächten konfrontiert¸ die über ihren Erfahrungsschatz übertreffen dürften¸ und müssen lernen zu erkennen¸ was tiefere Wahrheit und was nur eine gefährliche Illusion ist. Es liegt an den Spielern¸ das Netz von Intrigen zu entwirren und vor allem es zu überleben...

Interview mit Michael Marrak

Der Autor der Romane Lord Gamma und Imagon begeistert mit seiner ungewöhnlichen Phantastik und wird nach seinen Erfolgen in Deutschland nun im (europäischen) Ausland wahrgenommen: Jüngst ist sein Lord Gamma auf Französisch erschienen. Erfrischende Ideen¸ überzeugende Figuren und gründlich recherchierte Hintergründe zeichnen seine Romane aus¸ und in Interviews nimmt er gewöhnlich kein Blatt vor den Mund. Boris Koch befragt ihn zu kommenden Projekten¸ bestehenden Texten und phantastischer Literatur im Allgemeinen.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.