archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Lórien und die Halle der Elbenschmiede

Produkttyp: Quellenmaterial ¸ Hardcover mit 96 Seiten für [Mittelerde] / Middleearth

Sprache: Deutsch

Verlag: Laurin *

Preis: unbekannt

Erstveröffentlichung: 1993

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Info-Text:
Klappentext/Info von Daraken's Rollenspiel Infopage:
Ein MERS-Quellenbuch zu J.R.R. Tolkiens Mittelerde

Im Dritten Zeitalter begannen die Elben damit¸ die Verantwortung für Mittelerde niederzulegen. Zu groß war die Sehnsucht des Sternenvolkes nach den Unsterblichen Landen¸ in denen es nichts als reine Freude genossen hatte¸ und zu schwer war das Schicksal¸ das ihm die Valar diesseits zugewiesen haben. Doch einige Werke seines Wandelns und Tuns sind immer noch voller Wunder: die Ringe der Macht¸ deren Schöpfer gewaltige Künstler und Zauberer waren.

nach dem "Buch der Sehnsucht" des Arrame

Lorien und die Halle der Elbenschmiede schildert Leben und Taten des edelsten Volkes von Mittelerde. Die MERS-Quellenbücher erschließen J.R.R. Tolkiens der Herr der Ringe mit Abbildungen¸ Karten und enzyklopädischen Informationen zur Kultur¸ Gesellschaft¸ Geschichte und Geographie sowie den bedeutenden Charakteren und Schauplätzen auf Mittelerde.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.