archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

AiMer 1 bis 6

Produkttyp: Zubehoer ¸ Lose Blatt-Sammlung für [Abenteuer in Magira] / Empires of Magira

Sprache: Deutsch

Verlag:

Preis: unbekannt

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Info-Text:
Klappentext/Info von Daraken's Rollenspiel Infopage:
Zusatzinformationen zu Kulturen und Regeln. Material interessierter AiM-Spieler zu den einzelnen Kulturteilen. Abenteuer¸ Hintergrundmaterial¸ Zaubersprüche u.a. (Lose-Blattsammlungen¸ DIN A4)
  • "AiMer 1" von August 93:
    Die Goldene Stadt Peutin in Clanthon. Spezialfeld der Totenbeschwörer Teil 1. Die Herberge zur Weggabelung (Ortsbeschreibung). Der Dämonenpriester¸ eine Nichtspielercharakterklasse aus Ao Lai. Der Ring der Unsterblichkeit¸ ein magisches Artefakt.
  • "AiMer 2" von Augst 94:
    Persönlichkeiten der Stadt Peutin in Clanthon. Spezialfeld der Totenbeschwörer Teil 2. Das Wung Mei Kloster in Ao Lai (Ortsbeschreibung). Update der Fernkampfregeln.
  • "AiMer 3" von August 95:
    Geister in Ao Lai. Die Insel der weißen Steine¸ Erster Teil einer Inselbeschreibung aus Ao Lai. Das Spezialfeld Manamagie.
  • "AiMer 4" von August 96:
    Navigation in Ao Lai. Die Insel der weißen Steine¸ zweiter Teil einer Inselbeschreibung aus Ao Lai. Der Skimitar Fakurrsim¸ ein magisches Artefakt aus Ranabar. Brans Tod¸ ein in Erainn spielendes Szenario.
  • "AiMer 5" von August 97:
    Politische Gruppen in Clanthon. Das Batok-Spiel - eine Glücksspielvariante aus Ranabar. Geschichten um Heumarkt¸ ein Szenario für 'Abenteuer in Clanthon'. Der Zemindar¸ eine Variation der Charakterklasse 'Abenteuer in Ranabar'. Das Spezialfeld Tiermagie.
  • "AiMer 6" von August 98:
    Die Beschreibung der Stadt Innisfarne für 'Abenteuer in Albyon'. Im Gasthof 'Zum Wilden Oger'¸ ein Szenario für 'Abenteuer in Albyon'. Gifte¸ Drogen und Antidote in Ao Lai.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.