archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Dali Tarot

Produkttyp: Spiel ¸ Box für [Gesellschaftsspiele]

Sprache: Deutsch

Verlag: Königsfurt

Preis: 72 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Milan Spiele
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Info-Text:
Kurzbeschreibung: Salvador Dalí war der erste prominente Bild-Künstler¸ der einen kompletten Satz von Tarot-Karten neu schuf. Die 78 Tarot-Bilder wurden von der staatlichen Salvador-Gala-Dalí-Stiftung in Figueras/Spanien ins Repertoire der Dalí-Werke aufgenommen. Die Buchneuheit aus dem Königsfurt Verlag erklärt erstmals alle 78 Tarot- Bilder von Salvador Dalí. Autor: Johannes Fiebig (mehr als 1 Million verkaufter Tarot-Bücher) mit einem Team von Kunsthistorikern. Geniale Bildideen Als MAGIER im Tarot stellt Dalí sich selber dar: Zeichen der Selbstverliebtheit und Ausdruck der topaktuellen Botschaft: Magie ist¸ wenn du dein eigenes Ding machst. Ansonsten stützt sich Dalí auf die Kunstgeschichte: Beim EREMIT z.B. taucht der Renaissance-Gelehrte Luca Pacioli auf. Pacioli war der Erfinder der doppelten Buchführung und beriet Leonardo da Vinci über den Goldenen Schnitt. Mit diesem schönen Bildzitat erweist sich Dalí als Kenner der Tarot-Symbolik. Denn der EREMIT steht im Tarot u.a. für die Harmonie von Mikro- und Makrokosmos¸ für einen Menschen¸ der Soll und Haben in Einklang bringt. Kaleidoskop der Kunstgeschichte Ingres¸ Delacroix und viele andere Meister finden sich im Dalí Tarot wieder. Dalís Tarot-Bilder sind faszinierende Bildkompositionen¸ in denen sich die Welt der alten Meister mit Tarot und Surrealismus zu einem genialen Gesamtkunstwerk verbindet.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.