archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Whisky Race

Produkttyp: Brettspiel ¸ Box für [Gesellschaftsspiele - Brett]

Sprache: Deutsch

Verlag: JKLM-Games

Preis: 23 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Milan Spiele
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Info-Text:
Es ist 1773. Nach der Schlacht von Culloden¸ hat siegreiches England schottische Gewohnheiten wie Clanfarben¸ Kilts¸ Bagpipes¸ tartan Plaids und sogar die schottische Sprache unterdrückt. Zum einfachen Scots sind jedoch die untragbar hohen Steuern auf dem nationalen Getränk besonders abscheulich: Whisky! Schließlich weiß jeder¸ daß dieses mehr eine Medizin als ein Getränk ist! Die schlauen Scotsmen haben einen Plan¸ zwar: Im Frühjahr halten sie ein Rennen entlang dem Fluß Spey. Jeder Teilnehmer trägt einen schweren Satz zu Ehren Heiligen Columba¸ Gönner Heiliges des Scots¸ der sein eigenes Zahnrad über den Hochländern trug und dann noch die Stärke hatte¸ zum anderen mit dem Loch Ness Monster zu verwirren! England erlaubt dieses scheinbar harmlose Rennen und merkt nicht¸ daß die Scots es benutzen¸ um Whisky zu schmuggeln¸ da ihre Sätze mit nichts anderem als diesem schönsten Getränk geladen werden. Drei bis sechs Spieler können das Rennen verbinden. Jeder entscheidet geheim¸ wieviele Malzpunkte er ausgibt¸ den ?Kraftstoff? in diesem Rennen. Auf Weise können die Spieler Whisky an einer Publikation verkaufen oder mehr Whiskyfässer kaufen. Eifersucht und Neid können Duelle erregen und Verlierer müssen ein Faß übergeben. Das ganze dieses geschieht unter den Augen des Engländers. Mach´s gut daß er deinen Satz nicht kontrolliert! Bis 6 Konkurrenten über einem gefährlichen Kurs überlisten¸ überlisten und übertreffen¸ um das tricky Whisky-Rennen zu gewinnen¸ aber dass schändliche Engländer immer aufpassen!

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.