archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Jahr des Greifen 2: Die Entdeckung

Produkttyp: Hoerbuch ¸ 6 Audio-CDs für [DSA Hoerbuch]

Sprache: Deutsch

Verlag: Horchposten [HP]

Preis: 40 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2007

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Info-Text:
Es ist mal wieder geschafft und wir präsentieren mit 'Das Jahr des Greifen - Die Entdeckung' endlich den zweiten Teil der famosen Trilogie von Wolfgang Hohlbein und Bernhard Hennen. Die Ereignisse in und um Greifenfurt gehen in die nächste spannende Runde und bieten 535 Minuten Hörgenuss. Natürlich wieder mit Axel Ludwig und Sabine Brandauer. Jetzt downloaden unter www.horchposten.de! Für alle¸ die erstmal hereinschnuppern möchten¸ gibt es natürlich kostenlose Hörproben.

Im 'befreiten Greifenfurt' herrschen zwar nicht mehr die Orks¸ dafür aber halten die Schwarzpelze unter ihrem Häuptling Sharraz Garthai die Stadt in ringartiger Umklammerung und belagern das ehemalige 'Saljeth' aufs Neue. Die ingeschlossenen Verteidiger unter der Führung des Inquisitors Marcian halten zwar durch¸ aber die Moral der Bürger ist ausgesprochen schlecht. Eine geheimnisvolle Krankheit und die knapper werdenden Rationen tun ein weiteres dazu¸ die Bewohner der Stadt in eine Art Untergangsstimmung zu treiben. Als man unter der 'Fuchshöhle' einen mit Angram-Zeichen versehenen¸ verschlossenen Tunneleingang findet¸ bei dem es sich vermutlich um den Zugang zu der von den Orks gesuchten Kultstätte handelt¸ und feststellt¸ dass die Schwarzpelze Tunnel unter den Stadtmauern hindurch treiben ist schnelles Handeln geboten. So beschließen der Zwerg Arthag und die Waldelfe Nyrilla in die legendäre Zwergenbinge Xorlosch zu reisen¸ mit Hilfe der dortigen 'Geschichts-Säulen' die gefunden Schriftzeichen zu übersetzen¸ während Oberst von Blautann in einer tollkühnen Einzel-Aktion zum Prinzen Brin durchbrechen will¸ um in Gareth auf die verzweifelte Lage Greifenfurts aufmerksam zu machen. Doch nicht jeder findet¸ was er sucht ...

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.