archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Gassengeschichten (50)

Produkttyp: Roman ¸ Taschenbuch mit 427 Seiten für [DSA Romane]

Sprache: Deutsch

Verlag: Heyne [HP]

Preis: unbekannt

Erstveröffentlichung: 2000

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Amazon
(per Direktlink)
Buch24 oder Libri.
(per Direktlink über ISBN)
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Info-Text:
Ob von dem jungen Rechtsgelehrten Praian aus Vinsalt die Rede ist¸ von Vestissja¸ der bornischen Ordensritterin¸ oder dem liebfeldischen Adelssprößling Novarizio ya Tramontá - überall in Aventurien gibt es Menschen¸ deren Leben eines Tages eine tragische Wende erfährt.Menschen¸ wie sie zu Tausenden die Gassen Aventuriens bevölkern und denen dennoch ein einzigartiges Schicksal bestimmt ist.. Hinweis: In diesem Roman befinden sich von vielen Autoren folgende Geschichten: Der Augenblick der Rache (Oliver Baeck)¸Wissen ist Macht (Michael Rosploch)¸ Seelenfrieden (Karl-Heinz Witzko)¸ Alrik (André Fomferek)¸ Nacht und Nebel (Gun-Britt Tödter)¸ Die Briefe des Novarizio Furbone ya Tramontá (Markus Hattenkofer)¸ Die unvollkommene Tänzerin (Christel Scheja)¸ Phexenkinder (Christoph Daether)¸ Erkenntnisse (Sven Hammerström)¸ Greifax' Vermächtnis (Thomas Finn)¸ Mondsteine (Andrea Perkuhn)¸ Leichte Seelen (Stefan Küppers)¸ Zauberhafte Schönheit (Heike Kamaris und Jörg Raddatz)¸ Heldentum (Götz T. Heinrich)¸ Garadan (Anton Weste)

Klappentext/Info von Daraken's Rollenspiel Infopage:
Ob von dem jungen Rechtsgelehrten Praian aus Vinsalt die Rede ist¸ von Vestissja¸ der bornischen Ordensritterin¸ oder dem liebfeldischen Adelssprößling Novarizio ya Tramontá - überall in Aventurien gibt es Menschen¸ deren Leben eines Tages eine tragische Wende erfährt.Menschen¸ wie sie zu Tausenden die Gassen Aventuriens bevölkern und denen dennoch ein einzigartiges Schicksal bestimmt ist...

In diesem Roman befinden sich von vielen Autoren folgende Geschichten:

  • Der Augenblick der Rache (Oliver Baeck)
  • Wissen ist Macht (Michael Rosploch)
  • Seelenfrieden (Karl-Heinz Witzko)
  • Alrik (André Fomferek)
  • Nacht und Nebel (Gun-Britt Tödter)
  • Die Briefe des Novarizio Furbone ya Tramontá (Markus Hattenkofer)
  • Die unvollkommene Tänzerin (Christel Scheja)
  • Phexenkinder (Christoph Daether)
  • Erkenntnisse (Sven Hammerström)
  • Greifax' Vermächtnis (Thomas Finn)
  • Mondsteine (Andrea Perkuhn)
  • Leichte Seelen (Stefan Küppers)
  • Zauberhafte Schönheit (Heike Kamaris und Jörg Raddatz)
  • Heldentum (Götz T. Heinrich)
  • Garadan (Anton Weste)

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.