archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Gottes Engel (47)

Produkttyp: Roman ¸ Taschenbuch für [Shadowrun Romane]

Sprache: Deutsch

Verlag: Heyne [HP]

Preis: 8 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2002

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Amazon
(per Direktlink)
Tellurian
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler NewWorlds, oder die Bücher- und Medienhändler (über ISBN verlinkt): Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Info-Text:
Der neue Shadowrun-Roman von Markus Heitz - die Fortsetzung von 'TAKC 3000'. Das düster-exotische Bild eines Europas der nahen Zukunft verbindet sich mit einer atemberaubenden Abenteuerstory voller Action und Magie.
In Bexbach liegt eine verseuchte¸ hermetisch abgeriegelte Sonderzone¸ in der verschiedene Rüstungskonzerne mehr oder weniger friedlich nebeneinander existieren und mit neuen Waffen experimentieren. Rein rechtlich hat die Polizei dort nichts zu melden¸ doch als im nahe gelegenen Zweibrücken mehrere Morde geschehen¸ bei denen eine bislang unbekannte Munition verwendet wurde¸ verdächtigt der LKA-Beamte Spengler einen der Konzerne¸ die Finger im Spiel zu haben. Gottes Engel führt Ereignisse aus TAKC 3000 weiter¸ darunter auch die Abenteuer der Schattenläufer um den elfischen Rigger Sparkplug in Seattle. Preis: EUR 7¸95 [Quelle: Amazon Deutschland]

Klappentext/Info von Daraken's Rollenspiel Infopage:
In Bexbach liegt eine verseuchte¸ hermetisch abgeriegelte Sonderzone¸ in der verschiedene Rüstungskonzerne mehr oder weniger friedlich nebeneinander existieren und mit neuen Waffen experimentieren. Rein rechtlich hat die Polizei dort nichts zu vermelden¸ doch als im nahe gelegenen Zweibrücken mehrere Morde geschehen¸ bei denen eine bislang unbekannte Munition verwendet wurde¸ verdächtigt der LKA-Beamte Spengler einen der Konzerne¸ die Finger im Spiel zu haben. Doch wie kommt er an ihn heran? Nicht nur er verfolgt die Spur¸ auch der hyperaktive Reporter Poolitzer wittert -- zu Recht -- eine richtig fette Story. Er wird eher zufällig in die Ereignisse hineingezogen¸ als er die Schauspielerin Gee Gee kennen lernt¸ die einzige Überlebende eines Massakers in Zweibrücken -- eines Massakers an Verbrechern¸ das von einer engelsgleichen Gestalt verübt wurde.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.