archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Kreaturen von Barsaive

Produkttyp: Quellenmaterial ¸ Softcover mit 120 Seiten für [Earthdawn]

Sprache: Deutsch

Verlag: Games-In [HP]

Preis: 26 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2007

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Amazon
(per Direktlink)
TellurianNewWorlds
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler oder die Bücher- und Medienhändler (über ISBN verlinkt): Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Info-Text:
Es sind nicht nur die Dämonen¸ vor denen sich der Reisende in acht nehmen sollte: Auch viele andere Kreaturen¸ von denen manche erst durch die Plage zu fleischgewordenen Alpträumen geworden sind¸ bewohnen die Wildnis von Barsaive und lauern auf den unvorsichtigen Wanderer¸ der das Pech hat¸ sich in ihr Jadrevier zu verirren. Sei es die wunderschöne Todesmotte mit ihrem verhängnisvollen Stachel¸ der wilde Skeorx¸ der mit seinen Krallen einem ausgewachsenen Troll die Eingeweide aus dem Leib reißen kann¸ oder der Höllenhund¸ dessen magische Feuer alles verbrennt¸ was ihm zu nahe kommt... Diese und zahlreiche andere Wesen können für jeden unachtsamen Abenteurer den sicheren Tod bedeuten¸ wenn er sich nicht gegen sie zu wehren weiß.
Die Kreaturen von Barsaive beschreibt fünfzig der fürchterlichsten¸ aber gleichzeitig auch faszinierendsten Kreaturen¸ die in den Weiten der Provinz Barsaive zu finden sind¸ und erweckt sie mit zahlreichen Details und schönen Illustrationen zum Leben. Die Kreaturen von Barsaive ist aus der Perspektive eines Großen Drachen erzählt und bietet daher auch den einen oder anderen Einblich in die Geheimnisse und Sichtweisen dieser mächtige Rasse. Es enthält Richtlinien für den Einsatz der Kreaturen in Earthdawn-Abenteuern¸ ein System zur Erschaffung neuer Kreaturen und Vorschläge zum Umgang mit den unterschiedlichen Kräften der Kreaturen im Spiel.

Klappentext/Info von Daraken's Rollenspiel Infopage:
Es sind nicht nur die Dämonen¸ vor denen sich der Reisende in acht nehmen sollte: Auch viele andere Kreaturen¸ von denen manche erst durch die Plage zu fleischgewordenen Alpträumen geworden sind¸ bewohnen die Wildnis von Barsaive und lauern auf den unvorsichtigen Wanderer¸ der das Pech hat¸ sich in ihr Jadrevier zu verirren. Sei es die wunderschöne Todesmotte mit ihrem verhängnisvollen Stachel¸ der wilde Skeorx¸ der mit seinen Krallen einem ausgewachsenen Troll die Eingeweide aus dem Leib reißen kann¸ oder der Höllenhund¸ dessen magische Feuer alles verbrennt¸ was ihm zu nahe kommt...
Diese und zahlreiche andere Wesen können für jeden unachtsamen Abenteurer den sicheren Tod bedeuten¸ wenn er sich nicht gegen sie zu wehren weiß.

Die Kreaturen von Barsaive beschreibt fünfzig der fürchterlichsten¸ aber gleichzeitig auch faszinierendsten Kreaturen¸ die in den Weiten der Provinz Barsaive zu finden sind¸ und erweckt sie mit zahlreichen Details und schönen Illustrationen zum Leben. Die Kreaturen von Barsaive ist aus der Perspektive eines Großen Drachen erzählt und bietet daher auch den einen oder anderen Einblick in die Geheimnisse und Sichtweisen dieser mächtige Rasse. Es enthält Richtlinien für den Einsatz der Kreaturen in Earthdawn-Abenteuern¸ ein System zur Erschaffung neuer Kreaturen und Vorschläge zum Umgang mit den unterschiedlichen Kräften der Kreaturen im Spiel.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.