archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Adams Ahn (Kunststofffiguren)

Produkttyp: Spiel ¸ Kunststofffiguren für [Gesellschaftsspiele]

Sprache: -

Verlag: Giseh Verlag

Preis: 24 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Milan Spiele
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Info-Text:
1907 hat der Arbeiter Daniel Hartmann in einer Sandgrube östlich von Heidelberg einen menschlichen Unterkiefer gefunden. Kein Kriminal-Fall¸ sondern eine wissenschaftliche Sensation!Hartmann verkündete¸ er habe den Adam gefunden. Tatsächlich ist der Unterkiefer des Homo heidelbergensis etwa 600.000 Jahre alt¸ stammt also von AdamsUrahn.Zum 100jährigen Fund-Jubiläum ist dieses Spiel entstanden. Im Spiel müssen Schicht für Schicht Sandmengen abgetragen werden. Dies erfolgt reihum von den gestapelten Spielsteinen¸ die je nach Farbe verschiedenen Wert haben manche Werte sind für die Mitspieler sichtbar¸ andere aber nicht. Gewonnen hat am Ende der Spieler mit der höchsten Punktzahl.Adams Ahn von Reinhold Wittig ist ein sehr kommunikatives Spiel¸ da taktisches Handeln und Feilschen um Spielsteine erlaubt ist.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.