archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Gildenbrief (54)

Produkttyp: Magazin ¸ Heft¸ Farbkarte mit 68 Seiten für [Midgard]

Sprache: Deutsch

Verlag: VF&SF [HP]

Preis: 4 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2005

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
NewWorlds
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, oder die Bücher- und Medienhändler Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Erhaltene Awards:
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2001 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 5 , Gildenbrief
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2002 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 5 , Gildenbrief
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2003 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 6 , Gildenbrief
  • Aktion Fandom 1997 - Bestes Spielemagazin, Platz 8 , Gildenbrief
  • Aktion Fandom 1998 - Bestes Spielemagazin, Platz 8 , Gildenbrief
  • Aktion Fandom 1999 - Bestes Spielemagazin, Platz 7 , Gildenbrief
  • Aktion Fandom 2000 - Bestes Spielemagazin, Platz 10 , Gildenbrief
  • Aktion Fandom 2001 - Bestes Spielemagazin, Platz 6 , Gildenbrief
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2004 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 6 , Gildenbrief (VF&SF/Pegasus Spiele)

Info-Text:
Die neuste Ausgabe des Gildenbriefs enthält neben der Fortsetzung des Abenteuers 'Durch Eis und Schnee' einen Beitrag über die Advocati Rettores¸ die corischen Rechtsgelehrten¸ die für das Recht im Vizekönigreich reiten. Darüber hinaus werden die Sitten und Gebräuche der Gescherwan vorgestellt¸ der berüchtigten Bergstämme des hurritischen Hochlandes. Unter dem Titel 'Die Schule der Drei Unwürdigen zu Ehren WeTos' findet sich ein Beitrag über eine Waffenschule im TsaiChen-Tal – ihre Aufnahmebedingungen¸ die Ausbildung¸ diverse Waffentechniken. Weitere Beiträge und eine Farbkarte Myrkgards runden die Ausgabe ab.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.