archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Gildenbrief (51)

Produkttyp: Magazin ¸ Heft mit 68 Seiten für [Midgard]

Sprache: Deutsch

Verlag: VF&SF [HP]

Preis: 4 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2004

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Erhaltene Awards:
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2001 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 5 , Gildenbrief
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2002 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 5 , Gildenbrief
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2003 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 6 , Gildenbrief
  • Aktion Fandom 1997 - Bestes Spielemagazin, Platz 8 , Gildenbrief
  • Aktion Fandom 1998 - Bestes Spielemagazin, Platz 8 , Gildenbrief
  • Aktion Fandom 1999 - Bestes Spielemagazin, Platz 7 , Gildenbrief
  • Aktion Fandom 2000 - Bestes Spielemagazin, Platz 10 , Gildenbrief
  • Aktion Fandom 2001 - Bestes Spielemagazin, Platz 6 , Gildenbrief
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2004 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 6 , Gildenbrief (VF&SF/Pegasus Spiele)

Info-Text:
In Gildenbrief 51 führt Peter Kathe die Leser erst einmal nach Buluga¸ wo sie die Bewohner des Landes kennenlernen: die abaBulugu¸ die Abaori¸ die Ekh´o Ekh´o und die Tz´iu. Nachdem sie sich mit den Sitten dieser Völker vertraut gemacht haben¸ geht die Reise für eine Handvoll Kakaobohnen weiter nach Nahuatlan (Abenteuer). Wer Glück hat und das Gift der Techaca- Riesenspinnen überlebt¸ kann anschließend an einer Stadtführung durch Uchana teilnehmen¸ die Arne Steinforth organisiert hat. Bethina Maier macht den Lesern dann mit einem albischen Scharfrichter bekannt¸ der von seinen Aufgaben und Nöten berichtet. Für den leidgeprüften Spielleiter hat Fabian Wagner Tips parat¸ wie er dafür sorgen kann¸ daß die Spieler ihre Figur ausspielen. Außerdem werden magische Instrumente und besondere Persönlichkeiten vorgestellt. Weiterer Beiträge runden die Ausgabe ab. - Geplanter Erscheinungstermin: letzte Juni-Tage. Achtung: Da der Umfang des Gildenbriefs ab sofort 64 Seiten umfaßt¸ erhöht sich das Abonnement für 4 Ausgaben auf 14¸60 €. [Quelle: VF&SF]

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.