archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Wiener Blut: Wien bei Nacht (Städtebuch)

Produkttyp: Quellenmaterial ¸ Softcover mit 131 Seiten für [Vampire-Die Maskerade] / Vampire-The Masquerade

Sprache: Deutsch

Verlag: Feder&Schwert

Preis: 23 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 1997

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
NewWorldsAmazon
(per Direktlink)
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, oder die Bücher- und Medienhändler (über ISBN verlinkt): Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Info-Text:
Quellenbuch über die Vampir-Gesellschaft in Wien

Klappentext/Info von Daraken's Rollenspiel Infopage:
Wiener Blut: Wien bei Nacht

Wien ist die Stadt¸ ja eine Trutzburg eines einzigen Clans. Der umstrittenste aller Clansgründer schlummert in den tiefsten Ungründen der größten Gildehauses der Blutmagier¸ und in den Hallen über seiner Ruhe statt wandelt Etrius¸ sein Vertrauter¸ Mitglied des Inneren Rates¸ und formt die Stadt nach seinem und des Clans Bild. Ganz Wien ist durchdrungen von der Essenz des Thaumaturgenclans.

Wagen Sie sich mit uns in die Domäne der Hexenmeister. Verstricken Sie Ihre Charaktere in die Ränke der Novemberstadt. Erleben Sie Wien bei Nacht - doch hüten Sie sich: So manchen läßt die Donaumetropole nie mehr los...

Wiener Blut enthält:

  • Eine detaillierte Beschreibung der Donaumetropole und ihrer bewegten Geschichte¸ die so eng mit Haus und Clan Tremere verwoben sind;
  • einige der mächtigsten Kainskinder Europas¸ einflußreiche Drahtzieher des weltumspannenden Dschihad¸ deren Ziele und Pläne¸ Intrigen und Ränke das nächtliche Dasein in der Stadt der Hexenmeister prägen;
  • und sieben Geschichten¸ die Ihre Charakter nach Wien führen¸ sie mit der Stadt und ihren unsterblichen Bewohnern vertraut machen und sie schließlich in die Ereignisse verwickeln¸ die mit einem Wien in Flammen enden

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.