archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Clansroman 8: Assamiten

Produkttyp: Roman ¸ Taschenbuch mit 224 Seiten für [Vampire-Die Maskerade] / Vampire-The Masquerade

Sprache: Deutsch

Verlag: Feder&Schwert

Preis: 10 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2001

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Amazon
(per Direktlink)
NewWorlds
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, oder die Bücher- und Medienhändler (über ISBN verlinkt): Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Erhaltene Awards:
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2001 - Beliebtester Roman, Platz 2 , Vampire Clansroman-Serie
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2003 - Beliebtester Roman, Platz 9 , Vampire Clansroman-Serie

Info-Text:
Jetzt im Laden: der Clansroman ' Assamiten ' für Vampire: Die Maskerade. Feder & Schwert hat einen weiteren Teil der Serie übersetzt - und ich bin schon gespannt¸ ob dieser an den Erfolg der Vorgänger anknüpfen kann. 'Die Nacht der Assassinin' ist der achte 'Clansroman'. Wie der Titel schon erahnen läßt¸ geht es diesmal um die 'Assamiten'¸ genauer um Fatima al-Taqadi¸ einem treuen Mitglied des Meuchler-Clans.

Klappentext/Info von Daraken's Rollenspiel Infopage:
Die Nacht der Assassinin - Seit fast einem Jahrtausend beschleicht und tötet Fatima al-Faqadi andere Kreaturen der Nacht. Kaum jemand ist ihr ebenbürtig. Ihr Dasein ist Dienst. Alles zum Ruhme Haqims¸ des vorsintflutlichen Gründers des Clans der Assamiten.
Aber jetzt sind die letzten Nächte nahe herbeigekommen¸ und ein Herold hat sich erhoben¸ die Kinder Haqims zu richten. Um sich als würdig zu erweisen¸ muß Fatima nicht nur den Sabbatkardinal Monçada meucheln¸ sondern auch sein Kind¸ Lucita¸ die einzige Kreatur¸ die in all den Jahrhunderten Leidenschaft in Fatimas kaltem Herzen wecken konnte.
Die Anforderungen von Glaube¸ Loyalität und Liebe scheinen sich gegenseitig auszuschließen - und Fatima sitzt zwischen allen Stühlen.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.