archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Lancers

Produkttyp: Miniaturen ¸ Booster (5) für [MageKnight]

Sprache: -

Verlag: WizKids [HP] FanPro [HP]

Preis: 10 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2001

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Info-Text:
FanPro hat vermeldet¸ daß die Auflage der Mage Knight Starter¸ Booster und der 'Lancer' ausverkauft ist. Für die Starter und Booster ist eine 'Unlimited'-Auflage geplant. Wer noch Interesse an der original Serie hat¸ sollte die noch vorhandenen Bestände in den Shops anfordern

Lancers' ist die erste Erweiterung für MageKnight. Mit Lancer werden dem MK-Schlachtfeld 142 neue Charaktere hinzugefügt. Neu sind vor allen einige berittene Miniaturen (Kavallerie) für alle Fraktionen und die letzten drei Spezialfertigkeiten Charge¸ Bound und Invulnerability. Jeder Booster wird je zwei common¸ eine rare bis einmalig¸ und eine berittene Spielfigur enthalten und für $7 verkauft (May 2001). [Quelle: Wizards-Attic.com]

Diese erste Erweiterungsserie besteht insgesamt aus 142 verschiedenen Figuren. Ein Booster enthält 4 bemalte Figuren¸ und zwar jeweils eine berittene Figur der Seltenheit 1-6¸ zwei Figuren der Seltenheit 1-4 und eine Figur der Seltenheit 3-6. Neben Kavalleriefiguren (Fluglibellen¸ Riesenschildkröten¸ Spinnenhybriden¸ etc.) werden auch erstmalig die drei Fertigkeiten: Sturmangriff¸ Schnellschuß und Unverwundbarkeit präsentiert. Jeder Booster enthält darüber hinaus die obligatorischen Aufkleber für die Figuren. Lancers erweitert die taktischen und strategischen Möglichkeiten massiv.

Ab dem 18. Mai wird auf Deutschlands Spieltischen mit der Kavallerie angegriffen! Die erste Erweiterungsserie zu Mage Knight¸ 'Lancers'¸ bietet Ihnen jedenfalls die Möglichkeit dazu. Die Kavallerie zeichnet sich durch eine doppelte Basisgröße und ein Hufeisensymbol¸ anstelle des eiligen Stiefels¸ auf der Kampfscheibe aus. Die umfassenden neuen Regeln erstrecken sich über sagenhafte 4 (in Worten VIER) Punkte. Das alte Prinzip¸ Spielen statt Regeldiskussion¸ gilt also weiter. Die neuen Sonderfertigkeiten¸ die mit dieser Serie eingeführt werden¸ sind aber bereits auf dem Referenzbogen vorhanden. Da kann man mal sehen¸ dass Planung doch nützlich sein kann.

Im Mai ist es endlich soweit. Mit der aktuellen Serie 'Lancers' erobert die Kavallerie das Schlachtfeld von Mage Knight. Mit 142 neuen Figuren gibt es reichlich Nachschub für alle Fraktionen. Alle Kavalleristen sind Großfiguren und stehen auf einer doppelt so großen Basis. In dieser Serie kommen auch die Spezialfähigkeiten Sturmangriff¸ Schnellschuß und Unverwundbarkeit zum Einsatz

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.