archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Sieben Gezeichneten 1: Rückkehr der Finsternis

Produkttyp: Abenteuer ¸ Hardcover mit 256 Seiten für [DSA] / DSA 1 bis 3 Edition

Sprache: Deutsch

Verlag: FanPro [HP]

Preis: 25 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2004

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
NewWorldsAmazon
(per Direktlink)
Milan Spiele
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, oder die Bücher- und Medienhändler (über ISBN verlinkt): Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Erhaltene Awards:
  • Aktion Fandom 1998 - Bestes Abenteuer/Quellenbuch, Platz 1 , Sieben Gezeichnete (Borbarad-Kampagne)
  • Aktion Fandom 1997 - Bestes Abenteuer, Platz 2 , Die Sieben Gezeichneten (DSA)
  • Aktion Fandom 1999 - Bestes Abenteuer/Quellenbuch, Platz 1 , Die Sieben Gezeichneten (DSA)
  • Aktion Fandom 2000 - Bestes Abenteuer/Quellenbuch, Platz 1 , Die Sieben Gezeichneten (DSA)
  • Aktion Fandom 2001 - Bestes Abenteuer/Quellenbuch, Platz 1 , Die Sieben Gezeichneten (DSA)
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2004 - Beliebtestes Abenteuer, Platz 2 , DSA: Rückkehr der Finsternis (Fantasy Productions)

Info-Text:
Die Einstiegsbände der Kampagne um die Sieben Gezeichneten und die Rückkehr Borbarads nun als überarbeiteter Klassiker in einem Band: Alptraum ohne Ende¸ Unsterbliche Gier und Grenzenlose Macht bilden den Auftakt des großangelegten Epos. Umfangreich ergänzt¸ überarbeitet und auf die Regeln von DSA4 angepasst. Edle Ausgabe als Hardcover.
Auch die 'Rückkehr der Finsternis' ist mittlerweile in Druck gegangen. Wir haben es sogar im letzten Moment noch geschafft¸ die hinteren Seiten mit einem Index zu füllen ­ schließlich gibt es zahlreiche Ortschaften und Personen¸ die in 'Alptraum ohne Ende' ebenso vorkommen wie in 'Unsterbliche Gier'. Einige neue Illustrationen von Caryad sind auch dazu gekommen¸ und von der Überarbeitung durch Mark Wachholz und Anton Weste habe ich ja im letzten Newsletter schon geschwärmt.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.