archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Königreich Almada (Regionalinfo)

Produkttyp: Quellenmaterial ¸ Softcover¸ Kartenmaterial: Taladur (A4)¸ Rogath (A4)¸ Ulmadaner (A3)¸ Cumrat (A3)¸ Punin (zwei Karten¸ A3 schwarzweiß und A2 farbig) mit 106 Seiten für [DSA 1 bis 3 Edition] / DSA

Sprache: Deutsch

Verlag: FanPro [HP]

Preis: 21 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2000

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Amazon
(per Direktlink)
Buch24 oder Libri.
(per Direktlink über ISBN)
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Erhaltene Awards:
  • Aktion Fandom 1998 - Beste Fanpublikation, Platz 3 , Königreich Almada

Info-Text:
Vom Mittelreich regiert¸ vom Horasreich beansprucht¸ von den Novadis bedroht¸ das ist Almada¸ eine Königsprovinz des Mittelreichs. Nirgendwo sonst im Reich wachsen die Trauben so voll und das Korn so üppig und nirgendwo sonst findet man edlere Pferde - aber auch nirgendwo sonst gelten die Bewohner als so stolz¸ unbeugsam und streitsüchtig.Dem Außenstehenden erscheint das gleichermaßen bosperanisch wie tulamidisch geprägte Almada als ein Land ohne Sorgen¸ ohne Nöte - doch spalten Jahrhunderte alte¸ blutige Familienfehden und Streitereien die Provinz¸ den Adel und das Volk gleichermaßen.Magie und Gelehrsamkeit und ein buntes Völkergemisch sind Kennzeichen der Hauptstadt Punin¸ der ältesten und drittgrößten Stadt des Neuen Reiches - die gleichermaßen ein gefährliches Dickicht aus rivalisierenden Interessen und politischen Fraktionen beherbergt.Almada¸ das "Land des Mondes" - sagt man nicht auch dem Mond und seiner Göttin eine Verbindung mit alter Magie¸ einem ewigen Wandel¸ Unstetigkeit und Unberechenbarkeit nach?

Klappentext/Info von Daraken's Rollenspiel Infopage:
Das Königreich Almada

Vom Horasreich beansprucht¸ von den Novadis bedroht¸ das ist Almada¸ eine Königsprovinz des Mittelreichs. Nirgendwo sonst im Reich wachsen die Trauben so voll und das Korn so üppig und nirgendwo sonst findet man edlere Pferde - aber auch nirgendwo sonst gelten die Bewohner als so stolz¸ unbeugsam und streitsüchtig.
Fremden erscheint das tulamidisch geprägte Almada als ein Land ohne Sorgen¸ ohne Nöte - doch spalten Jahrhunderte alte¸ blutige Familienfehden und Streitereien die Provinz¸ den Adel und das Volk gleichermaßen.
Magie und Gelehrsamkeit und ein buntes Völkergemisch sind Kennzeichen Punins¸ der ältesten und drittgrößten Stadt des Neuen Reiches - die ebenso ein gefährliches Dickicht rivalisierender Interessen und politischen Fraktionen beherbergt.
Almada¸ das 'Land des Mondes' - sagt man nicht auch dem Mond eine Verbindung mit alter Magie¸ einem ewigen Wandel¸ Unstetigkeit und Unberechenbarkeit nach?

Inhalt:

Neben dem Buch selbst:

  • Einen farbigen Stadtplan von Punin
  • s/w Karte der Stadt der Streittürme¸ Taladur
  • s/w Karte der Stadt Ragath
  • s/w Karte der Stadt Punin
  • s/w Karte der Kaiserlichen Pfalz zu Almada¸ Cumrat
  • s/w Karte des Almadaner Königreichs

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.