archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Aventurischer Bote (107)

Produkttyp: Magazin ¸ Heft für [DSA] / DSA 1 bis 3 Edition

Sprache: Deutsch

Verlag: Ueberreuter [HP]

Preis: 3 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2004

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
NewWorlds
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, oder die Bücher- und Medienhändler Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Erhaltene Awards:
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2001 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 4 , Aventurischer Bote
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2002 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 1 , Aventurischer Bote
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2003 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 2 , Aventurischer Bote
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2001 - Beliebtester RPG-Newsletter, Platz 9 , Aventurischer Bote
  • Aktion Fandom 1998 - Bestes Spielemagazin, Platz 1 , Aventurischer Bote
  • Aktion Fandom 1999 - Bestes Spielemagazin, Platz 1 , Aventurischer Bote
  • Aktion Fandom 2000 - Bestes Spielemagazin, Platz 2 , Aventurischer Bote
  • Aktion Fandom 2001 - Bestes Spielemagazin, Platz 5 , Aventurischer Bote
  • Aktion Fandom 1997 - Bestes Spielemagazin, Platz 2 , Aventurischer Bote
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2004 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 1 , DSA: Aventurischer Bote (FanPro)

Info-Text:
Diesmal mit Artikeln zur Krönung von Selindian Hal zum Großfürsten von Almada¸ zu Jast Gorsams Forderung nach der albernischen Krone¸ zum Tod eines Drachen¸ der Inthronisation der neuen nostrischen Königin und vielem mehr. Mit 'Kostbare Gemme¸ begehrtes Artefakt' von Marina S. Noeth und Daniel S. Richter und 'Bis auf die Knochen' von Anton Weste sind auch noch zwei spannende Szenarien enthalten. Leider zu spät ist uns aufgefallen¸ dass zwei Bilddateien defekt waren¸ so dass jetzt nur sehr pixelige Varianten abgedruckt wurden. Dafür bitten wir um Entschuldigung.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.