archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Dausend Dode Drolle 13: Dausend Dode Drolle

Produkttyp: Magazin ¸ Heft mit 60 Seiten für [Midgard]

Sprache: Deutsch

Verlag: DDD

Preis: unbekannt

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Erhaltene Awards:
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2001 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 8 , Dausend Dode Drolle
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2002 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 9 , Dausend Dode Drolle
  • Aktion Fandom 1998 - Bestes Spielemagazin, Platz 3 , Dausend Dode Drolle
  • Aktion Fandom 1999 - Bestes Spielemagazin, Platz 3 , Dausend Dode Drolle
  • Aktion Fandom 2000 - Bestes Spielemagazin, Platz 7 , Dausend Dode Drolle
  • Aktion Fandom 2001 - Bestes Spielemagazin, Platz 3 , Dausend Dode Drolle

Info-Text:
Klappentext/Info von Daraken's Rollenspiel Infopage:
Abenteuer: Eine schmackhafte Geschichte

Die Abenteurer werden gebeten¸ bei der Entführung einer Braut aus den Klauen ihres herrschsüchtigen Vaters behilflich zu sein. Doch was auf den ersten Blick als keine so große Sache erscheint¸ erweist sich letzten Endes als ein dornenreicher Weg voller Irrungen und Windungen.

Schauplatz: Die Gewölbehallen von Karthool

Ein Besuch am Stadir des Thorvad Sigurdson gibt den Charakteren Gelegenheit am einfachen Leben der waelischen Bauern teilzuhaben¸ führt sie aber auch auf die längst verloschen geglaubten Spuren eines verschollenen Gnomenkönigs aus der Zeit der ersten Riesenkriege.

Regelerweiterung: Bücheralmanach

Die Welt der Zauberbücher und der Phantastischen Folianten

Kulturbeschreibung: Drachen auf Midgard

Zweiter Teil der großen Drachenenzyklopädie und die beiden Szenariovorschläge: Drachengesang und Die Verfluchte Drachenprinzessin

Artefaktenschmiede:

Die Fünf Waffenbrüder: Das Rapier des Feuers und Die Streitaxt des Eises

Schmökerecke: Hermkes Buchtip

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.