archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Cthuloide Welten (11)

Produkttyp: Magazin ¸ Heft mit 100 Seiten für [Cthulhu] / Call of Cthulhu

Sprache: Deutsch

Verlag: Pegasus Press [HP]

Preis: 6 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2006

Rezension: vorhanden! [Ansehen]

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
NewWorldsTellurian
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler oder die Bücher- und Medienhändler Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Erhaltene Awards:
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2001 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 6 , Cthulhoide Welten
  • Aktion Fandom 2001 - Bestes Spielemagazin, Platz 1 , Cthulhoide Welten
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2002 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 4 , Chtulhuide Welten
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2003 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 1 , Cthulhoide Welten
  • Deutscher Rollenspiele Preis 2004 - Beliebteste Zeitschrift, Platz 2 , Cthulhoide Welten (Pegasus)

Info-Text:
Das offizielle Cthulhu-Magazin bietet in Ausgabe 11 folgende Inhalte: - Ein Fund vom Meer Abenteuer für 1920er Deutschland¸ von Michel Bernhardt Erst halten die Charaktere den jungen Mann bloß für paranoid. Aber als er nachts erneut panisch anruft¸ machen sie sich auf den Weg. Zu spät? Wer ist hinter der kleinen Goldmann-Statuette her? Ein Abenteuer¸ das als Prequel zur Kampagne 'Auf den Inseln' einsetzbar ist. - Der Archäologe Archäologie in den 1920ern¸ von David Conyers Dieser umfangreiche Artikel bringt die Tätigkeit des Archäologen in den 1920ern näher¸ stellt bekannte Personen der Zeit vor¸ Ausgrabungsorte¸ technische Durchführung von Ausgrabungen¸ Ausrüstung¸ Berufstemplates und vieles mehr. - Die Central-Bibliothek Abenteuerschauplatz für die 1920er¸ von Sebastian Weitkamp In nicht wenigen Abenteuern für Cthulhu verschlägt es die Charaktere in die örtliche Bibliothek. Dieser Artikel füllt eine typische Bibliothek buchstäblich mit Leben. - Falsch verbunden von Darren MacLennan und Frank Heller Wie geht der Spielleiter bei Cthulhu Now mit Handys um? Dieser Artikel bietet nicht nur Lösungen¸ sondern jede Menge Abenteuerideen rund um das Thema Mobilfunktelefone. - Clark Ashton Smith Ein zu Unrecht in Deutschland kaum bekannter Zeitgenosse und Weggefährte Lovecrafts war der Schriftsteller Clark Ashton Smith. Carsten Schmitt stellt ihn und sein Werk näher vor. - Das ist nicht tot¸ was ewig lacht Humor in Cthulhu? Blasphemie oder eine Bereicherung? Ralf Sandfuchs geht dieser Frage nach und gibt Hilfestellungen für Spielleiter¸ die statt Haarausfall und plötzlicher Alterung auch gelegentlich Lachfalten bei den Spielern erzeugen möchten. - Cthulhu Live Cthulhu-Liverollenspiel¸ was ist das? Was passiert da? Der Artikel bietet Einblicke in die deutschsprachige LARP-Szene in Sachen Cthulhu. - Erinnerungen¸ Teil 2 In Teil 2 des Artikels über die Geschichte von Cthulhu in Deutschland geht es um die 'Ära Pegasus'¸ also 1998 bis heute. Es gibt einige Geschichten aus dem Nähkästchen¸ alternative Coverentwürfe¸ Kurioses und mehr. - Im Interview: Adam Crossingham Der Chefredakteur von 'Worlds of Cthulhu' steht Rede und Antwort. Das und noch einiges mehr bietet Cthuloide Welten #11.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.