archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Jahr des Greifen: Jahr des Greifen

Produkttyp: Roman ¸ Taschenbuch mit 747 Seiten für [DSA Romane]

Sprache: Deutsch

Verlag: Heyne [HP]

Preis: unbekannt

Erstveröffentlichung: 2001

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Amazon
(per Direktlink)
NewWorlds
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, oder die Bücher- und Medienhändler (über ISBN verlinkt): Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Info-Text:
Klappentext/Info von Daraken's Rollenspiel Infopage:
Die gefährlichen Orks haben Greifenburg¸ die größte Stadt von Aventurien¸ besetzt. Da zettelt der Inquisitor Marcian einen Aufstand an¸ um die Stadt für seinen Prinzen Brin zu befreien. Doch statt der erwarteten kaiserlichen Armee¸ die eigentlich zu Hilfe eilen sollte¸ stehen plötzlich weitere Orks vor den Mauern von Greifenburg. Mit einer Hand voll Soldaten und Freiwilligen nimmt Marcian dennoch den Kampf auf ...

Dieser Roman besteht aus den inzwischen vergriffenen Romanen "Der Sturm"¸ "Die Entdeckung" und "Die Amzone" aus der "Das Jahr des Greifen" Reihe.

Der Sturm:

Die gefährlichen Orks haben Greifenburg¸ die größte Stadt von Aventurien¸ besetzt. Da zettelt der Inquisitor Marcian einen Aufstand an¸ um die Stadt für seinen Prinzen Brin zu befreien. Doch statt der erwarteten kaiserlichen Armee¸ die eigentlich zu Hilfe eilen sollte¸ stehen plötzlich weitere Orks vor den Mauern von Greifenburg. Mit wenigen Soldaten und Freiwilligen nimmt Marcian dennoch den Kampf auf - als sich ihm ein neuer Feind entgegenstellt: Ein Erzvampir beginnt in der Stadt sein Unwesen zu treiben.

Die Entdeckung:

Die Lage Greifenfurts gegen die feindlichen Orks wird immer verzweifelter. Mit aller Macht bestürmen die Schwarzpelze die Wälle und Mauern. Während der Inquisitor Marcian versucht¸ das Geheimnis der Stadt zu ergründen¸ schickt er einige tollkühne Helden auf den Weg¸ Hilfe zu holen. Nach einer langen Odyssee gelangen sie nach Xorlosch¸ in das Heerlager des Prinzen Brin. Doch wird Greifenfurt standhalten¸ bis die Befreier zurückkehren?

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.