archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Götter des Schwarzen Auges

Produkttyp: Quellenmaterial ¸ Buch mit 64 Seiten für [DSA 1 bis 3 Edition] / DSA

Sprache: Deutsch

Verlag: Schmidt Spiele / Doemer & Knaur*

Preis: unbekannt

Erstveröffentlichung: 1988

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Info-Text:
Diese Spielhilfe befasst sich mit dem aventurischen Götterglauben¸ einerseits natürlich die Zwölfgötter¸ ihre Geweihten und ihre Anhänger aber auch mit den anderen göttlichen Wesen ob es nun diverse Halbgötter¸ der Namenlose oder aber gar noch schrecklichere Wesen wie die Gottheiten der Orks sind.
Quellenbuch über die Zwölf Götter¸ den Namenlosen¸ Rastullah und andere Gottheiten. Führt den neuen Heldentyp des Geweihten ein.

Sourcebook about the Twelve Gods¸ the Nameless One¸ Rastullah and other deities. Introduces the priest as a new hero type.

Klappentext/Info von Daraken's Rollenspiel Infopage:
Die Götter des Schwarzen Auges

Das Buch von den Göttern ist kein Abenteuer¸ sondern eine Spielhilfe. Es soll Ihnen - ganz gleich ob Spieler oder Meister - ein Stück Aventurien erschließen¸ das für diese Welt und ihre Bewohner von ungeheurer Bedeutung ist: den Götterhimmel und seine Diener¸ die Geweihten. Hier erfahren Sie alles über die "Zwölf"¸ ihren mächtigen Widersacher¸ den "Namenlosen"¸ aber auch über Rastullah¸ den Herrn der Novadis¸ die Weltsicht der Elfen und die Kulte der Goblins...
Wir meinen¸ "Die Götter" ist das aventurischste aller bisher erschienen Regelbücher¸ denn es stellt die Mächtigen jener Welt mit Hilfe von zahlreichen "Quellentexten" so anschaulich dar¸ daß sie echtes¸ göttliches Leben gewinnen.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.