archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Sitting Ducks

Produkttyp: Kartenspiel ¸ Box für [Gesellschaftsspiele - Karten]

Sprache: Deutsch

Verlag: Amigo Spiel+Freizeit [HP]

Preis: unbekannt

Erstveröffentlichung: 2006

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
TellurianMilan Spiele
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler NewWorlds, oder die Bücher- und Medienhändler Amazon, Buch24, Libri oder aus 2.Hand bei Brandenburg-Buch.
Info-Text:
Alle meine Entchen schwimmen auf dem See. Alle? ? Nicht mehr lange! Denn eh sie sich versehen¸ geraten die Enten ins Fadenkreuz und müssen ordentlich Federn lassen. Im Kartenspiel SITTING DUCKS gilt es¸ eigene Enten auf dem Wasser zu halten und das gegnerische Federvieh in die Schusslinie zu treiben.Zu Beginn der Jagd wählt jeder Spieler eine Farbe. Die farbigen Entenkarten werden zusammen mit den Wasserkarten gemischt. Sechs dieser Karten bilden¸ in einer Reihe ausgelegt¸ das Schussfeld. Die anderen liegen als Entenpool am Spielrand bereit.Reihum spielt nun jeder Entenjäger eine Aktionskarte. Spieler grün zückt grinsend die Karte Zielen! und legt ein Fadenkreuz oberhalb einer blauen gegnerischen Ente im Schussfeld ab. Sie ist somit zum Abschuss freigegeben! Spieler blau reagiert gelassen und ruft fröhlich zum Ententanz auf: Alle Karten im Schussfeld in den Entenpool gemischt und schnell ein neues Schussfeld ausgelegt. So liegt plötzlich eine grüne Ente unterhalb des Fadenkreuzes! Da lässt sich der nächste Entenjäger nicht lange bitten: Er spielt fix die Aktionskarte Feuer! ? die grüne Ente verlässt das Schussfeld und kommt auf den Ablagestapel von Spieler grün.Verlierer ist¸ wer als Erster seine Entchen auf dem Trockenen vor sich liegen hat. Doch Rache ist so süß: Auch die Verlierer spielen weiter mit und nehmen umso leichtherziger die gegnerischen Enten ins Visier. Wer dennoch bis zum Schluss noch Enten auf dem Wasser hält¸ gewinnt das Spiel.SITTING DUCKS ist ein temporeiches Spiel¸ bei dem Spieler ab 10 Jahren mit List und Tücke punkten können. Die witzige Grafik und der ständig wechselnde Spielstand sorgen dafür¸ dass auch friedliebende Gemüter voll auf ihre Kosten kommen.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.