archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

In Mondnächten

Produkttyp: Roman ¸ Taschenbuch mit 416 Seiten für [Romane]

Sprache: Deutsch

Verlag: btb

Preis: 20 Euro (ca. Preis, unverbindlich, ggf. gerundet)

Erstveröffentlichung: 2007

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Amazon
(per Direktlink)
Buch24 oder Libri.
(per Direktlink über ISBN)
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Info-Text:
Weibliches Wissen¸ Naturheilkunde und die Kenntnis alter Bräuche und Riten – ein historischer Roman um eine ungewöhnliche junge Frau¸ die in Zeiten des Umbruchs das Alte bewahren und mit dem Neuen versöhnen will.
Ein unwirtlicher Landstrich an der Küste von Nova Scotia zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Hier kommt Dora Rare zur Welt¸ nach fünf Generationen das erste Mädchen der Sippe. Sie wird mit einer Glückshaube geboren¸ und alle sagen¸ sie verfüge über besondere Kräfte. Tatsächlich kennt Dora sich wie selbstverständlich aus mit Kräutern und Heilpflanzen und hat die fast magische Gabe¸ Menschen zu trösten und zu beruhigen. Es wundert keinen¸ als sie Hebamme wird. Dora hilft bei ausbleibender oder ungewollter Schwangerschaft¸ sie hat ein Kraut¸ das jähzornige Ehemänner besänftigt und eines¸ das die Liebe neu erweckt. Kein Wunder¸ dass sie von vielen verehrt wird und von nicht wenigen gefürchtet. So bleibt die junge Frau eine Außenseiterin in Scots Bay. Als auch noch die moderne Wissenschaft in Gestalt eines jungen¸ unerfahrenen Arztes Einzug hält – ist Dora bald als Hexe verschrien und in höchster Gefahr. Sind die besonderen Gaben der jungen Frau nicht nur Geschenk¸ sondern auch Fluch? Wird Dora¸ die so vielen Kindern liebevoll auf die Welt geholfen hat¸ nie selbst Kinder gebären und ihr Glück finden?

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.