archont.de | Produktinfo            [Dieses Fenster schließen]

Am Ende eines kurzen Tages

Produkttyp: Roman ¸ Taschenbuch mit 288 Seiten für [Romane]

Sprache: Deutsch

Verlag:

Preis: unbekannt

Erstveröffentlichung: 2007

Rezension: keine vorhanden

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit!
Dieses Produkt bestellen bei
Amazon
(per Direktlink)
Buch24 oder Libri.
(per Direktlink über ISBN)
Weitere Bezugsquellen für Bücher und Rollenspielprodukte sind die Rollenspiel-Händler Tellurian, NewWorlds,
Info-Text:
Ein Kampf um Leben und Liebe in Zeiten der Not
Cornwall¸ 1870: eine Region von wildromantischer Schönheit¸ die zu verelenden droht. Charles Wenmoth¸ ein junger Laienprediger¸ sucht in dieser Welt wachsender Armut nach Zeichen für die Gegenwart Gottes¸ an der er immer stärker zweifelt – wäre da nicht Harriet¸ die vor Liebe und Zuversicht leuchtet¸ obwohl sie schon früh erblindet und tödlich erkrankt ist. Als die junge Frau stirbt¸ trauert Charles nicht nur um sie¸ die ihm Kraft geschenkt hat¸ sondern auch um den Verlust seiner Kindheit und damit einer Welt voller Möglichkeiten. Am Ende wird er die Bürde¸ den eigenen Weg allein bestimmen zu müssen¸ als Freiheit begreifen und im Naturschauspiel¸ das ihn täglich beglückt¸ die lang ersehnten Zeichen erkennen. In seinem gefeierten Debüt gelingt Peter Hobbs das ergreifende Porträt eines jungen Mannes auf der Suche nach dem Sinn des Lebens und seinem Platz in der Welt.

Please read the Disclaimer! archont.de, content and database is © 2000-2011 by Uwe 'Dogio' Mundt.